Skoda Fabia Monte Carlo vorgestellt: Preise, technische Daten und Verkaufsstart

15. Februar 2022 von

Beim Fabia wird es wieder sportlich, denn nun steht die Variante Monte Carlo wieder zur Verfügung. Wir haben Bilder und Infos für Sie.

Die Ausstattungsvariante Monte Carlo wurde für den neuen Skoda Fabia wieder eingeführt und nimmt nun den Platz des Topmodells der Baureihe ein. Lesen Sie weiter für alle Details.

  • Neuer Skoda Fabia Monte Carlo vorgestellt
  • Die Top-Ausstattung für die Schräghecklimousine kehrt zurück
  • Sportlicheres Aussehen
  • Sportliche Innenraumaufwertung
  • Wahl zwischen 110 PS und 150 PS Motorleistung

Der neue Skoda Fabia Monte Carlo wurde am 15. Februar enthüllt. Die sportliche Ausstattungsvariante kehrt für die jüngste Schräghecklimousine zurück. Hier haben wir zum Vergleich noch alternative Modelle für Sie:

Top Kleinwagen-Angebote
Modell Angebote ab
VW Polo 17.523 € Angebote vergleichen
Toyota Yaris 14.497 € Angebote vergleichen
Hyundai i10 10.330 € Angebote vergleichen
Opel Corsa 13.262 € Angebote vergleichen
Renault Clio 14.405 € Angebote vergleichen

Die Monte Carlo-Ausstattung bietet nicht nur ein sportlicheres Design, sondern auch eine umfangreichere Ausstattung für den Fabia. Wann der Fabia als Monte Carlo Version bestellt werden kann, steht allerdings noch nicht fest.

Skoda Fabia Monte Carlo: Design

Der Skoda Fabia Monte Carlo erhält eine Reihe von optischen Aufwertungen.

Er erhält einen überarbeiteten Frontstoßfänger mit schwarzem Kühlergrill, verlängerte Seitenschweller und einen neuen Diffusor am Heck. Außerdem gibt es schwarz lackierte Außenspiegel und optional ein kontrastierendes Dach.

17-Zoll-Räder und LED-Scheinwerfer gehören ebenfalls zur Serienausstattung des Monte Carlo, ein Satz modellspezifischer Plaketten rundet die Änderungen ab. 18-Zoll-Räder sind ebenfalls optional erhältlich.

Skoda Fabia Monte Carlo: Innenraum und Infotainment

Wenn Sie ein Fan von Kohlefaserimitaten sind, ist der Skoda Fabia Monte Carlo genau das Richtige für Sie. Das Armaturenbrett erhält eine große neue Zierleiste, die das Material imitiert, zusammen mit einem Haufen roter Akzente.

Neue Sportsitze mit roten Streifen sind ebenso vorhanden wie ein Dreispeichen-Lenkrad mit flacher Unterseite.

Neben einem digitalen 10,25-Zoll-Fahrerdisplay ist der Monte Carlo serienmäßig mit einem 8-Zoll-Infotainmentsystem ausgestattet. Dieses kann auf Wunsch auf ein 9,2-Zoll-System aufgerüstet werden.

Skoda Fabia Monte Carlo: Motoren

Für den Skoda Fabia Monte Carlo stehen zwei Benzinmotoren mit Turbolader zur Verfügung.

Der erste ist ein 1,0-Liter-Dreizylinder mit einer Leistung von 110 PS und einem Drehmoment von 200 Nm, der serienmäßig an ein Sechsgang-Schaltgetriebe gekoppelt ist. Ein Siebengang-Automatikgetriebe ist optional erhältlich.

Außerdem gibt es einen 1,5-Liter-Vierzylinder mit 150 PS und 250 Nm Drehmoment. Dieser ist serienmäßig mit einem Automatikgetriebe ausgestattet.

Skoda Fabia Monte Carlo: Preise und Verkaufsstart

Es ist noch nicht bekannt, wann der Skoda Fabia Monte Carlo bestellt werden kann, aber man kann davon ausgehen, dass dies sehr bald der Fall sein wird. Auch Preise sollten schon in Kürze feststehen.