Frühlingsaktion Top Angebote bis 30. April

SEAT Ibiza

Mit mehr Platz und Komfort auf den Spuren des Leon

8/10
Wow-Wertung
Unsere Fachleute vergeben diese Wertung nach ausführlicher Prüfung des Fahrzeugs.
  • Gelungenes Fahrwerk
  • Gute Platzverhältnisse
  • Großer Kofferraum
  • Erhöhte Ladekante
  • Stufe im Ladeboden
  • Nicht viele Assistenzsysteme

15.565 € - 25.550 € Preisklasse

5 Sitze

3,4 - 5,9 l/100km

Aktuelle Angebote zum SEAT Ibiza

Inhalt

Überblick

SEAT fährt den Schwestermarken im Konzern nicht mehr nur hinterher. Nein, die Spanier eilen dem Rest sogar voraus, denn die fünfte Generation des seit 1984 über 5,3 Millionen Mal verkauften Ibiza baut als erstes Modell des VW-Konzerns auf der neuen MQB-A0-Plattform aus Wolfsburgs Modularem Querbaukasten auf. Noch vor dem VW Polo und dem Audi A1.

Das verschafft dem Ibiza trotz fast unveränderter Länge von 4,06 Meter mehr Platz im Innenraum und Kofferraum. Zudem führt das beträchtliche Plus an Breite im Vergleich mit dem Vorgänger zu einer noch überzeugenderen Straßenlage und der enorm gewachsene Radstand sorgt für einen verbesserten Fahrkomfort.

Alter vs. neuer Ibiza

Was der Kleinwagen jedoch an Größe gewinnt, verliert er an Derivaten. Den Ibiza gibt es künftig nur noch als Viertürer. Ein Kombi ist auch nicht vorgesehen und die traditionell sportlichste Version Cupra fällt in der neuen Generation ebenfalls weg.

Der nur 1.100 kg schwere Ibiza kam bereits im Juni 2017 zu den SEAT-Händlern, während sich der VW Polo einige Monate mehr Zeit nahm und der Audi A1 sogar erst 2018 kam. Wer VWs neue Plattform zuvor auf die spanische Art genießen wollte, musste also den neuen Ibiza wählen, der gegenüber dem Vorgänger in vielerlei Hinsicht echten Fortschritt bedeutet.

Fahrzeugtyp

Stadt, Land, Fluss? Nein, im SEAT Ibiza heißt es Stadt, Klein, Fließ, denn genau diese Kategorien vereint das Auto: Stadtwagen, Kleinwagen und Fließheck. Damit macht er das, was alle Kleinwagen machen: er sieht gut aus und verfügt über angenehme Innen- und Außenmaße. Doch Konkurrenz gibt es so viel wie Sand am Meer. Nahezu jeder Autokonzern hat einen Kleinwagen im Repertoire, die Unterschiede sind meist nur marginal, die Wahl wird von der Optik und dem Preis beeinflusst.

Kleinwagen

Klein muss ein Stadtauto sein! Es reimt sich und es stimmt! Zumindest heutzutage und vor allem in Großstädten. Wer hier mit einem SUV wie dem Tarraco unterwegs ist, wird Probleme bei der Parkplatzsuche haben und auch der lange Leon fühlt sich in engen Parklücken und Straßen nicht unbedingt wohl. Natürlich kommen solche Wagen mit anderen Vorteilen, wie einem größeren Kofferraum, doch wem die Maße des Ibiza genügen, der sollte sich auch mit ihnen zufrieden geben. Besser ist der Kleinwagen für Tasche und Umwelt allemal!

Stadtauto

Leon, Arona und Ibiza, das sind die Stadtautos von SEAT. Gerade in Großstädten ist jedoch vermutlich der Ibiza die beste Wahl, außer natürlich es muss eine Großfamilie transportiert und gefüttert werden. Kleine Außenmaße, angenehmer Wendekreis, akzeptabler Innenraum, das alles gibt’s im Ibiza!

Fließheck

Und das Fließheck ist natürlich auch mit an Bord. Es gibt auch nicht wirklich einen Grund der dagegen spricht, außer vielleicht, dass das Dach mit einem solchen Hinterteil noch steiler abfällt und auf der Rückbank somit die Kopffreiheit schwindet, zumindest im Vergleich mit einer Limousine. Im Hinblick auf einen Coupé hingegen verfügt das Fließheck meist sogar über mehr Raum.

SEAT Ibiza Farben

Pure Rot Uni
kostenlos
Weiß Uni
Ab 200 €
Magnetic Grau Metallic
Ab 525 €
Midnight Schwarz Metallic
Ab 525 €
Nevada Weiß Metallic
Ab 525 €
Urban Silber Metallic
Ab 525 €
Desire Rot Metallic (Individuallackierung)
Ab 650 €
Zurück zum Überblick

Benzin oder Erdgas? Langsam aber sicher dankt SEAT den Dieselmotoren ab, auch der SEAT Ibiza kommt nun ohne TDI, dafür aber mit einem Erdgasmotor als Alternative zu den Benzinern. Diese Bewegung macht die Konkurrenz aber teilweise auch schon mit: den Škoda Fabia gibt es auch nicht mehr mit Diesel.

Die Benziner

1,0 MPI, 1,0 TSI oder doch lieber 1,5 TSI? SEAT bietet zwischen 80 und 150 PS alles, was das Herz begehrt. Bei Beschleunigungen von 15,3 bis 8,2 Sekunden kommen Raser:innen und gemütliche Fahrer:innen auf ihre Kosten. The choice is yours!

1.0 MPI 1.0 TSI 1.5 TSI
Hubraum [ccm] 999 999 1.498
Zylinderanzahl
3 3 4
Leistung [PS] 80 95/110/110 150
Getriebe 5-Gang-Schaltgetriebe 5-Gang-Schaltgetriebe

/6-Gang-Schaltgetriebe/

7-Gang-Automatik

7-Gang-Automatik
0-100 km/h [s]
15,3 10,9/10,2/10,0 8,2
Vmax [km/h] 169 188/195/195 219
CO2-Ausstoß [g/km] 122-131 118-128/127-139/127-139 132-142
Kombinierter
Verbrauch [l/100 km]
4,7 4,7/4,8/4,7 5,0
Effizienzklasse
B B B
Kraftstoff Benzin Benzin Benzin

Benziner konfigurieren

Der Erdgas-Motor

Neben den Benzinern bietet SEAT auch einen Erdgasmotor an. Diese Antriebe verbrauchen zwar mehr als die Benziner, verzeichnen dafür aber einen deutlich geringeren CO2-Ausstoß.

1.0 TGI
Hubraum [ccm] 999
Zylinderanzahl
4
Leistung [PS] 90
Getriebe 6-Gang-Schaltgetriebe
0-100 km/h [s]
12,1
Vmax [km/h] 184
CO2-Ausstoß [g/km] 103-112
Kombinierter
Verbrauch [l/100 km]
3,5
Effizienzklasse
A+
Kraftstoff Erdgas

Erdgas konfigurieren

Wenn Sie sich für weitere Spezifikationen interessieren, können Sie sich die technischen Daten des Ibiza ansehen.


Wer hier den Überblick behält, muss ein Genie sein! SEAT bietet ganze 11 Ausstattungsvarianten für seinen Ibiza an. Das bedeutet Lesen und Vergleichen für die Kund:innen!

Reference

Das Einstiegsmodell Reference ist mit elektrischen Fensterhebern vorne, ISOFIX-Halteösen hinten, einer Multifunktionsanzeige inklusive Bordcomputer und Sport-Komfortsitzen vorne mit höhenverstellbarem Fahrersitz ausgestattet.

Style

Der Style kommt mit einer Klimaanlage, dem Media System Touch Colour inklusive 5-Zoll-Touchscreen und Bluetooth-Freisprechanlage, den 15-Zoll-Leichtmetallfelgen sowie dem LED-Tagfahrlicht und -Hecklicht.

Style Beats

Zum Sondermodell Beats zählen neben der Style-Ausstattung noch ein Premium-Soundsystem, LED-Scheinwerfer, Ambientebeleuchtung und das Digitalcockpit.

Xcellence

Der Xcellence wartet mit Nebelscheinwerfern, Parksensoren hinten, einem Tempomaten, einer Klimaautomatik, einer Mittelarmlehne vorne und einem höhenverstellbaren Beifahrersitz auf. Ferner ist das Media System Plus mit 8-Zoll-Touchscreen Serie.

FR

Zum Umfang der sportlichen Ausstattungslinie FR zählen die 17-Zoll-Leichtmetallfelgen, das Sportfahrwerk, der Heckdiffusor, die Zentralverriegelung mit Funkfernbedienung und die Fahrprofilauswahl.

Xcellence Beats

Zum Sondermodell Beats zählen neben der Xcellence-Ausstattung noch ein Premium-Soundsystem, LED-Scheinwerfer, Ambientebeleuchtung und das Digitalcockpit.

FR Beats

Die Linie FR Beats verfügt zusätzlich zur FR-Ausstattung über das Beats Audio-Soundsystem, das 8-Zoll-Display inklusive Navigationssystem, die Full-Link-Technologie, und Wireless Charger. Zudem kommt das Modell mit einem Reserverad und SEAT CONNECT, welches Online-Infotainment und Voll-LED-Scheinwerfer beinhaltet.

Style Fast Lane

Beim Style Fast Lane steht Ihr Ibiza innerhalb von 21 Tagen nach der Bestellung bei Ihrem SEAT-Händler.

Style Beats Fast Lane

Vorkonfiguriertes Modell auf Basis des Style Beats wird innerhalb von 21 Tagen ab Bestellzeitpunkt geliefert.

FR Fast Lane

Vorkonfiguriertes Modell auf Basis des FR wird innerhalb von 21 Tagen ab Bestellzeitpunkt geliefert.

FR Beats Fast Lane

Vorkonfiguriertes Modell auf Basis des FR Beats wird innerhalb von 21 Tagen ab Bestellzeitpunkt geliefert.

Zurück zum Überblick

Suchen Sie die besten SEAT Ibiza Angebote?

Auf carwow vergleichen Sie einfach die besten Neuwagen-Angebote von lokalen Händlern und Top-Händlern deutschlandweit. Erhalten Sie großartige Ibiza Angebote ohne den üblichen Stress.

Ibiza Angebote vergleichen Sparen Sie im Schnitt 4.799 €