Citroen SUV: Infos & Preise aktueller SUV-Modelle

Du suchst ein SUV der Marke Citroen? Der französische Autobauer bietet mehrere Modelle - ob mit Verbrenner- oder Elektromotor, ob als klassiches SUV oder schickes SUV-Coupé. Wir zeigen dir Citroen SUV-Modelle zum besten Preis.

Wow-Wertung
7/10
Die durchschnittliche Bewertung aller neuen Citroen Modelle.
UVP
9.550 - 80.183
Durchschn. Ersparnis
4.232 €

Aktuelle Citroen SUV Angebote

Aktuelle Citroen SUV-Modelle

Wer es sportlich und praktisch zugleich mag, der ist mit einem SUV auf der sicheren Seite, denn dynamische Fahrweise und großes Raumangebot schließen sich hier nicht aus. Die SUV-Modelle von Citroen punkten zusätzlich noch mit einem kühnen und ausgefallenen Design – ganz nach Citroen-Manier eben.

Die Geschichte der SUVs bei Citroën begann in den 2010er Jahren, als das Segment weltweit an Popularität gewann. Citroën, bekannt für seine einzigartigen Designs und innovativen Technologien, stellte den C4 Cactus 2014 vor, der mit seinem unkonventionellen Design und den charakteristischen Airbumps für Aufsehen sorgte. Dies war der Beginn einer neuen SUV-Ära für die Marke. Über die Jahre hat Citroën seine SUV-Palette weiter diversifiziert und an unterschiedliche Marktbedürfnisse angepasst.

Citroen Kompakt-SUVs

Der Citroen C3 Aircross ist ein kompaktes SUV, das mit einzigartigem Design und vielen Individualisierungsmöglichkeiten überzeugt. Außerdem ist es robust und zeigt ein sehr selbstbewusstes Auftreten. Ohne Allradantrieb und mit nur wenig Bodenfreiheit eignet sich das kompakte Modell vor allem für die Stadt, weniger fürs Gelände.

Ende 2018 gesellte sich mit dem Citroen C5 Aircross ein neuer Spross zur SUV-Familie. Wie schon von anderen Citroen-Modellen bekannt, hat auch er am unteren Karosserieteil die schützenden Airbump-Elemente bekommen. Außerdem macht er einen kräftigen und robusten Eindruck, ohne dabei aggressiv zu wirken – ein freundlicher Begleiter, der viel Platz und Sicherheit auf langen Fahrten liefert.

Citroen SUV-Coupés

Man nehme ein SUV und schenke ihm eine nach hinten abfallende Dachlinie - voi­là, das SUV-Coupé ist geboren. Auch Citroen hat sich diesem optischen Trend verschrieben und bietet mit dem Citroen C4 genau solch ein Modell. Wähle zwischen Benziner und Diesel sowie zwischen Handschaltung und Automatik. Wer will, bekommt den Franzosen auch in einer rein elektrischen Version: Der Citroen e-C4 kommt mit überschaubaren 100 kW/136 PS, auch die Reichweite von bis zu 354 Kilometern hält sich in Grenzen. Schick ist das Modell natürlich trotzdem.

Citroen Crossover-Modelle

Ist der C4 eine Mischung aus SUV und Coupé, so kreuzt auch der Citroen C4 X mehrere Fahrzeuggattungen miteinander. Als Kombination aus SUV und Limousine ließe sich das Modell beschreiben. Oder auch als Crossover-Modell. Auf 4,60 Metern Länge steht den Insass:innen reichlich Platz zur Verfügung, 510 Liter fasst der Kofferraumen. Neben Benzin- und Dieselvarianten steht auch eine Elektro-Version zur Wahl: Der Citroen e-C4 X soll bis zu 360 Kilometer (WLTP kombiniert) weit kommen - geladen wird mit maximal 100 kW.

Ausgezeichnet bewertet auf Trustpilot

Die Zukunft der Citroen SUV-Modelle

Über die kommenden SUV-Modelle von Citroen ist noch nichts Näheres bekannt. Mit dem Konzeptfahrzeug Oli haben die Franzosen allerdings einen Ausblick gegeben, wie sich der Autobauer die Zukunft vorstellt. Die wichtigsten Eckpunkte: kompakt, verbrauchsarm, bezahlbar. So ist auch das Concept-Car nur 3,7 Meter lang und 1,7 Meter breit. Beim Durchschnittsverbrauch zielt der Citroen Oli auf die magische Grenze von 10 kWh/100 km - aktuelle Fahrzeuge bewegen sich zwischen 15 und 20 kWh oder darüber. Mit dem angestrebten 10-kWh-Verbrauch würde auch eine relativ kleine Batterie ordentlich Reichweite erzielen.

Häufige Fragen zu Citroen SUV

Los geht's mit dem kleinsten Modell, dem C3 Aircross. Er ist in der Einstiegsversion für unter 25.000 Euro zu haben. C4 und C4 X liegen leicht über der Marke, während der C5 Aircross auf die 35.000-Euro-Marke zusteuert. Am teuersten sind die beiden Elektromodelle e-C4 und e-C4 X - sie bewegen sich zwischen 35.000 und 40.000 Euro.

Citroen hat mehrere SUV-Formen im Programm. Stellt der C5 Aircross ein klassiches SUV dar, präsentiert sich der C4 als SUV-Coupé und der C4 X als Mischung aus SUV und Limousine.

Der C5 Aircross ist eines der beliebtesten Modelle bei den Citroen Kund:innen und zeichnet sich in der Klasse der 4,50-Meter-SUVs durch seine großzügigen Platzverhältnisse und seine Variabilität aus. Er ist ein Familienvan im SUV-Gewand. Bis zu 1.630 Liter Kofferraumvolumen und eine ebene Ladefläche sprechen für das Modell. Die um 15 Zentimeter verschiebbaren Sitzen im Fond sind ebenso hervorzuheben wie die Möglichkeit, hinten drei Kindersitze nebeneinander unterzubringen.

Alternativen, um um einen Citroen SUV zu fahren

Citroen Finanzierung

  • Lieferung deines Neuwagens nach Hause möglich
  • Erhalte dein individuelles Finanzierungsangebot
  • Du entscheidest, ob du eine Anzahlung möchtest
carwow Preis ab
209 € / Monat
Finanzierungen anzeigen

Citroen Tageszulassung

  • Finde dein passendes Fahrzeug aus einer großen Auswahl an Tageszulassungen
  • Spare mehr mit Tageszulassungen
  • Nehme dein neues Auto sofort mit nach Hause
carwow Preis ab
27.990 €
Tageszulassungen anzeigen

Citroen Jahreswagen

  • Jahreswagen von top bewerteten Vertragshändlern
  • Eine große Auswahl sofort verfügbarer Fahrzeuge
  • Keine Weitergabe deiner Daten an Dritte
carwow Preis ab
18.390 €
Jahreswagen anzeigen

Citroen Leasing

  • Einfach gewünschten Neuwagen konfigurieren
  • Transparent nach Preis und Entfernung vergleichen
  • Direkt zum besten Leasingpreis ohne Verhandeln
carwow Preis ab
150 € / Monat
Leasing-Angebote anzeigen

Verkaufen Sie Ihr Auto zum fairen Preis

Einfach & kostenlos geprüfte Händler bundesweit auf Ihr Auto bieten lassen.