Mazda Hybrid: Aktuelle Hybrid-Modelle

Du suchst einen Hybrid der Marke Mazda? Mazda hat Hybridautos verschiedener Größen im Angebot mit denen du deine Verbrauchskosten senken kannst. Wir zeigen dir die besten Angebote für Mazda Hybrid-Modelle.

Wow-Wertung
8/10
Die durchschnittliche Bewertung aller neuen Mazda Modelle.
UVP
16.590 - 69.350
Durchschn. Ersparnis
6.739 €

Aktuelle Mazda Hybrid Angebote

Aktuelle Mazda Hybrid-Modelle

Mazda, ein Unternehmen, das traditionell für seine Innovationsfreude und seine neuartigen technischen Ansätze bekannt ist, hat in den letzten Jahren sein Engagement im Bereich der Hybridtechnologie verstärkt. Obwohl Mazda nicht zu den ersten Herstellern gehörte, die Hybride eingeführt haben, hat die Marke inzwischen eine eigene Linie von Hybridfahrzeugen entwickelt, die sowohl Effizienz als auch die charakteristische Fahrdynamik bieten, für die Mazda bekannt ist. Die geplante Entwicklung deutet darauf hin, dass Mazda weiterhin in Hybridtechnologien investieren wird, um den globalen Emissionsstandards gerecht zu werden und gleichzeitig Fahrzeuge anzubieten, die dem Markenimage von Fahrspaß und Qualität entsprechen. Während viele Hersteller sich für Plug-in-Hybride entscheiden, hat sich Mazda dafür entschieden, neben Plug-in Hybriden auch selbstladende Fahrzeuge anzubieten, die also keine Möglichkeit zum externen Laden bieten, sondern sich beim Bremsen selbst wieder aufladen.

Mazda Hybrid-SUVs

Dieses SUV markierte Mazdas ersten Schritt in die Elektrifizierung. Der Mazda MX-30 bietet eine besondere Mischung aus modernem Design und nachhaltiger Mobilität. Mit seinen gegenläufigen Türen und dem Interieur, das einen starken Fokus auf Nachhaltigkeit legt, zeigt er, dass Mazda einen eigenen Weg in der Hybrid- und Elektrofahrzeugtechnologie geht. Während Mazda den MX-30 ursprünglich ausschließlich als Elektroauto präsentierte, ist der MX-30 mittlerweile auch als Hybridauto verfügbar.

Mit dem Mazda CX-60 hat die Marke ein richtig großes SUV auf den Markt gebracht, das sich vor allem an Familien richtet. Platz ist im CX-60 ohne Ende vorhanden. Um trotz des Gewichtes den Verbrauch möglichst gering zu halten, setzt Mazda auch hier auf einen Hybridantrieb.

Mazda 2 Hybrid: Hybrid in Kooperation

Der Mazda 2 Hybrid repräsentiert Mazdas Bemühungen, traditionelle Kompaktwagen mit moderner Hybridtechnologie zu kombinieren. Als Teil des Kleinwagensegments bietet der Mazda 2 Hybrid eine ideale Balance zwischen Leistung und Effizienz. Das Auto ist darauf ausgerichtet, den Kraftstoffverbrauch und CO2-Emissionen in städtischen Umgebungen zu reduzieren, während es gleichzeitig den für Mazda typischen Fahrspaß beibehält.

Ausgestattet mit einem Benzinmotor, der von einem Elektromotor unterstützt wird, nutzt der Mazda 2 Hybrid ein Mild-Hybrid-System, welches insbesondere beim Beschleunigen und im Stadtverkehr den Benzinverbrauch reduziert. Das Rekuperationssystem speichert die beim Bremsen erzeugte Energie und verwendet diese, um den Elektromotor zu unterstützen, was den Gesamtverbrauch weiter optimiert.

Designmäßig kommt Ihnen der Mazda 2 Hybrid unter Umständen bekannt vor. Denn entstanden ist das Modell in einer Kooperation mit Toyota und entsprechend sieht er wie ein Zwillingsmodell des Toyota Yaris aus.

Die Zukunft der Mazda Hybride

Mazdas Ansatz für umweltfreundlichere Mobilität hat sich in den letzten Jahren bemerkbar entwickelt. Es ist erkennbar, dass die Marke sich intensiv mit Hybridtechnologien beschäftigt, um sowohl den Kundenanforderungen als auch den globalen Emissionsvorschriften gerecht zu werden. Während Mazda bereits selbstladende Hybridmodelle wie den Mazda 2 Hybrid anbietet, ist es durchaus wahrscheinlich, dass das Unternehmen sein Portfolio an Plug-in Hybriden wie den CX-60 in den kommenden Jahren erweitern wird.

Die erfolgreiche Kooperation zwischen Mazda und Toyota bei der Entwicklung des Mazda 2 Hybrid, welcher eng mit dem Toyota Yaris verwandt ist, könnte ein Indikator für künftige Partnerschaften sein. Solche Kollaborationen könnten es Mazda ermöglichen, Entwicklungskosten zu teilen, den technologischen Fortschritt zu beschleunigen und von den Stärken anderer Automobilhersteller zu profitieren. Es bleibt abzuwarten, in welche Richtung sich die Hybridstrategie von Mazda entwickelt, aber es ist klar, dass Hybridtechnologien eine zentrale Rolle in Mazdas Zukunftsplänen spielen werden.

Häufige Fragen zu Mazda Hybridautos

Ja, Mazda bietet den Mazda CX-60 als Plug-in Hybrid an.

Mazda hat verschiedene Hybridmodelle im Angebot, darunter den Mazda 2 Hybrid und den Mazda MX-30. Erwähnenswert ist auch der Plug-in Hybrid Mazda CX-60.

Die Preise für ein Hybridfahrzeug von Mazda beginnen bei etwa 22.000 €, denn so viel muss man für einen Mazda 2 Hybrid hinlegen.

Alternativen zum Mazda Hybrid-Neuwagen

Mazda Finanzierung

  • Lieferung deines Neuwagens nach Hause möglich
  • Erhalte dein individuelles Finanzierungsangebot
  • Du entscheidest, ob du eine Anzahlung möchtest
Carwow Preis ab
166 € / Monat
Finanzierungen anzeigen

Mazda Tageszulassung

  • Finde dein passendes Fahrzeug aus einer großen Auswahl an Tageszulassungen
  • Spare mehr mit Tageszulassungen
  • Nehme dein neues Auto sofort mit nach Hause
Carwow Preis ab
19.060 €
Tageszulassungen anzeigen

Mazda Jahreswagen

  • Jahreswagen von top bewerteten Vertragshändlern
  • Eine große Auswahl sofort verfügbarer Fahrzeuge
  • Keine Weitergabe deiner Daten an Dritte
Carwow Preis ab
18.888 €
Jahreswagen anzeigen

Mazda Leasing

  • Einfach gewünschten Neuwagen konfigurieren
  • Transparent nach Preis und Entfernung vergleichen
  • Direkt zum besten Leasingpreis ohne Verhandeln
Carwow Preis ab
138 € / Monat
Leasing-Angebote anzeigen

Verkaufen Sie Ihr Auto zum fairen Preis

Einfach & kostenlos geprüfte Händler bundesweit auf Ihr Auto bieten lassen.