Hyundai i20

Kleinwagen mit modernem, sportlichem Look

Wow-Wertung
8
/
10
Unsere Fachleute vergeben diese Wertung nach ausführlicher Prüfung des Fahrzeugs.
  • Günstiger Preis
  • Gutes Platzangebot
  • Moderne Motoren
  • Viel Plastik im Innenraum
  • Kleiner Kofferraum in 48-Volt-Modellen
  • Digitaldisplays nicht in Basismodellen

13.990 € - 24.690 € Preisklasse

5 Sitze

4,4 - 6,4 l/100km

Aktuelle Angebote zum Hyundai i20

Inhalt

Überblick

Klein, wendig, kompakt, sparsam, das waren einmal für viele die Kriterien, nach denen sie ihre Autowahl trafen. Bis die SUVs kamen und den Markt gehörig aufmischten. Der Hyundai i20 lässt sich davon nicht beeindrucken. Er ist noch immer der Kleinwagen für alle, bei denen Zweck, Nutzen und Vernunft die Autowahl bestimmen. 

2008 vorgestellt, gab des den Hyundai i20 zunächst nur als Fünftürer, ein Jahr später folgte eine dreitürige Version. Günstiger als die Konkurrenz, aber trotzdem mit fünf Jahren Herstellergarantie, etablierte er sich als Alternative im heiß umkämpften Segment der Kleinwagen. VW Polo, Peugeot 208, Opel Corsa, Ford Fiesta und Renault Clio gibt es schon seit Jahrzehnten. 

Auffrischung für den i20

Mit der ersten Modellpflege 2012 spendierte man dem Hyundai i20 eine neue Front und überarbeitete Motoren, die zweite Generation wurde 2014 eingeführt. Zwei Jahre später folgte die Crossover-Variante Active, die die Hyundai-i20-Palette mit SUV-Elementen erweiterte. 2018 überarbeitete der koreanische Hersteller den Kleinwagen noch einmal weitgehend und passte ihn an die aktuellen Entwicklungen an. Das Coupé flog ebenso aus dem Programm wie Dieselmotoren. Der Beliebtheit des Hyundai i20 tat dies keinen Abbruch. 2020 folgte die aktuelle dritte Generation, mit der der Kleinwagen noch einmal wuchs und nun mehr Platz im Innenraum bietet.

Fahrzeugtyp

Lange Zeit waren Kleinwagen die klassischen Zweitwagen oder das erste Auto von Fahranfängern. Das hat sich geändert. In Städten, die immer voller werden, zählt jeder Zentimeter. Die idealen Voraussetzungen für einen Kleinwagen mit Fließheck wie den Hyundai i20, der zwar nicht so geräumig ist wie ein VW Golf, aber trotzdem genug Platz für den Alltag bietet. Doch der Zeitgeist geht auch nicht am i20 vorbei, weshalb es den Kleinwagen mit dem Beinamen “Active” auch als SUV-Derivat gibt. Ein weiterer Ableger soll 2021 folgen: Die Sportversion i20 N des Hyundais, die unter anderem bei Rallye-Serien antreten soll.

Fließheck

Egal ob Renault Clio, VW Polo oder Ford Fiesta, das Kleinwagen-Segment wird von Fließheck-Fahrzeugen bestimmt. Der Hyundai i20 macht hier keine Ausnahme. Wobei “klein” immer relativ ist. Da Autos seit Jahrzehnten mit jedem Modellwechsel ein wenig größer werden, ist der Hyundai i20 mit seinen vier Metern Länge und 1,78 Meter Breite in Dimensionen angekommen, in der sich früher die Kompaktklasse bewegte. Das hat den Vorteil, dass auch im Fließheck Reisende noch halbwegs passabel auf der Rückbank sitzen können und der Kofferraum mit 352 Litern (262 Liter im Mildhybrid) für die meisten Gelegenheiten ausreichen sollte. Hyundai hat auch noch weitere kompakte Modelle für die Stadt im Angebot.

Hyundai i20 Farben

Mangrove Green Mineraleffekt
kostenlos
Polar White Uni
Ab 250 €
Aqua Turquoise Mineraleffekt
Ab 570 €
Aurora Grey Mineraleffekt
Ab 570 €
Brass Mineraleffekt
Ab 570 €
Dragon Red Mineraleffekt
Ab 570 €
Intense Blue Mineraleffekt
Ab 570 €
Phantom Black Mineraleffekt
Ab 570 €
Slate Blue Metallic
Ab 570 €
Sleek Silver Metallic
Ab 570 €
Polar White Uni / Dach in Phantom Black
Ab 750 €
Aqua Turquoise Mineraleffekt / Dach in Phantom Black
Ab 1.070 €
Brass Mineraleffekt / Dach in Phantom Black
Ab 1.070 €
Dragon Red Mineraleffekt / Dach in Phantom Black
Ab 1.070 €
Intense Blue Mineraleffekt / Dach in Phantom Black
Ab 1.070 €
Mangrove Green Mineraleffekt / Dach in Phantom Black
Ab 1.070 €
Slate Blue Metallic / Dach in Phantom Black
Ab 1.070 €
Sleek Silver Metallic / Dach in Phantom Black
Ab 1.070 €
Zurück zum Überblick

Ansonsten geht der südkoreanische Hersteller bei den Motor-Optionen seines Kleinwagens mit der Zeit. Diesel gibt es seit dem Facelift 2018 keine mehr, stattdessen treiben zwei Benziner mit 1,2 Liter bzw. einem Liter Hubraum in unterschiedlicher Ausführung den Hyundai i20 an. Diese gibt es insgesamt in vier Varianten, zwei davon als Mildhybrid mit 48V.

Die Benziner

Basismotor des Hyundai i20 ist ein 4-Zylinder-Ottomotor mit 84 PS, der seit dem Start der dritten Generation im Oktober 2020 den südkoreanischen Kleinwagen antreibt. Neu für Hyundai im Kleinwagensegment ist ein Benziner mit Turbolader und drei Zylindern. Den 1.0-Liter Ottomotor baut der Hersteller in drei Ausführungen. Die Variante mit 100 PS stellt Hyundai für den i20 entweder als konventionelles Aggregat oder als Mildhybrid zur Auswahl. Die dritte Ausführung des 1.0 T-GDI rundet das Angebot nach oben hin ab. Der Mildhybrid leistet 120 PS. Im Frühjahr 2021 folgt als Topmotorisierung der Hyundai i20 N mit einem 1.6-Liter-Turbovierzylinder und 202 PS.

1.2 1.0 T-GDI 1.0 T-GDI 48V (74 kW) 1.0 T-GDI 48V (88 kW)
Hubraum [ccm] 1.197 998 998 998
Zylinderzahl 4 3 3 3
Leistung [PS] 84 100 100 120
Getriebe 5-Gang-
Schaltgetriebe
6-Gang-
Schaltgetriebe
6-Gang-Schalt-Getriebe/
7-Gang-DSG
6-Gang-Schalt-Getriebe/
7-Gang-DSG
0-100 km/h [s]
13,1 10,4 10,4 (11,4) 10,1 (10,3)
Vmax [km/h] 173 188 188 (185) 188 (185)
Kraftstoff Benzin Benzin Benzin Benzin
Kombinierter
Verbrauch [l/100 km]
5,6 5,6 5,4 (5,6) 5,5 (5,5)
CO2-Ausstoß [g/km] 127 127 123 (128) 124 (125)
Effizienzklasse D C A (B) A (B)

Benziner konfigurieren

Wenn Sie sich für weitere Spezifikationen interessieren, können Sie sich die technischen Daten des i20 ansehen.

Zurück zum Überblick


Für den i20 sind 5 Ausstattungslinien bestellbar. Es handelt sich um die Ausstattungsversionen Pure, Select, Trend, Intro und Prime.

Pure

Die Einstiegsversion Pure des i20 kommt mit ISOFIX-Halteösen, einer Berganfahrhilfe, elektrischen Fensterhebern vorne und einem höhenverstellbaren Fahrersitz.

Select

Der i20 Select ist mit einer Klimaanlage, einem Radio, einem Lederlenkrad und -Schaltknauf und einer Zentralverriegelung mit Funkfernbedienung ausgestattet.

Trend

Der i20 Trend bietet ein 8-Zoll-Touchscreen mit Apple CarPlay und Android Auto, eine Sitzheizung vorne, ein beheizbares Lederlenkrad, 16-Zoll-Leichtmetallfelgen sowie ein 10,25-Zoll-Digitalcockpit.

Intro

Das Intro Sondermodell verfügt über Klimaautomatik, 8-Zoll-Touchscreen mit Einparkhilfe hinten und Rückfahrkamera. Außerdem gibt es ein 10,25-Zoll-Digitalcockpit.

Prime

Als Prime gibt es 17-Zoll-Leichtmetallfelgen, Voll-LED-Scheinwerfer und ein Smart-Key-System sowie Einparkhilfen vorne und hinten.

Zurück zum Überblick

Suchen Sie die besten Hyundai i20 Angebote?

Auf carwow vergleichen Sie einfach die besten Neuwagen-Angebote von lokalen Händlern und Top-Händlern deutschlandweit. Erhalten Sie großartige i20 Angebote ohne den üblichen Stress.

i20 Angebote vergleichen Sparen Sie im Schnitt 4.475 €