Renault Elektroauto kaufen: Aktuelle Modelle & Preise

Du suchst ein E-Auto der Marke Renault? Renault bietet Elektroautos für die Stadt wie den ZOE oder Twingo Electric, aber auch Elektro-SUVs, -Vans und -Transporter. Wir zeigen dir die besten Angebote für Renault Elektro-Modelle.

Wow-Wertung
7/10
Die durchschnittliche Bewertung aller neuen Renault Modelle.
UVP
9.990 - 62.200
Durchschn. Ersparnis
5.508 €

Aktuelle Renault Elektro-Modelle

Mittlerweile ist klar: Der Elektroantrieb wird für die Zukunft der Autohersteller immer wichtiger. Auch die Nachfrage steigt. Da wundert es nicht, dass viele Hersteller schon Modelle im Angebot haben und immer mehr hinzukommen.

Elektroautos sind vor allem für den Stadtverkehr praktisch – das hat auch der französische Autohersteller Renault festgestellt und den Tatendrang in Form von preiswerten Elektroautos umgesetzt. Mit einem Renault Elektroauto sind vor allem diejenigen hervorragend bedient, die umweltfreundlich im städtischen Gebiet unterwegs sein wollen.

Renault Elektro-Kleinwagen

Gleich zwei auf einen Streich kann Renault Kleinwagenfreunden anbieten: Der Renault ZOE blickt auf eine erfolgreiche Geschichte zurück und kann stolz von sich behaupten, er habe starken Anteil daran, dass Elektroautos und -mobilität erst so richtig salonfähig gemacht wurden. Das ehemals meistverkaufte Elektroauto Europas muss starke Argumente haben – für ihn sprechen seine gute Reichweite, die perfekt auf Pendelstrecken in der Stadt ausgelegt ist, und die langjährige Elektroauto-Erfahrung des Herstellers Renault.

Wem der ZOE zu konventionell erscheint, der muss nicht von Renault abrücken – als gelungene Alternative steht der Renault Twingo Electric bereit. Wer Stauraum und feinste Materialien erwartet, ist sicherlich an der falschen Adresse. Erstrecken sich die individuellen Wünsche aber von Praktikabilität über ein poppiges Image bis zu einem wendigen elektrischen Kleinwagen für die Stadt, glänzt der Twingo Electric wahrlich.

Sie wollen es noch ausgefallener? Dann greifen Sie doch zum Renault Twizy. Dabei handelt es sich um ein einzigartiges und innovatives Elektrofahrzeug, das zwischen Auto und Motorroller angesiedelt ist. Der Zweisitzer zeichnet sich durch ein offenes, futuristisches Design aus und bietet dank seiner kompakten Größe maximale Manövrierfähigkeit in städtischen Umgebungen. Mit einer Höchstgeschwindigkeit von etwa 80 km/h und einer Reichweite von rund 100 Kilometern ist der Twizy perfekt für kurze Strecken geeignet.

Renault Elektro-SUVs

Auch wenn es der Name suggeriert – der Elektro-Crossover Renault Mégane E-Tech hat nicht viel mit seinem vermeintlichen Verwandten, dem Kompaktwagen namens Mégane, zu tun. Sowohl optisch als auch antriebsseitig lässt sich eine ungleiche Verwandtschaft feststellen – aber in einem Punkt sind sich die beiden einig: Die zwei sind richtig gute Autos zum attraktiven Preis. Vor allem der Mégane E-Tech spielt seine Stärken aus, welche in der alltagstauglichen Reichweite von bis zu 470 Kilometern sowie in dem hohen Fahrkomfort liegen.

Renault Elektro-Transporter und Elektro-Vans

Der Renault Kangoo E-Tech ist die elektrische Variante des beliebten Familienvans. Sein geräumiges Ladevolumen von 850 Litern und die praktischen Schiebetüren versprechen hohe Alltagstauglichkeit. Mit 90 kW/122 PS geht es bis zu 285 Kilometer (WLTP) weit. Drei Rekuperations-Modi und eine Wärmepumpe schonen die Reichweite. Ausgestattet mit verschiedenen Fahrassistenzsystemen und Konnektivitätslösungen verbindet der Kangoo E-Tech Funktionalität mit moderner Technologie.

Der Renault Kangoo Rapid E-Tech wiederum ist die kompakte, elektrisch angetriebene Version des Kangoo Lieferwagens. Mit seinem 90 kW/122 PS starken Elektroantrieb bietet er eine emissionsfreie und geräuscharme Mobilitätslösung, die insbesondere im städtischen Lieferverkehr überzeugt. Dank der kompakten Abmessungen und der effizienten Raumnutzung eignet er sich hervorragend für enge Stadtstraßen und beengte Parkverhältnisse. Mit einer soliden Reichweite von 293 Kilometern ist er für die täglichen Anforderungen von beispielsweise Lieferdiensten gut gerüstet.

Der Renault Master E-Tech wurde entwickelt, um die Anforderungen von Geschäftsleuten und Flottenbetreibern in urbanen Umgebungen zu erfüllen, wo Lärm- und Emissionsbeschränkungen immer strenger werden. Mit einer respektablen Reichweite von 204 Kilometern ist er in der Lage, den täglichen Liefer- und Transportbedarf ohne häufige Aufladungen zu decken. Das Ladevolumen (bis zu 20 m³) und die Nutzlast bleiben trotz der elektrischen Antriebseinheit praxistauglich. Hinzu kommen 11 Fahrerassistenzsysteme (teils Serie, teils optional), die den Komfort und die Sicherheit erhöhen.

Zukünftige E-Autos von Renault

In eine elektrische Zukunft fährt nicht nur Renault, sondern die gesamte Automobilbranche. Schon 2019 hat Renault mit dem Konzeptfahrzeug Renault Mégane eVision verdeutlicht, dass es dem Unternehmen ernst ist um die elektrifizierte Variante des Autofahrens.

Kommen wird eine elektrifizierte Version des Renault 5. Die könnte bei etwa 25.000 Euro starten und alle zufriedenstellen, die seit langem auf bezahlbare E-Autos warten. Bis zu 400 Kilometer stehen in Aussicht, außerdem zwei Batteriegrößen (40 und 52 kWh).

Familien können sich auf den elektrifizierten Grand Scénic freuen, der nicht mehr als Kompaktvan, sondern als SUV daherkommt. Er ist angelehnt an die Studie Scenic Vision. Natürlich werden es nicht alle Details vom Konzeptfahrzeug in die Serie schaffen.

Häufige Fragen zu Renault

Am günstigsten ist der Renault Twizy, der in der Basis bei nur knapp über 10.000 Euro startet. Der Twingo Electric bleibt noch unter 30.000 Euro, während der ZOE über 35.000 Euro liegt. Um die 40.000 Euro herum bewegen sich Mégane E-Tech, Kangoo E-Tech und Kangoo Rapid E-Tech. Der Transporter Master E-Tech knackt die 55.000-Euro-Marke.

Das Angebot an Renault-Elektrofahrzeugen umfasst Kleinwagen (Twizy, Twingo, ZOE), SUVs (Mégane E-Tech), Hochdachkombis (Kangoo E-Tech) und Transporter (Kangoo Rapid E-Tech, Master E-Tech).

Die elektrische Neuauflage des R5 soll 2024 erscheinen - das Modell wurde bereits bei Testfahrten gesichtet. Mit der Studie R5 Prototype zeigten die Franzosen bereits 2021, wie ein künftiger R5 aussehen könnte.

Alternativen zum Renault Elektro-Neuwagen

Renault Finanzierung

  • Lieferung deines Neuwagens nach Hause möglich
  • Erhalte dein individuelles Finanzierungsangebot
  • Du entscheidest, ob du eine Anzahlung möchtest
Carwow Preis ab
163 € / Monat
Finanzierungen anzeigen

Renault Tageszulassung

  • Finde dein passendes Fahrzeug aus einer großen Auswahl an Tageszulassungen
  • Spare mehr mit Tageszulassungen
  • Nehmedein neues Auto sofort mit nach Hause
Carwow Preis ab
18.196 €
Tageszulassungen anzeigen

Renault Jahreswagen

  • Jahreswagen von top bewerteten Vertragshändlern
  • Eine große Auswahl sofort verfügbarer Fahrzeuge
  • Keine Weitergabe deiner Daten an Dritte
Carwow Preis ab
17.140 €
Jahreswagen anzeigen

Renault Leasing

  • Einfach gewünschten Neuwagen konfigurieren
  • Transparent nach Preis und Entfernung vergleichen
  • Direkt zum besten Leasingpreis ohne Verhandeln
Carwow Preis ab
129 € / Monat
Leasing-Angebote anzeigen

Verkaufen Sie Ihr Auto zum fairen Preis

Einfach & kostenlos geprüfte Händler bundesweit auf Ihr Auto bieten lassen.