Frühlingsaktion Top Angebote bis 30. April

Skoda Fabia

Durchdachter Kleinwagen mit modernen Sicherheitssystemen

7/10
Wow-Wertung
Unsere Fachleute vergeben diese Wertung nach ausführlicher Prüfung des Fahrzeugs.
  • Variable Sitze
  • Gute Straßenlage
  • Sichere Fahreigenschaften
  • Viel Hartplastik
  • Keine Xenonscheinwerfer lieferbar
  • Stufe bei umgeklappter Rückbank

14.450 € - 22.030 € Preisklasse

5 Sitze

3,4 - 6,2 l/100km

Aktuelle Angebote zum Škoda Fabia

Inhalt

Überblick

Wer früher Kleinwagen fuhr, erwartete wenig und erhält heute überraschend viel fürs Geld: ein Stadtauto, ein Familienauto und einen Reisewagen in einem. Logisch, man muss auch im Kleinwagen von heute gewisse Abstriche und Zugeständnisse an Platz, Komfort und Antrieb machen, aber eben viel weniger als früher.

Dafür steht der Škoda Fabia exemplarisch wie sein ärgster Konkurrent, der noch populärere VW Polo. Die anderen Konkurrenten des Fabia heißen Ford Fiesta, Hyundai i20, Opel Corsa, Peugeot 208 und Renault Clio. In diesem illustren Feld der erwachsenen Kleinwagen hinterlässt der Škoda mit seiner Praxisorientiertheit und dem guten Raumangebot viele positive Eindrücke.

Schick wie ein VW

Aber nicht allein an Platz hat der als viertüriges Steilheck oder als Kombi antretende Fabia mit der Neuauflage im Herbst 2014 gewonnen, sondern auch an Attraktivität. Das war allerdings auch nicht schwierig: Die erste und zweite Auflage des Fabia boten optisch langweilige Hausmannskost: Die schmeckte in Fahrt ganz gut, sah aber alles andere als lecker aus. Nach dem Facelift 2018 offenbarte der Fabia mehr Geschmack, genauso auch die aktuelle, dritte Generation. Die Karosserielinie ist stimmiger und die Proportionen verlaufen weit harmonischer.

Auch unter dem Blechkleid demonstriert der Fabia eindrucksvoll die Zugehörigkeit von Škoda zum VW-Konzern. Mit den guten VW-Motoren, die eine Leistungsspanne von 60 bis 95 PS abdecken genauso wie mit den modernen Infotainment- und Assistenzsystemen, die ebenfalls Volkswagens reichem Konzernbaukasten entstammen.

Der Fabia ist solide verarbeitet, seine Bedienung gibt keine Rätsel auf und auch in der Fahrsicherheit gehört er zu den Vorbildlichen. Das bringt viele Vorteile mit sich, aber auch einen Nachteil. Der Fabia bietet als Stadtauto, Familienauto und Reisewagen zwar viel mehr als in seinen ersten beiden Auflagen, aber so billig wie damals wird er heute von Škoda nicht mehr angeboten.

Fahrzeugtyp

Bereits von Weitem ist der Fabia als typischer Škoda zu erkennen. Im Grunde sieht er aus wie ein kleiner Octavia. Und klein ist im Endeffekt auch das wichtigste Merkmal des Wagens, denn beim Fabia handelt es sich um einen typischen Kleinwagen für die Stadt. Anforderungen: kleine Außenmaße, Wendigkeit und Style. Das erfüllt der Fabia problemlos. Wer doch etwas mehr Platz möchte, jedoch den Octavia zu groß findet, kann den Fabia auch als Kombi kaufen.

Kombi

Etwas mehr Platz im Kofferraum, das verspricht die Kombi-Variante des Škoda Fabia. Technisch heißt das 530 Liter bei aufgestellten Rücksitzen, 1.395 Litern, wenn sie liegen. Das sind ganze 200 Liter mehr als die normale Variante mit ihren 330 Litern bei stehender Rückbank liefert. Gerade für größere Familien, dürfte der Škoda Combi daher eine attraktive Wahl sein.

Kleinwagen

Mit der Kategorie Kleinwagen ist der Fabia im Škoda-Repertoire alleine. Er ist das kleinste Auto der tschechischen Autofirma. Besonders gut geeignet ist der Wagen daher für kleine Familien in der Stadt. Wer viele Kinder hat, sollte sich lieber einen Octavia zulegen oder zumindest über die Kombivariante nachdenken, damit der Kofferraum etwas mehr Süßkram transportieren kann.

Stadtauto

Stadtauto? Das kann Škoda. Neben dem Kamiq und dem Scala, zählt auch der Fabia zu dieser Kategorie. Typisch für diesen Fahrzeugtyp sind kleine Außenmaße, Wendigkeit und ein angenehm geräumiger Kofferraum. Das Auto sollte sich einfach parken lassen und trotzdem Platz für die Einkäufe bieten.

Fließheck

Stylisch und praktisch ist und bleibt das Fließheck. Auch der Fabia erfreut sich dieser schicken Rückengestaltung. Vorteil: Der Kofferraum lässt sich weiter öffnen und das Beladen wird dadurch einfacher.

Skoda Fabia Farben

Energy-Blau Uni
kostenlos
Candy-Weiß Uni
Ab 290 €
Black Magic Perleffekt
Ab 490 €
Brillant-Silber Metallic
Ab 490 €
Moon-Weiß Perleffekt
Ab 490 €
Race-Blau Metallic
Ab 490 €
Black Magic Perleffekt/Dach Brillant-Silber Metallic
Ab 580 €
Black Magic Perleffekt/Dach Candy-Weiß
Ab 580 €
Brillant-Silber Metallic/Dach Black-Magic Perleffekt
Ab 580 €
Candy-Weiß Uni/Dach Black-Magic Perleffekt
Ab 580 €
Moon-Weiß Perleffekt/Dach Black-Magic Perleffekt
Ab 580 €
Race-Blau Metallic/Dach Black-Magic Perleffekt
Ab 580 €
Race-Blau Metallic/Dach Brillant-Silber Metallic
Ab 580 €
Race-Blau Metallic/Dach Candy-Weiß
Ab 580 €
Velvet-Rot Premium-Metallic/Dach Black-Magic Perleffekt
Ab 580 €
Velvet-Rot Premium-Metallic/Dach Candy-Weiß
Ab 580 €
Fun-Orange Uni Individuallackierung
Ab 850 €
Imperial-Violett Metallic Individuallackierung
Ab 850 €
Lavender-Violett Metallic Individuallackierung
Ab 850 €
Ocean-Blau Metallic Individuallackierung
Ab 850 €
Pistachio-Grün Metallic Individuallackierung
Ab 850 €
Velvet-Rot Premium Metallic
Ab 850 €
Zurück zum Überblick

Als Kleinwagen für die Stadt ist der Fabia natürlich keine Rennmaschine. Die Motorenpalette lässt trotzdem ein wenig zu Wünschen übrig. 1 Motor, 2 Varianten, so richtig Wählen kann man hier nicht. Dafür sind die beiden Wahlmöglichkeiten recht sparsam: 4,6 bis 5,0 Liter kombinierter Verbrauch. Attraktiv!

Die Benziner

Benzin oder Benzin? Mehr Auswahl bietet Škoda beim Fabia nicht. Dafür unterscheiden sich die beiden Varianten enorm: 60 oder 95 PS, 158 oder 186 km/h, das ist ein Wort!

1.0 MPI 1.0 TSI / 1.0 TSI DSG
Hubraum [ccm]
999
999
Zylinderanzahl
 3 3
Leistung [PS] 60 95
Getriebe 5-Gang-Schaltgetriebe 5-Gang-Schaltgetriebe/

7-Gang-Automatik

0 – 100 km/h [s] 16,4 10,7/11,1
Vmax [km/h]
158 186
CO2-Ausstoß [g/km] 110-111 105-110/108-115
Kombinierter

Verbrauch [l/100km]

4,9 4,6-4,8/4,7-5,0
Kraftstoff Benzin Benzin
Effizienzklasse C B/B-C
Abgasnorm Euro 6d-temp Euro 6d-temp

Benziner konfigurieren

Wenn Sie sich für weitere Spezifikationen interessieren, können Sie sich die technischen Daten des Fabia ansehen.

Zurück zum Überblick


Wir sind es gewohnt: Škoda bietet auch beim Fabia die bekannten Ausstattungsvarianten Active, Ambition und Style. Mit dabei sind dieses Mal aber auch die Linien Cool Plus, Clever, Monte Carlo und Clever Best Of.

Active

Schon für 11.565 Euro sitzt man im 60 PS leistenden Fabia Active. Der 95 PS-Motor kostet zusätzlich und der Fabia Combi ebenfalls Aufpreis auf einen gleich motorisierten Viertürer mit Steilheck.

Das Basismodell Active kommt mit dem Start-Stopp-System inklusive Bremsenergierückgewinnung, der Zentralverriegelung, dem Tagfahrlicht, Kopf- sowie Seitenairbags vorne und dem Eiskratzer in der Tankklappe.

Cool Plus

Das Sondermodell Cool Plus wartet mit einer Klimaanlage sowie dem Musiksystem Swing inklusive Škoda Surround Soundsystem, SD-Karten-Slot und USB-Schnittstelle auf.

Ambition

Es macht durchaus Sinn, rund 1.300 Euro Aufpreis in die nächsthöhere Ausstattungslinie Ambition zu investieren, die mit Klimaanlage, Audiosystem, Bordcomputer, Tempomat, City-Notbremsassistent und der teilbar klappbaren Rückbanklehne vom Produktionsband rollt.

Zudem hat der Ambition drei entscheidende Vorteile. Erstens lassen sich erst in dieser Ausstattungslinie nützliche Extras wie etwa die Parksensoren und der Berganfahrassistent mitbestellen. Zweitens kann erst hier unter allen Motoren und lieferbaren Getriebevarianten ausgewählt werden. Drittens stehen attraktive Zubehörpakete wie beispielsweise das Comfort-Paket (Klimaautomatik, Park-, Licht- und Regensensor, elektrische Fensterheber hinten, Digitalradio) und das Business-Paket (Navigation, Multifunktionslenkrad, Bluetooth mit Sprachsteuerung) erst hier im Angebot.

Clever

Das Sondermodell Clever beinhaltet eine Klimaautomatik, eine Sitzheizung vorne, 16-Zoll-Leichtmetallfelgen, Nebelscheinwerfer, eine Bluetooth-Freisprecheinrichtung und den adaptiven Geschwindigkeitsregler.

Style

In der Style-Ausstattung ist der Fabia mit 15-Zoll-Leichtmetallfelgen, Nebelscheinwerfern, dem Multifunktions-Lederlenkrad, der Sitzheizung vorne und der Mittelarmlehne vorne ausgestattet.

Monte Carlo

Der Monte Carlo ist die Topversion und wird durch eine Klimaautomatik, 16-Zoll-Leichtmetallfelgen, Sportsitze vorne, ein schwarzes Panoramadach und ein Sportlenkrad geprägt.

Clever Best Of

Als Best of kommen LED-Scheinwerfer und -Rückleuchten, Fernlichtassistenz, Parksensoren vorne und hinten, Spurwechsel- und Ausparkassistenz sowie ein Panoramaglasdach und Navigationssystem mit Sprachsteuerung hinzu.

Zurück zum Überblick

Suchen Sie die besten Skoda Fabia Angebote?

Auf carwow vergleichen Sie einfach die besten Neuwagen-Angebote von lokalen Händlern und Top-Händlern deutschlandweit. Erhalten Sie großartige Fabia Angebote ohne den üblichen Stress.

Fabia Angebote vergleichen Sparen Sie im Schnitt 4.153 €