Volkswagen Polo

Hochwertiger Kleinwagen bietet viel Komfort

8/10
Wow-Wertung
Unsere Fachleute vergeben diese Wertung nach ausführlicher Prüfung des Fahrzeugs.
  • Sicheres Fahrverhalten
  • Guter Komfort
  • Moderne Sicherheitsausstattung
  • Schwacher Einstiegsmotor
  • Aufpreispflichtige Sicherheitsextras
  • Nur zwei Jahre Garantie

15.139 € - 24.049 € Preisklasse

5 Sitze

3,1 - 7,6 l/100km

Test

Aktuelle Angebote zum VW Polo

Inhalt

Überblick

Volkswagen Polo

Der VW Polo ist ein solider Kleinwagen, auf den man sich verlassen kann. Aufgrund seiner eher klassischen Optik und der unaufdringlichen Art ist der Polo niemand, der sich in den Vordergrund schiebt, aber er ist als Alternative zu stylischen Kleinwagen immer die bodenständige Wahl. Die Beliebtheit des Polo bleibt seit Jahren auf einem anständigen Niveau – die Stammkundschaft greift immer wieder zum kleinen VW.

Ewiger Zweiter

Für manche ist es sicher überraschend, dass der Polo schon seit 1975 – also seit 45 Jahren! – gebaut wird. Das ist fast genauso lang, wie es den Golf schon gibt, doch um den Polo blieb es vergleichsweise ruhig. Der Kleinwagen hat seinen Namen von der Sportart Polo und von 1975 bis 1981 lief die erste Polo-Generation vom Band. Seit 2017 gibt es nun die sechste Generation, die sich optisch modern und dennoch weiterhin zurückhaltend zeigt.

Fahrzeugtyp

Volkswagen Polo

In einen Kleinwagen wie den Polo steigt man gerne ein, denn er spielt in seinem Segment in der oberen Liga. Die Materialien sind hochwertig und um die eigene Sicherheit muss man sich auch keine Sorgen machen. Für die kleine Familie reicht er ebenfalls aus, denn von den Abmessungen des 1975er Polos ist nicht mehr viel übrig. Wer sich in der Vergangenheit für einen Golf entschieden hat, kann nun durchaus auch den Polo in Betracht ziehen. Das Fließheck-Modell bietet Platz im Innen- und Kofferraum.

Fließheck

Die alltagstaugliche Form des Polo als Fließheck hat den Vorteil, dass das Kofferraumvolumen trotz der kompakten Abmessungen ausreichend groß ist. Die relativ rechteckige Form der Karosserie bietet auch den Mitfahrenden im Innenraum genug Raum, um selbst auf längeren Fahrten bequem und komfortabel zu sitzen. VW hat auch noch weitere Fließheck-Modelle im Angebot.

Farben

Die verfügbaren Farben sind teilweise nicht in jeder Ausstattungslinie wählbar. Uranograu ist die einzige Lackierung, die immer kostenlos angeboten wird, der Rest ist aufpreispflichtig.

Verfügbare Farben

Unifarben Preis
Uranograu¹
0 €
Uranograu /
Deep Black Perleffekt¹
195 €
Flash-Rot*
0-200 €
Flash-Rot /
Deep Black Perleffekt
395 €
Pure White
200 €
Pure White /
Deep Black Perleffekt
395 €
Metallic-Farben Preis
Energetic Orange¹
483 €
Energetic Orange /
Deep Black Perleffekt¹
677 €
Atlantik Blue²
483 €
Atlantik Blue /
Deep Black Perleffekt²
677 €
Limestone Grey¹
483 €
Reef Blue¹
483 €
Reef Blue /
Deep Black Perleffekt¹
677 €
Reflexsilber¹
483 €
Reflexsilber /
Deep Black Perleffekt¹
677 €
Deep Black Perleffekt¹
483 €
Polo konfigurieren

* In der Ausstattung beats kostenlos

¹ Nicht für die Ausstattung beats erhältlich

² Nur für die Ausstattung United erhältlich

Zurück zum Überblick

Für den VW Polo stehen nur Benzinmotoren zur Verfügung, Diesel gibt es nicht und auch einen alternativen Antrieb hat der Polo aktuell leider noch nicht zu bieten.

Die Benziner

Zwei Benzinmotoren stehen zur Auswahl, wobei der Basismotor in drei verschiedenen Leistungsstufen mit verschiedenen Getriebeausführungen gewählt werden kann. Die Top-Version, der 1,5-Liter-Benziner, leistet 150 PS.

1.0 TSI 1.0 TSI OPF (DSG) 1.0 TSI OPF (DSG) 1,5 TSI OPF
Hubraum [ccm] 999 999 999 1.498
Leistung [PS] 80 95 110 150
Getriebe 5-Gang-Schaltgetriebe 5-Gang-Schaltgetriebe/
7-Gang-DSG
6-Gang-Schaltgetriebe 7-Gang-DSG
0-100 km/h [s]
15,4 10,8 (11,3) 9,9 (10,4) 8,2
Vmax [km/h] 171 187 195 216
Kraftstoff Benzin Benzin Benzin Benzin
Kombinierter
Verbrauch [l/100 km]
5,6 5,2 (5,6) 5,1 (5,6) 6,1
CO2-Ausstoß [g/km] 127 119 (127) 117 (127) 138
Effizienzklasse B B B B

Benziner konfigurieren

Wenn Sie sich für weitere Spezifikationen interessieren, können Sie sich die technischen Daten des Polo ansehen.

Zurück zum Überblick


Für den Polo sind 5 Ausstattungslinien bestellbar. Es handelt sich um die Ausstattungsversionen Trendline, Comfortline und Highline und die beiden Sondereditionen United und Beats.

Verfügbare Ausstattungen

Trendline

Der Trendline ist die Standardversion des Polo und kommt mit vier Türen, dem Umfeldbeobachtungssystem Front Assist inklusive City-Notbremsfunktion und Fußgängererkennung sowie dem Kopfairbagsystem.

Comfortline

Der Polo in der Comfortline ist mit dem Radio Composition Colour, dem Multifunktionslenkrad, der Klimaanlage und der Multifunktionsanzeige Plus ausgestattet.

Highline

Das Topmodell Highline wartet mit 15-Zoll-Leichtmetallfelgen, Parksensoren vorne und hinten, einem Multifunktions-Lederlenkrad, Sport-Komfortsitzen vorne und der Ambientebeleuchtung auf.

United

Die Sonderedition UNITED kommt unter anderem mit einem Multifunktions-Lederlenkrad, einer Sitzheizung vorne, einer 2-Zonen-Klimaanlage “Climatronic”, einem Tempomaten und 15-Zoll-Leichtmetallrädern.

Beats

Mit dem Beats-Soundsystem wird das Sondermodell mit sechs Lautsprechern und 300 Watt Gesamtleistung beschallt. Des Weiteren sind 16-Zoll-Leichtmetallräder und das Radio Composition Colour mit an Bord.

Zurück zum Überblick

Suchen Sie die besten Volkswagen Polo Angebote?

Auf carwow vergleichen Sie einfach die besten Neuwagen-Angebote von lokalen Händlern und Top-Händlern deutschlandweit. Erhalten Sie großartige Polo Angebote ohne den üblichen Stress.

Polo Angebote vergleichen Sparen Sie im Schnitt 3.957 €