Alfa Romeo SUV: Infos & Preise aktueller SUV-Modelle

Du suchst ein SUV der Marke Alfa Romeo? Mit dem Tonale sind die Italiener im Kompakt-, mit dem Stelvio im Mittelklasse-Segment vertreten. Wir zeigen dir Alfa Romeo SUV-Modelle zum besten Preis.

Wow-Wertung
8/10
Die durchschnittliche Bewertung aller neuen Alfa Romeo Modelle.
UVP
14.100 - 122.570
Durchschn. Ersparnis
7.380 €

Aktuelle Alfa Romeo SUV-Modelle

Alfa Romeo hat sein erstes SUV, den Stelvio, im Jahr 2016 vorgestellt. Er war ein bedeutender Schritt für die Italiener, da er das Angebot in einem beliebten Segment erweiterte und dabei half, die Automarke in Märkten wie Nordamerika wiederzubeleben. Das Fahrzeug wurde nach dem berühmten Stilfser Joch in Italien benannt, einer der höchsten und anspruchsvollsten Passstraßen in den Alpen.

2023 erhielt der Stelvio ein Facelift, das u. a. Voll-LED-Matrix-Scheinwerfer und ein 12,3 Zoll großes Infotainment-Display mit sich brachte. Im gleichen Jahr kam auch die potente Sportversion des Stelvio heraus, die typisch für Alfa auf den Namen "Quadrifoglio" hört.

Da kein Autobauer mehr ohne SUVs auskommt, hat auch Alfa Romeo sein Angebot bereits erweitert. Unterhalb des Stelvio ordnet sich das Kompakt-SUV Tonale ein, das seine offizielle Premiere 2022 feierte. Auch beim Tonale besteht in der Namensgebung eine Verbindung zu den Alpen: So ist das Modell nach dem Tonalepass zwischen dem Trentino und der Lombardei benannt.

Alfa Romeo Tonale

Der Alfa Romeo Tonale ist ein SUV, das erstmals 2019 als Konzeptfahrzeug vorgestellt wurde. Inspiriert von der klassischen Alfa Romeo-Designsprache, kombiniert der Tonale elegante Linienführung mit modernen Akzenten. Trotz der kompakten Größe (4,53 Meter Länge) bietet das Modell ordentlich Platz - sowohl vorne wie auch hinten. Auch der Kofferraum muss sich mit einem Volumen von 500 Litern nicht verstecken. Auf Höhe der Zeit: Zum Einsatz kommen Mild-Hybrid- oder Plug-in-Hybrid-Technik.

Alfa Romeo Stelvio

Der Alfa Romeo Stelvio ist das erste SUV des legendären italienischen Automobilherstellers. Er kombiniert sportliche Fahreigenschaften mit praktischen Qualitäten, einschließlich eines geräumigen Innenraums und eines Kofferraumvolumens von rund 525 Litern, das genug Platz für Gepäck und Freizeitausrüstung bietet. Typisch Alfa besticht das SUV durch ein schickes Design - auch den Stelvio ziert das markentypische "Trilobo" an der Front. Zur Auswahl stehen verschiedene Benzin- wie Dieselmotoren.

Alfa Romeo Stelvio Quadrifoglio

Was bei Audi das Kürzel RS und bei BMW der Buchstabe M verkörpert, hört bei Alfa Romeo auf den Namen Quadrifoglio und trägt ein Kleeblatt-Logo. Dahinter verbirgt sich maximale Performance und Leistung. 510 PS treiben den Alfa Romeo Stelvio Quadrifoglio an, von 0 auf 100 km/h vergehen nur 3,8 Sekunden. Das Herzstück bildet ein 2,9-Liter-Biturbo-V6. Da dürfen 20-Zoll-Leichtmetallfelgen und Sportsitze nicht fehlen.

Ausgezeichnet bewertet auf Trustpilot

Die Zukunft der Alfa Romeo SUV-Modelle

Läuft es gut, könnte Alfa Romeo einmal die Premiummarke im Stellantis-Konzern werden. An Geschichte und Prestige fehlt es den Italienern nicht - eher schon an einer großen Modellauswahl. Die zwei SUVs Tonale und Stelvio sowie die Limousine Giulia - das war's. Doch neue Modelle sind in Planung.

Unter noch unbekanntem Namen könnte 2024 ein drittes Alfa-SUV hinzustoßen. Genauer gesagt ein Kleinwagen-SUV und damit ein neues Einstiegsmodell. Wie den Tonale wird es das Modell wohl als Mild-Hybrid oder auch Plug-in-Hybrid geben. Und nicht nur das: Das Mini-SUV wird der erste rein elektrische Alfa sein und voraussichtlich auf die Plattform des Schwestermodells Jeep Avenger zurückgreifen. Dieses 156 PS starke SUV kommt mit 54-kWh-Akku bis zu 400 Kilometer weit.

2027 könnte ein weiteres SUV von Alfa Romeo auf den Markt kommen - es wäre dann das vierte. Diesmal kein Mini-SUV, sondern eins, das gegen BMW X5 und Co. antritt. Das SUV wird wohl ausschließlich rein elektrisch angetrieben sein und könnte den Namen Castello tragen.

Häufige Fragen zu Alfa Romeo SUV

Der Alfa Romeo Tonale startet in der Basis laut Listenpreis zwischen 35.000 und 40.000 Euro. Die Einstiegsversion des größeren Stelvio bewegt sich bei 60.000 Euro. Soll es die Power-Version des Stelvio (Quadrifoglio) sein, musst du mindestens 100.000 Euro investieren.

Alfa Romeo bietet bisher Kompakt- wie auch Mittelklasse-SUVs an. Diese bewegen sich zwischen 4,53 und 4,69 Meter Länge. In den kommenden Jahren sollen ein Mini-SUV und ein großes SUV die Modellpalette nach unten bzw. oben hin abrunden.

Das bisher günstigste Alfa-Romeo-SUV ist der Tonale. Das für 2024 geplante Mini-SUV wird den Tonale preislich ablösen.

Alternativen, um um einen Alfa Romeo SUV zu fahren

Alfa Romeo Finanzierung

  • Lieferung deines Neuwagens nach Hause möglich
  • Erhalte dein individuelles Finanzierungsangebot
  • Du entscheidest, ob du eine Anzahlung möchtest
carwow Preis ab
466 € / Monat
Finanzierungen anzeigen

Alfa Romeo Tageszulassung

  • Finde dein passendes Fahrzeug aus einer großen Auswahl an Tageszulassungen
  • Spare mehr mit Tageszulassungen
  • Nehme dein neues Auto sofort mit nach Hause
carwow Preis ab
50.990 €
Tageszulassungen anzeigen

Alfa Romeo Leasing

  • Einfach gewünschten Neuwagen konfigurieren
  • Transparent nach Preis und Entfernung vergleichen
  • Direkt zum besten Leasingpreis ohne Verhandeln
carwow Preis ab
288 € / Monat
Leasing-Angebote anzeigen

Verkaufen Sie Ihr Auto zum fairen Preis

Einfach & kostenlos geprüfte Händler bundesweit auf Ihr Auto bieten lassen.