Abarth Cabrio: Infos & Preise aktueller Cabriolet-Modelle

Du suchst einen Cabrio der Marke Abarth? Die italienische Marke liefert den gleichen Retro-Charme wie schon Fiat, verknüpft diesen aber mit mehr Leistung zu noch mehr Fahrspaß. Wir zeigen dir Abarth Cabrio-Modelle zum besten Preis.

Wow-Wertung
7/10
Die durchschnittliche Bewertung aller neuen Abarth Modelle.
UVP
28.490 - 48.170
Durchschn. Ersparnis
3.273 €

Aktuelle Abarth Cabrio-Modelle

Abarth, die Sportabteilung von Fiat, ist seit der Einführung des ersten Abarth 500 im Jahr 2008 für die Herstellung von leistungsstarken Cabrio-Versionen der ikonischen Fiat 500-Modelle bekannt. Derzeit bietet Abarth zwei Cabrio-Modelle an: den Abarth 595c und das Abarth 500e Cabrio.

Die Marke hat sich darauf spezialisiert, kleine Fahrzeuge mit hervorragenden Fahreigenschaften und einem einzigartigen Design anzubieten. Diese Cabrios sind speziell für Autoliebhaber konzipiert, die die Kombination aus einem kompakten Stadtflitzer mit sportlichem Charakter und dem Vergnügen des Offenfahrens schätzen. Mit ihrem kraftvollen Auftreten und der Möglichkeit, das Fahrzeug an individuelle Wünsche anzupassen, erfüllen die Cabrios von Abarth das Bedürfnis nach einem auffälligen und spaßorientierten Fahrerlebnis.

Im Hinblick auf die zukünftige Entwicklung deutet alles darauf hin, dass Abarth weiterhin Modelle mit hohem Spaßfaktor und dynamischem Fahrverhalten anbieten wird. Insbesondere mit dem Abarth 500e Cabrio gibt es Hinweise darauf, dass Abarth auch in Zukunft elektrifizierte Varianten anbieten wird, um die wachsende Nachfrage nach umweltfreundlichen, aber dennoch leistungsorientierten Fahrzeugen zu bedienen.

Abarth e Cabrio

Das Abarth 500e Cabrio ist eine relativ neue Ergänzung in der Modellpalette und stellt Abarths ersten Schritt in Richtung Elektrifizierung dar. Dieses Modell kombiniert die klassischen Designelemente des Abarth 500 mit einem vollelektrischen Antriebsstrang. Es ist darauf ausgelegt, das sportliche Fahrerlebnis, das man von Abarth gewohnt ist, mit den Vorteilen eines Elektrofahrzeugs zu verbinden.

Das Cabrio behält das charakteristische Abarth-Design bei, während es zugleich die Geräuschlosigkeit und das sofort verfügbare Drehmoment des Elektroantriebs nutzt, um ein neues Fahrgefühl zu erzeugen.

Günstige Abarth Cabrios

Der Abarth 595c ist das Cabriolet-Äquivalent des Abarth 595, einem kleinen, aber kraftvollen Auto, das auf dem Fiat 500 basiert. Mit seinem aggressiven Styling und sportlichen Interieur hebt es sich deutlich von der Basisversion ab. Das Dach des 595c ist ein elektrisches Stoffverdeck, das sich auch bei höheren Geschwindigkeiten öffnen und schließen lässt, was den Fahrern ermöglicht, die Freiheit des Cabrio-Fahrens fast augenblicklich zu genießen.

Unter der Haube bietet der 595c einen turboaufgeladenen Vierzylinder-Motor, der in verschiedenen Leistungsstufen erhältlich ist – vom Einstiegsmodell bis hin zum 595c Competizione, der noch sportlichere Akzente setzt. Typisch für Abarth sind das knackige Schaltgetriebe, die sportliche Abstimmung des Fahrwerks und der charakteristische Auspuffsound, der bei offenem Dach besonders zur Geltung kommt.

Abarth Roadster

Der Abarth 124 Spider verkörpert das italienische Flair für Design und Leidenschaft für Motorsport. Dieser Roadster zollt dem klassischen Fiat 124 Spider Tribut und vereint nostalgische Ästhetik mit zeitgemäßer Technik. Mit seinem 1.4-Liter MultiAir Turbo-Motor, der eine Balance aus Kraft und Effizienz bietet, liefert der Abarth 124 Spider ein aufregendes Fahrerlebnis, das durch sein knackiges manuelles Getriebe oder eine optionale Automatikschaltung ergänzt wird. Der tiefe Klang des Abarth-typischen Auspuffs untermalt das sportliche Fahrgefühl und verstärkt das Vergnügen bei offenem Verdeck. In Kurven zeigt sich der Spider dank seines sportlich abgestimmten Fahrwerks von seiner besten Seite, während das schnelle Öffnen des Stoffverdecks die Freiheit und Ungezwungenheit eines Cabriolets auf Knopfdruck bietet. Der Innenraum präsentiert sich fahrerzentriert mit einem Sportlenkrad, komfortablen Schalensitzen und modernen Infotainmentsystemen, die keine Wünsche offenlassen. Der Abarth 124 Spider ist somit ein Auto für alle, die die Synthese aus Performance und stilvollem Design zu schätzen wissen.

Vorteile eines Abarth Cabriolets - mehr als frische Luft

Ein Abarth Cabriolet zu fahren ist ein Erlebnis, das über das bloße Einatmen frischer Luft hinausgeht. Es ist eine Fahrt, die alle Sinne anspricht und eine Verbindung zum Fahrzeug schafft, die in einem herkömmlichen Auto kaum zu finden ist.

Zuallererst zeichnen sich die Abarth Cabriolets durch ihren unverwechselbaren Charakter aus. Sie sind Autos für Individualisten, für Fahrende, die sich vom Standard abheben wollen. Ein Abarth Cabrio zeigt an, dass Sie Wert auf Design, Leistung und eine Prise italienisches Flair legen.

Dann ist da der Sound. Ein Abarth ist nicht nur ein Auto, sondern auch ein akustisches Erlebnis. Mit offenem Verdeck wird das Dröhnen des Auspuffs, das Zischen des Turboladers und das Singen des Motors zum Soundtrack der Straße. Für Enthusiasten gibt es kaum etwas Berauschenderes als den Klang eines Abarth 595c, dessen akustische Signatur unter freiem Himmel noch intensiver wirkt.

In einem Abarth Cabriolet sitzt man der Natur und der Umwelt unmittelbarer gegenüber. Es bietet ein Gefühl von Freiheit und Ungebundenheit, das in einem geschlossenen Wagen nicht zu erreichen ist. Eine Fahrt entlang der Küste oder durch bergige Landschaften wird so zu einem immersiven Erlebnis, bei dem man jeden Sonnenstrahl und jede Brise spürt.

Abarth Cabriolets bieten auch einen Hauch von Exklusivität. Sie sind nicht an jeder Ecke zu sehen, was sie zu einem Blickfang macht. Besonders das Abarth 500e Cabrio vereint diese Exklusivität mit der Vorreiterrolle in Sachen Elektromobilität. Es signalisiert, dass Sie nicht nur enthusiastisch, sondern auch umweltbewusst sind.

Hinzu kommt die sportliche Leistung, für die Abarth bekannt ist. Die Cabriolets sind agile Flitzer, die mit einem niedrigen Schwerpunkt und einer straffen Fahrwerkabstimmung ausgestattet sind, die präzises Handling und eine starke Straßenlage ermöglichen. Diese Eigenschaften werden unter freiem Himmel noch verstärkt, da man jede Bewegung des Fahrzeugs intensiver wahrnimmt.

Trotz ihrer sportlichen DNA sind Abarth Cabriolets erstaunlich alltagstauglich. Sie bieten ausreichend Komfort für den täglichen Gebrauch und genug Platz für den Wochenendeinkauf oder das Gepäck für einen Kurztrip.

Abarth Cabrio - das ist zukünftig geplant

Abarth ist bekannt für die Herstellung leistungsorientierter Fahrzeuge mit einem unverwechselbaren italienischen Design. Dabei nimmt die Marke eine dynamische Rolle in der Evolution der Elektromobilität ein. Mit der erfolgreichen Einführung des Abarth 500e Cabrio setzt die Marke ein klares Statement in Richtung Zukunft und Nachhaltigkeit, ohne dabei die traditionellen Werte wie Fahrspaß und sportliche Performance aus den Augen zu verlieren.

Für die Zukunft plant Abarth, diesen Weg konsequent weiterzugehen. Die Elektrifizierung des 500e Cabrio ist dabei vermutlich nur der Anfang. Abarth erkundet kontinuierlich Möglichkeiten, um seine Palette an Cabriolets mit elektrischer Power weiter auszubauen, dabei jedoch die charakteristische sportliche DNA zu bewahren. Es ist anzunehmen, dass die nächsten Modelle von Abarth ebenfalls von der Elektrotechnologie profitieren werden, um sowohl die Umweltauswirkungen zu reduzieren als auch die neuesten Technologien für ein verbessertes Fahrerlebnis zu integrieren.

Wir können erwarten, dass Abarth seinen Fokus auf Performance und Exklusivität mit den Vorteilen der Elektromobilität kombinieren wird. Dies bedeutet wahrscheinlich leistungsstarke Elektromotoren, die sofortiges Drehmoment für schnelle Beschleunigung liefern, und fortschrittliche Batterietechnologien, die eine anständige Reichweite ohne Emissionsausstoß ermöglichen. Darüber hinaus könnte Abarth neue Wege in der Fahrzeugdynamik beschreiten, indem die Gewichtsverteilung von Elektroautos genutzt wird, um das Handling und die Agilität weiter zu verbessern.

Häufige Fragen zum Abarth Cabrio Auto

Abarth bietet derzeit den Abarth 595c als Cabrio-Modell an, der für seine Kombination aus kompakten Abmessungen und sportlicher Leistung bekannt ist. Außerdem gibt es das Abarth 500e Cabrio, eine elektrifizierte Variante, die frischen Wind in die Palette der Cabriolets von Abarth bringt.

Der Einstiegspreis für ein neues Abarth 595c Cabrio liegt bei etwa 28.000 Euro.

Die Leistung des Abarth 595c Cabrio reicht je nach gewähltem Modell bis zu 180 PS.

Nein, Abarth verwendet keine Ferrari-Motoren in seinen Fahrzeugen. Die Marke ist jedoch für ihre sportlichen und leistungsstarken Motoren bekannt, die eine hohe Leistung aus relativ kleinen Hubräumen bieten, was an die Philosophie von Ferrari erinnert.

Abarths sind für ihren markanten Auspuffklang bekannt, und der Abarth 595c mit dem optionalen „Record Monza“-Auspuff ist wohl eines der lautesten Modelle im Sortiment. Dieser spezielle Auspuff sorgt für einen besonders kraftvollen und durchdringenden Klang, der das Fahrerlebnis noch emotionaler macht.

Alternative Wege zum Abarth Cabrio

Abarth Finanzierung

  • Lieferung deines Neuwagens nach Hause möglich
  • Erhalte dein individuelles Finanzierungsangebot
  • Du entscheidest, ob du eine Anzahlung möchtest
Carwow Preis ab
317 € / Monat
Finanzierungen anzeigen

Abarth Leasing

  • Einfach gewünschten Neuwagen konfigurieren
  • Transparent nach Preis und Entfernung vergleichen
  • Direkt zum besten Leasingpreis ohne Verhandeln
Carwow Preis ab
285 € / Monat
Leasing-Angebote anzeigen

Verkaufen Sie Ihr Auto zum fairen Preis

Einfach & kostenlos geprüfte Händler bundesweit auf Ihr Auto bieten lassen.