Sommer, Sonne - SALE! Extra-Rabatte bis 30. Juni

Skoda Octavia

Hochwertige Limousine mit bösem Blick

Wow-Wertung
9
/
10
Unsere Fachleute vergeben diese Wertung nach ausführlicher Prüfung des Fahrzeugs.
  • Gutes Raumangebot
  • Moderne Hybridmotoren
  • Pfiffige Detaillösungen
  • Nicht völlig überzeugende Bedienung
  • Unübersichtliche Karosserie
  • Nur zwei Jahre Garantie

21.990 € - 38.650 € Preisklasse

5 Sitze

3,5 - 7,1 l/100km

Aktuelle Angebote zum Skoda Octavia

Inhalt

Überblick

Für die Begriffe „Preis-Leistung“ und „Cleverness“ stand keine andere Marke im VW-Konzern in der Vergangenheit mehr als Škoda. Und für den Erfolg der tschechischen Marke war kein anderes Modell entscheidender als der Octavia. Bevorzugt der Kombi. Für diese Variante entschieden sich zwei Drittel aller Kaufenden, wogegen ein Drittel für die elegantere Limousine votierte.

Die Octavia Limousine fällt mit 4,69 Meter Länge genauso lang wie der Combi aus. Das Gepäck lässt sich nicht ganz so lässig wie im Combi, aber bequemer als in vielen anderen Limousinen verstauen. Wegen der großen Heckklappe. Zudem fällt der Gepäckraum annähernd so groß wie im Octavia Combi aus.    

Der Erfolg setzt sich fort

Ein großer Vorteil ist auch die VW Konzern-Plattform. Der Octavia, der seit 1996 in vierter Generation produziert wird (in fünfter, wenn man den zwischen 1959 und 1971 gebauten Octavia Kombi mitzählt), teilt sich die Plattform und allerhand Technik mit VWs Golf Serie VIII.

Das macht den Škoda Octavia Serie IV gegenüber der Konkurrenz, zu der Ford Mondeo, Mazda6 und Opel Insignia zählen, sehr konkurrenzfähig, denn mit seinem Platzangebot, seinem Infotainment und der Fahrassistenz aus VWs Konzernbaukasten legte der Octavia gegenüber dem Vormodell eine Schippe zu. 

Mit Features wie dem virtuellen Cockpit oder Head-up-Display rückt die 2020 neu aufgelegte Limousine im VW Konzern sogar dem höher positionierten VW Passat auf die Pelle, dem sie auch im Raumangebot nahe kommt.

Mehr Kofferraum als im Passat

Die Raumfülle manifestiert sich auf der Sitzbank mit reichlich Beinfreiheit und im sehr geräumigen Gepäckabteil, das mit einem Volumen von 600 Litern sehr groß ausfällt, und die Durchdachtheit manifestiert sich im Detail. Die für Škoda typischen praktischen Dinge wie die Türfächer für 1,5-Liter-Flaschen oder den Eisschaber in der Tankklappe hat auch der Octavia zu bieten.

Und auch vom Handling und Komfort, die beide in der neuen Generation nochmals verbessert wurden, fährt man im Octavia IV besser denn je. Egal, für welche der angebotenen Karosserievarianten man sich entscheidet.

Fahrzeugtyp

Den Octavia von Škoda erhält man in zahlreichen Variationen: als Limousine, Kombi, höher gelegten Kombi Scout, sportiven RS und sparsamen Plug-in-Hybrid.

Limousine

Der Octavia ist keine klassische Limousine. Den Unterschied zu einem klassischen 4-Türer mit Kofferraumanbau macht die riesige Heckklappe und die zur Gepäckraumerweiterung umklappbaren Rückbanklehnen.

Die Limousine erhält man ebenso als Octavia RS. Das sportive Topmodell der Baureihe, das auch als Kombi im Programm steht, ist allerdings ausschließlich mit den stärksten Antrieben, dem 245 PS starken 2,0-Liter-Benziner, dem 200 PS starken Dieselmotor und dem 245 PS starken Plug-in-Hybrid-Antrieb als Octavia RS iV bestellbar.

Kombi

Der Octavia Combi bietet im Vergleich zur Limousine im Gepäckraum noch etwas mehr Platz, den höheren Laderaum, die tiefere Ladekante und damit noch mehr Vielseitigkeit beim Beladen, was ihn zum Favoriten von Familien und Menschen macht, die viel zu transportieren haben. 

Geht es öfter über Feldwege und sandige Pisten, bietet sich die Scout-Version des Kombis an. Der Scout schlägt sich mit 1,5 Zentimeter mehr Bodenfreiheit, einem Unterfahrschutz und Kratzschutz um die Radläufe etwas besser abseits der Straße.

Plug-in-Hybrid

Der Plug-in-Hybrid-Antrieb im Octavia iV macht aus der Limousine ein Hybridauto. Er wird auch für den Combi angeboten und produziert mit seiner Kombination aus einem 1,4-TSI-Benziner und einem Elektromotor eine Leistung von 204 PS und kann damit wie der RS iV rein elektrisch fahren.

Skoda Octavia Farben

Energy-Blau Uni
kostenlos
Candy-Weiss Uni
Ab 390 €
Black-Magic Perleffekt
Ab 590 €
Brillant-Silber Metallic
Ab 590 €
Lava-Blau Metallic
Ab 590 €
Moon-Weiß Perleffekt
Ab 590 €
Race-Blau Metallic
Ab 590 €
Velvet-Rot Premium Metallic
Ab 990 €
Zurück zum Überblick

Bei der Motorwahl bietet der Škoda Octavia so viel Auswahl wie nie zuvor. Im Angebot stehen neben den konventionellen Benzin- und Dieselmotoren und dem Plug-in-Hybrid noch zwei Mild Hybride und ein Erdgasmotor.

Die Benziner

Der 110 PS starke 1.0 TSI-Dreizylinder und noch mehr der 1.5 TSI sorgen im Octavia für lebendiges Vorankommen. Der 1,5-Liter-Vierzylinderturbo macht die Fahrt mit einem halben Liter mehr Hubraum noch etwas souveräner und die zwei eTEC Mild Hybrid-Varianten sparen ein paar Zehntel Liter im Verbrauch (eTEC: Daten in Klammern). Diese Rolle fällt auch dem 130 PS starken Octavia 1.5 TSI G-TEC mit umweltfreundlichem Gasantrieb und einigen Litern Benzinreserve im zweiten Tank zu.

1.0 TSI(eTEC) 1.5 TSI(eTEC) 1.5 TSI G-TEC
Hubraum [ccm] 999 1.498 1.498
Zylinderzahl 3 4 4
Leistung [PS] 110 150 130
Getriebe 6-Gang manuell /
7-Gang-Automatik
6-Gang manuell /
7-Gang-Automatik
7-Gang-Automatik
0-100 km/h [s] 10,8 (10,5) 8,5 (8,5) 9,6
Vmax [km/h] 208 (208) 231 (230) 218
CO2-Ausstoß [g/km] 105-107 (96-98) 115-117 (105-107) 93-95
Kombinierter
Verbrauch [l/100km]
4,6-4,7 (4,2-4,3) 5,0-5,1 (4,6-4,7) 3,4-3,5 kg/100 km
Effizienzklasse A (A-A+) B (A) A+
Kraftstoff Super Super Super

Benziner konfigurieren

Die Diesel

Der kraftvolle und sparsame 2,0-Liter-TDI ist ein Klassiker im Motorraum des Octavia und der ideale Kandidat für Vielfahrer. Der in zwei Varianten mit 115 PS oder 150 PS und mit 6-Gang-Schaltgetriebe oder 7-Gang-DSG-Automatik bestellbare Turbodiesel (DSG: Daten in Klammern) produziert mit 300 und 340 Newtonmeter schon bei wenig Drehzahl reichlich Drehmomentkraft und kommt in der Praxis mit fünf, sechs Litern Kraftstoff alle 100 Kilometer aus.

2.0 TDI (DSG) 2.0 TDI (DSG) [DSG 4×4]
Hubraum [ccm] 1.968 1.968
Zylinderzahl 4 4
Leistung [PS] 115 150 
Getriebe 6-Gang manuell /
7-Gang-Automatik
6-Gang manuell /
7-Gang-Automatik
0-100 km/h [s] 10,3 (10,6) 8,7 (8,7) [8,4]
Vmax [km/h] 212 (211) 231 (229) [222]
CO2-Ausstoß [g/km] 99-101(100-102) 101-103(98-100)[115-117]
Kombinierter
Verbrauch [l/100km]
3,8-3,9 (3,8-3,9) 3,8-3,9 (3,7-3,8) [4,4]
Effizienzklasse A+ (A+) A+ (A+) [A]
Kraftstoff Diesel Diesel

Diesel konfigurieren

Wenn Sie sich für weitere Spezifikationen interessieren, können Sie sich die technischen Daten des Octavia ansehen.

Zurück zum Überblick

Der Skoda Octavia wird in insgesamt in vier verschiedenen Ausführungen angeboten. Zu den Ausstattungslinien Active, Ambition und Style kommt noch das Clever-Sondermodell hinzu.

Active

Serienmäßig im Einstiegsmodell sind Klimaanlage, Spurhalteassistent, 8-Zoll-Display, zwei USB-C-Anschlüsse vorn, LED-Scheinwerfer und -Heckleuchten sowie eine schwarze Dachreling.

Ambition

Der Ambition steht serienmäßig mit einer 2-Zonen-Klimaanlage, Lendenwirbelstützen vorn, Licht- sowie Regensensor, dem Fahrlichtassistenten, dem Tempomaten, Parksensoren hinten und 16-Zoll-Leichtmetallrädern zur Verfügung.

Clever

Das Sondermodell umfasst Rückfahrkamera, 3-Zonen-Klimaautomatik, 17-Zoll-Leichtmetallfelgen, Parksensoren vorn und hinten sowie Sitzheizung, beheizbares Lenkrad, Ambientebeleuchtung und ein 10-Zoll-Touchscreen.

Style

Der Style rollt auf 17-Zoll-Leichtmetallrädern und bietet dazu Parksensoren vorne und hinten, einen Berganfahrassistenten, Sitzheizung vorne, eine 2-Zonen-Klimaanlage und ein Multifunktions-Lederlenkrad.

Zurück zum Überblick

Suchen Sie die besten Skoda Octavia Angebote?

Auf carwow vergleichen Sie einfach die besten Neuwagen-Angebote von lokalen Händlern und Top-Händlern deutschlandweit. Erhalten Sie großartige Octavia Angebote ohne den üblichen Stress.

Octavia Angebote vergleichen Sparen Sie im Schnitt 5.626 €