Für alle Elektroautos 575€ CO2 Bonus für 2022 & 2023

Jaguar E-Pace Plug-in Hybrid

Kompakter Plug-in Hybrid mit gutem Komfort

Wow-Wertung
/
10
Unsere Fachleute vergeben diese Wertung nach ausführlicher Prüfung des Fahrzeugs.
  • 55 km rein elektrische Reichweite
  • Schneller Hybridmotor
  • Allradantrieb
  • Überschaubarer Kofferraum
  • Keine reine Elektrovariante
  • Relativ teuer

Preisklasse

- Sitze

- l/100km

Aktuelle Angebote zum Jaguar E-Pace Plug-in Hybrid

Inhalt

Überblick

Im SUV-Repertoire von Jaguar finden sich drei Modelle: E, F und I. So wie das Alphabet die Buchstaben ordnet, lassen auch die Modelle sich einteilen. Der E-Pace ist der kleinste und landet im Kompakt-SUV-Segment, der F-Pace ist wesentlich größer und der I-Pace ist ein rein elektrisches SUV.

Die beiden Verbrenner-SUVs sind nun auch als Hybrid erhältlich. Dann wird der Benzinmotor von einer Batterie unterstützt.

Kompakte Umweltfreundlichkeit

Gutes für die Umwelt tun hört sich immer schwer und nach viel Arbeit an. Der Kompakt-SUV E-Pace von Jaguar möchte die Umweltfreundlichkeit nun kompakt zur Kundschaft bringen. Der Wagen ist mit Hybridantrieb erhältlich und erreicht eine rein elektrische Reichweite von 55 Kilometern. Im Vergleich mit vielen Konkurrenten ist das gar nicht so wenig.

Doch nicht nur die rein elektrische Reichweite interessiert, relevant ist auch, wie viel CO2 der Wagen ausstößt und wie viel Sprit verbraucht wird, wenn die Batterie den Verbrenner unterstützt. Beim E-Pace Plug-in Hybrid finden wir folgende Werte: etwa 2 Liter kombinierter Verbrauch und 43 bis 45 g CO2-Ausstoß pro 100 km.

Fahrzeugtyp

Ein Kompakt-SUV verspricht kompakten Fahrspaß? So würden wir es nicht ausdrücken. Mit 309 PS kann die Kundschaft den Hybrid durchaus schnell und spritzig fahren.

SUV

Der E-Pace Plug-in Hybrid sieht nicht nur wie ein SUV aus, unter der Motorhaube warten auch Offroad-Gimmicks. Der Hybridmotor kommt mit Allradantrieb.

Hybrid

55 Kilometer rein elektrische Reichweite und trotzdem ist der Motor schnell? Diese Kombination ist im Hybridsegment selten. Die meisten Hersteller:innen setzen entweder auf Speed oder auf Reichweite.

Zurück zum Überblick

Wer den E-Pace als Plug-in Hybrid fahren möchte, muss sich mit dem Motor P300e AWD zufrieden geben. Jaguar bietet keine Alternative an.

Der Plug-in Hybrid

Die Werte des P300e AWD sind überzeugend. Der Wagen ist mit seinen 309 PS ausgesprochen schnell, kommt aber trotzdem mit attraktiv geringen CO2-Ausstoß- und Verbrauchswerten.

P300e AWD
Hubraum [ccm]
1.498
Zylinderanzahl
4
Leistung [PS] 309
Getriebe 8-Gang-Automatik
0-100 km/h [s] 6,5
Vmax [km/h] 216
Elektrische
Reichweite [km]
55
CO2-Ausstoß [g/km] 43-45
Kombinierter
Verbrauch [kWh/100 km]
2,0
Kraftstoff Benzin/Strom
Effizienzklasse A+
Abgasnorm
Euro-6d-ISC-FCM

Plug-in Hybrid konfigurieren

Zurück zum Überblick


Woran es im Motorraum mangelt, bekommt die Kundschaft bei den Ausstattungsvarianten genug. Jaguar stellt drei Varianten zur Wahl.

R-Dynamic S

Der R-Dynamic S verfügt über 18-Zoll-Felgen, Sportledersitze mit Kontrastnähten, das Navigation Pro System, elektrische Außenspiegel, die Verkehrszeichenerkennung und LED-Scheinwerfer.

R-Dynamic SE

Der R-Dynamic SE wartet mit 19-Zoll-Felgen, einer elektrischen Heckklappe, Leder-Sportsitzen mit Kontrastnähten, dem Meridian Soundsystem, Außenspiegeln mit Memory-Funktion und dem Parkhilfe-Paket auf.

R-Dynamic HSE

Der R-Dynamic HSE ist mit 20-Zoll-Felgen, Sportsitzen in Windsor-Leder, einem 12,3-Zoll-Display, dem Meridian-Soundsystem, einer elektrischen Heckklappe mit Gestenfunktion und dem Fahrassistenz-Paket ausstaffiert.

Zurück zum Überblick