Top 10 E-Autos 2020: Elektroautos mit der größten Reichweite

Sie möchten ein Elektroauto kaufen, welches eine möglichst große Reichweite hat? Wir haben die Top 10 Elektroautos mit der größten Reichweite für Sie zusammengetragen, die auf carwow angeboten werden. Des Weiteren haben wir ein Video, in dem wir herausfinden, wie weit Elektroautos tatsächlich kommen. Dazu jedoch später mehr.

Die Reichweite ist nach wie vor eines der wichtigsten Kaufkriterien beim Elektroauto-Kauf. Wer ein E-Auto nicht nur als Zweitwagen nutzen möchte, muss auch einige hundert Kilometer weit kommen. Mit hoher Reichweite glänzen derzeit vor allem SUVs, denn die verfügen über das nötige Platzangebot, um große Akkus zu verbauen. Wir haben für Sie Elektroautos mit hoher Reichweite zusammengestellt.

Top E-Autos nach Reichweite
Modell Reichweite
Jaguar I-Pace bis zu 470 km Angebote vergleichen
KIA e-Niro bis zu 455 km Angebote vergleichen
Hyundai Kona Elektro bis zu 449 km Angebote vergleichen
Audi e-tron bis zu 400 km Angebote vergleichen
Renault Zoe bis zu 395 km Angebote vergleichen
Mercedes EQC bis zu 390 km Angebote vergleichen
Nissan Leaf bis zu 385 km Angebote vergleichen
Peugeot e-208 bis zu 340 km Angebote vergleichen
Opel Corsa-e bis zu 337 km Angebote vergleichen
Hyundai IONIQ Elektro bis zu 311 km Angebote vergleichen

Top 10 Elektroautos mit hoher Reichweite

1. Jaguar I-Pace

Beim Jaguar I-Pace verschwimmen die Grenzen zwischen SUV und sportlichem Coupé. So richtig einordnen lassen möchte er sich nicht, außer in das Segment der Elektroautos. Da kann er sich sehen lassen, denn mit bis zu 470 Kilometern Reichweite nach dem neuen WLTP-Zyklus führt er diese Kategorie an – es sei denn man lässt sich von der sportlichen Optik zu einem ebenso dynamischen Fahrstil hinreißen.

Angebote vergleichen

2. KIA e-Niro

Was der I-Pace nur mit riesiger Batterie schafft, packt der KIA e-Niro auch mit deutlich kleinerem Akku. Bis zu 64 kWh fasst die größte Version. Dank des erheblich geringeren Gewichts von maximal 1.866 Kilogramm gelingen dem e-Niro als echtes Leichtgewicht unter den Elektroautos dennoch bis zu 455 Kilometer am Stück, bevor er erneut zur Ladesäule bittet.

Angebote vergleichen

3. Hyundai Kona Elektro

Ist der Kona modern? Klar! Ist er stylisch? Definitiv! Und kann er noch mehr? Auf jeden Fall! Der Hyundai Kona Elektro gehört zu aktuell zu den E-Autos mit der höchsten Reichweite. Denn was man dem Kompakt-SUV nicht ansieht ist, dass selbst nach Berechnung mithilfe des neuen WLTP-Zyklus noch bis zu 449 Kilometer Reichweite zur Verfügung stehen. Und auch die Leistung kommt dabei nicht zur kurz, denn den Kona gibt es in zwei verschiedenen Leistungsvarianten mit 136 oder 204 PS.

Angebote vergleichen

4. Audi e-tron

In Sachen Elektro haben die Ingolstädter den Audi e-tron im Gepäck, der sich größentechnisch mit einer Länge von 4,90 Metern in das Segment der Oberklasse-SUVs einordnet. Das bringt einiges an Gewicht und entsprechenden Stromverbrauch mit sich. Am Ende einer leeren Batterie steht immerhin noch eine zurückgelegte Strecke von 400 Kilometern, womit sich der e-tron keinesfalls verstecken muss.

Angebote vergleichen

5. Renault ZOE

Wer hätte das gedacht? Schon auf Platz 5 fährt einer der kleinsten so lange wie die ganz großen. Renault hat dem ZOE eine größere Batterie spendiert und die sorgt im Kleinwagen für eine Reichweite von bis zu 395 Kilometern. Damit erhöht sich zwar auch der Preis des E-Autos um etwa 2.000 €, was angesichts der enorm guten Reichweite allerdings vertretbar erscheint. Wer plant, den ZOE hauptsächlich in der Stadt zu bewegen und auf das Mehr an Langstreckenqualität verzichten kann, spart sich den Aufpreis. Für längere Reisen taugt der Renault ZOE mit seinen kompakten Platzverhältnissen ohnehin nicht.

Angebote vergleichen

6. Mercedes-Benz EQC

390 Kilometer Reichweite, wuchtige Optik, jede Menge Platz und Komfort sowie ein hervorragendes Infotainment-System – das alles sind Eigenschaften, die den Mercedes-Benz EQC ausmachen. Der Elektro-Benz gehört in jedem Fall in das Premium-Segment der Elektroautos. Das hat einen stolzen Listenpreis von über 71.000 € und ist dennoch mit bis zu 5.000 € förderfähig. Mehr Luxus ist bei den Elektroautos derzeit kaum zu holen.

Angebote vergleichen

7. Nissan Leaf

Wer keinen SUV möchte, findet im Nissan Leaf eine interessante Alternative mit einer Reichweite von bis 385 Kilometern. So viel gibt es zumindest mit der 62 kWh-Batterie. Die kleinere Version mit 40 kWh-Batterie schafft immerhin 270 Kilometer am Stück. Während die meisten Elektroautos nur wenige Ausstattungsvarianten zur Auswahl bieten, hat der Leaf, den es schon länger auf dem Markt gibt, einige Optionen im Programm. Zudem wählen Sie bei den Elektromotoren zwischen 150 und 217 PS.

Angebote vergleichen

8. Peugeot e-208

Unter den Kleinwagen schafft der Peugeot e-208 die meisten Kilometer bevor er nach dem Stecker lechzt. Bis zu 340 Kilometer beträgt seine Reichweite nach WLTP-Zyklus. Dass er im digitalen Zeitalter angekommen ist, beweist der e-208 wie kaum ein anderer Kleinwagen mit seinem herausstechenden i-Cockpit und den phänomenalen 3D-Anzeigen des Kombiinstruments. Leider bringt ihm das auch ein paar Schwächen bei der Praktikabilität ein. Pluspunkte für Style bekommt die scharfe Optik mit dem LED-Tagfahrlicht in Säbelzahn-Optik und der eleganten Lichtleiste im Heck dennoch.

Angebote vergleichen

9. Opel Corsa-e

Ebenfalls vom PSA-Konzern mit der Marke Opel kommt der Corsa-e. Im Vergleich zu seinem französischen Bruder, dem e-208, stellt der Corsa-e die vernünftigere Option dar. Etwas weniger optische Spielerei und mehr Alltagsqualitäten zu einem geringerem Preis heißt hier die Devise. Bis zu 337 Kilometer stehen mit dem 136 PS Elektromotor zur Verfügung, bevor der Akku die Segel streicht.

Angebote vergleichen

10. Hyundai IONIQ Elektro

Limousinen sind unter den Elektroautos noch rar gesät. Der einzige Vertreter, der es in diese Top 10 geschafft hat, ist der Hyundai IONIQ Elektro. In Sachen Reichweite hat er ebenfalls die Drei vorne stehen und schafft insgesamt 311 Kilometer, bis ihm die Puste ausgeht. Ein ordentlicher Wert mit geringem Verbrauch gemessen daran, dass Seine Batterie mit 38,2 kWh recht klein ausfällt.

Angebote vergleichen

Da Sie nun die Top 10 der Modelle mit der größten Reichweite auf carwow gesehen haben, möchten wir Ihnen zeigen, wie weit Elektroautos tatsächlich kommen. Dafür haben wir das Tesla Model 3, den Audi e-tron, den Jaguar I-Pace, den Nissan Leaf, den Kia e-Niro und den Mercedes-Benz EQC so lange gefahren, bis sie komplett leer gegangen sind.