Skoda Fabia 2021: Preise, technische Daten und Verkaufsstart

Irene Wallner
25. Februar 2021

Vom Skoda Fabia kommt wohl noch dieses Jahr eine neue Version auf den Markt. Auf Testfahrten konnte der Fabia nun schon wieder gesichtet werden und Skoda hat ein Teaserbild herausgegeben, auf dem man den Fabia erahnen kann. Wir haben alle Infos und Bilder.

Der kompakte, aber praktische Kleinwagen Skoda Fabia bekommt eine neue Generation. Diese wird größer und auch der Innenraum wird höchstwahrscheinlich modernisiert werden – und eine bereits bekannte Version wird ebenfalls wieder eingeführt.

  • Erstes Fabia Teaser-Bild
  • Vertrautes, aber modernisiertes Design
  • Er ist größer geworden
  • Innenraum wird sehr wahrscheinlich überarbeitet
  • Rückkehr der Monte Carlo-Version
  • Bei Markteinführung wohl noch keine elektrifizierten Versionen
  • Verkaufsstart noch in diesem Jahr

Wer nicht mehr auf den neuen Fabia warten möchte, der kann sich Angebote für den aktuellen Skoda Fabia zusenden lassen oder sich von anderen Kleinwagen inspirieren lassen.

Kleinwagen Angebote vergleichen

Der Skoda Fabia ist seit langem ein fester Bestandteil im Kleinwagen-Segment und bietet eine praktische und preiswerte Alternative zu Modellen wie dem Ford Fiesta und dem Volkswagen Polo. Das Silhouetten-Bild des Fabia versteckt gekonnt die Details, wir werden noch etwas warten müssen, bis wir das Serienmodell des neuen Fabia besser erkennen können.

Neuer Skoda Fabia: Außendesign

Obwohl der Skoda Fabia als solcher immer noch erkennbar ist, scheint er eine Menge Styling-Updates bekommen zu haben, um ihn optisch mit dem Rest der Herstellerpalette auf eine Linie zu bringen. Der große Kühlergrill und die scharfen, kantigen Scheinwerfer an der Front ähneln dem größeren Skoda Scala, mit den bekannten eckigen Leuchten am Heck.

Seine überarbeitete Silhouette behält das kantige, scharfe Styling bei, für das der aktuelle Skoda Fabia bekannt ist, aber das neue Modell scheint in der Größe gewachsen zu sein, was sicher komfortabler zu fahren und geräumiger zu sitzen sein wird.

Eine sportlichere Variante, die schon bekannte Ausstattungsversion Monte Carlo, wurde ebenfalls gesichtet. Diese Version ist seit langem das Topmodell des Skoda Fabia und verleiht dem Kleinwagen einen vom Rallye-Sport inspirierten Look (so sagt es zumindest Skoda) sowie eine Menge Extra-Ausstattung.

Neuer Skoda Fabia: Innenraum

Es ist fast sicher, dass der Skoda Fabia ein komplett neues Interieur bekommt. Obwohl das aktuelle Auto innen keineswegs schlecht ist, fühlt es sich zweifellos veraltet an, verglichen mit modernen Alternativen wie dem Ford Fiesta, Opel Corsa und VW Polo.

Zu erwarten ist ein Infotainment-System, das als Option für die gesamte Baureihe erhältlich ist, sowie das digitale Kombiinstrument Virtual Cockpit von Skoda, wie es im größeren Octavia zu sehen ist.

Da das Auto größer geworden ist, wird wohl die Beinfreiheit etwas großzügiger sein und auch der Kofferraum wird mehr Inhalt fassen. Der modulare Querbaukasten des VW-Konzerns ermöglicht mehr Kofferraum, es sollen laut Skoda 50 Liter mehr sein als beim alten Modell. Demnach kommt der neue Fabia auf 380 Liter.

Neuer Skoda Fabia: Motoren

Das Herzstück der Motorenpalette des Skoda Fabia werden aktualisierte Versionen des 1,0-Liter-Dreizylinder-Benzinmotors des Vorgängers sein, die bis zu 110 PS leisten. Sie sollen den Anforderungen der modernsten Motorengenerationen entsprechen.

Obwohl die anstehende Überarbeitung des VW Polo wahrscheinlich neue Mild-Hybrid-Motoren bringen wird, wird der sehr ähnliche gebaute Skoda Fabia wahrscheinlich bei konventionellen Nicht-Hybrid-Motoren bleiben, um die Kosten niedrig zu halten. Das könnte sich aber in Zukunft ändern, denn der Fabia steht erstmals auf dem modularen Querbaukasten des VW-Konzerns.

Skoda Fabia Angebote vergleichen

Neuer Skoda Fabia: Preise und Verkaufsstart

Berichten zufolge soll der Skoda Fabia im Laufe des Jahres 2021 auf den Markt kommen, die Weltpremiere erfolgt laut Skoda im Frühjahr 2021. Die Einstiegsmodelle könnten zu einem Preis von etwa 17.000 Euro angeboten werden, während die Monte Carlo-Variante wahrscheinlich näher an der 22.500-Euro-Marke liegen wird.

Wenn Sie es nicht abwarten können, bis das neue Auto auf den Markt kommt, sehen Sie sich die neuesten Skoda-Angebote für das aktuelle Auto an, werfen Sie einen Blick auf unsere Auswahl der besten Kleinwagen oder lassen Sie sich bei der Wahl Ihres idealen Neuwagens helfen.

Auto finden