BMW auf der IAA Frankfurt 2019

Irene Wallner
11. September 2019

Auf der Internationalen Automobilausstellung in Frankfurt stellt BMW einige Modelle für die interessierten Besucher aus. Was Sie aus München zu sehen bekommen, haben wir für Sie zusammengefasst.

BMW hat einige neue Modelle, die auf der IAA präsentiert werden. Es handelt sich zum Großteil um Modelle, die von der Mehrheit der Besucher sicher mit großem Interesse erwartet werden. Wir sagen Ihnen, was es beim Live-Erlebnis in Frankfurt zu entdecken gibt.

IAA Neuheiten BMW 2019
BMW 1er
BMW X6
BMW M8 Competition
BMW Concept 4
BMW Vision M Next

BMW 1er

Als „The 1“ steht der neue BMW 1er in der Version M1 auf der IAA in Frankfurt. Das neue Modell wurde umfassend verändert. Fans polarisiert vor allem der für BMW untypische Frontantrieb. Direkt nach der IAA geht der neue 1er am 28. September 2019 in den Verkauf.

BMW X6

Der neue X6 ist schon etwas ganz Besonderes, denn er polarisiert mit seinem Design, dass bei allen kommenden X-Modellen neu sein wird. Das Sports Activity Coupé, wie es BMW nennt, präsentiert sich selbstbewusst, mit kräftigen Motoren und sportlichem Design. Natürlich ist der BMW X6 auf der IAA ausgestellt. 

BMW M8

Das Topmodell der 8er Reihe ist bereits bestellbar und feiert seine Publikumspremiere auf der IAA. BMW will natürlich vor den ersten Auslieferungen, die ebenfalls im September beginnen sollen, dass die Öffentlichkeit einen Blick auf das neue Sportmodell werfen kann. In Deutschland wird erstmal nur die 625 PS starke Competition-Version angeboten werden, die mit mindestens 168.000 Euro ein ganz schönes Loch in den Geldbeutel reißt.

BMW Concept 4

Mit dem BMW Concept 4 haben auch die Bayern auf der IAA ein Konzeptauto zu bieten. Das Modell zeigt in welche Richtung sich der BMW 4er bewegen und wie weit man es mit den großen Nieren in Zukunft noch treiben kann. 

Klar ist, auch folgende Generationen des BMW 4er verfolgen einen sehr sportlichen und bulligen Stil.

BMW Vision M Next

Unter der Bezeichnung BMW Vision M Next geben die Bayern mit einem weiteren Konzept einen kleinen Vorgeschmack darauf, was BMW zukünftig in Sachen Supersport zu bieten hat. Optisch kommt es bei den Besuchern gut an, das wirkliche Interesse liegt aber bei den anderen Modellen.