BMW M8 Cabrio Testbericht

Das BMW M8 Cabrio zählt zu den sportlichsten und gleichzeitig geräumigsten Cabrio-Modellen auf dem Markt. Das M8 Cabrio wird mit enormer Leistung aus einem Achtzylinder angetrieben.

BMW M8 Cabrio für einen Top-Preis kaufen
Vergleichen Sie großartige Angebote für Kauf, Finanzierung & Leasing von deutschen Vertragshändlern - stressfrei und ohne Verhandeln.
Mai Deal
UVP 191.500 € Sparen Sie im Schnitt ‪28.725 €‬ zur UVP
Carwow Preis ab
Barkauf
163.870 €
Leasing
2.507 €
Bereit personalisierte Angebote zu sehen?
Angebote vergleichen
Wow-Wertung
8/10
Bewertet von Carwow nach ausführlicher Prüfung des Fahrzeugs.

Was gut ist

  • Schnelle Motoren
  • Allradantrieb
  • Cabrio mit zwei Rücksitzen

Was nicht so gut ist

  • Kein Schaltgetriebe
  • Effizienzklasse E
  • Teuer

BMW M8 Cabrio: Was würden Sie gerne als Nächstes lesen?

Bewertung des BMW M8 Cabrio

Die BMW 8er-Reihe ist im Grunde Nachfolger der 6er-Reihe. Unter dem Namen 6er bietet die bayrische Autofirma nur noch die Gran-Turismo-Variante, eine große Limousine, an. Das 6er Coupé wurde 2018 vom M8 Coupé abgelöst. 2019 kam dann die Cabrio-Variante hinzu.

Optik und Speed

BMWs sind schöne Autos, da sind sich viele Autofans sicher. Der M8 setzt sich jedoch die Krone auf und erhält 2019 tatsächlich das Goldene Lenkrad in der Kategorie „Das schönste Auto“. Dabei handelte es sich zwar um die Coupé-Variante, doch mit offenem Dach wird die Optik des Wagen sicher nicht beeinträchtigt. Ganz im Gegenteil. Offen oder mit Stoffdach sieht der Wagen noch immer stylisch aus und das Fahren macht, besonders an warmen Tagen, noch mehr Spaß.

Bei den Motoren stellt BMW für Cabrio und Coupé gleichermaßen 530 oder 625 PS und Allradantrieb bereit. Das Coupé beschleunigt jedoch etwas weniger schnell, braucht 4,0 oder 3,3 statt 3,8 oder 3,2 Sekunden von 0 auf 100 km/h. Verkraftbar!

Wie viel kostet das BMW M8 Cabrio?

Das BMW M8 Cabrio Modell hat eine UVP von 191.500 € bis 191.500 €. Mit Carwow können Sie jedoch im Durchschnitt 28.725 € sparen. Die Preise beginnen bei 163.870 € für Barzahlung. Die monatlichen Raten beginnen bei 2.507 €.

Unsere beliebtesten BMW M8 Cabrio Versionen sind:

Modellvariante Carwow Preis ab
M8 Competition xDrive Cabrio 2dr 163.870 € Angebote vergleichen

Leistung, Verbrauch und CO2-Ausstoß

BMW stellt zwei Motoren für den M8 bereit. 530 oder 625 PS, 250 km/h, der M8 sieht nicht nur sportlich aus, es schlummert auch ganz schön viel Speed unter der Motorhaube.

Die Benziner

Schaltgetriebe steht für den M8 nicht zur Verfügung, dafür kommt der Wagen immer mit Allradantrieb. Dadurch geht zwar vielleicht ein wenig Rennwagen-Feeling verloren, dafür ist es etwas sicherer.

Wie auch bei der geschlossenen Variante ist der Achtzylinder mit 4.395 ccm Hubraum das Herzstück des M8 Cabrio. Dank der schnell schaltenden 8-Gang-Automatik beschleunigt er das Topcabrio von BMW je nach Leistungsvariante in 4,0 oder 3,3 Sekunden von 0 auf 100 km/h. Dabei ist mit einem Verbrauch zwischen 10,8 und 11,6 l/100km zu rechnen.

Platz und Praxistauglichkeit

Cabrio oder Coupé? Mehr Fahrzeugtypen bietet BMW beim M8 nicht. Wie wir es vom Zusatz M gewöhnt sind, zählt auch die M8er-Reihe ins Sportwagen-Repertoire der bayrischen Autofirma. Das zeigt sich optisch ebenso wie unter der Motorhaube. Wer mit einem schnellen und trotzdem geräumigen Cabrio unterwegs sein möchte, ist beim M8 Cabriolet richtig aufgehoben.

Schnell sind sie beide, ob Cabrio oder Coupé. Das liegt vermutlich daran, dass sie mit dem klitzegleichen Sportwagen-Motor ausgestattet wurden. Nennenswerte Unterscheide sind nur bei der Beschleunigung, dem Verbrauch und dem CO2-Ausstoß ersichtlich. Hier schneidet das Coupé in allen Bereichen etwas besser ab, das ist wohl der Preis für ein offenes Dach.

Der Traum eines jeden Autoliebhabers: das Cabrio. Und mit dem M8 kommt auch noch der Speed-Faktor hinzu. Mit zwei Türen ist der Wagen zwar eigentlich auf zwei Passagiere ausgelegt, auf der Rückbank finden aber zwei weitere durchaus Platz. Diese hinteren Plätze sind zwar nicht extrem geräumig, dafür aber angenehm kuschelig.

Zweitürig ist auch das M8 Coupé. Für Passagier:innen wird es auf der Rückbank daher nicht wesentlich komfortabler. Der Kopfraum ist tatsächlich geringer als beim Cabrio, die Innenbreite bleibt gleich. Zudem kommt das Modell mit einem Kofferraumzuwachs von etwa 70 Litern. Die Außenmaße bleiben gleich, Verbrauch und Emissionsausstoß sinken ein wenig.

Mit dem Zusatz Gran Coupé ist der M8 auch als Limousine erhältlich. Dann kommt der Wagen mit permanent geschlossenem Dach und vier Türen.

Innenraum, Infotainment und Ausstattung

Keine Auswahl, weil die eine Wahl ohnehin die richtige ist? So scheint es beim M8 Cabrio jedenfalls zu sein. BMW bietet nur eine Ausstattungsvariante an, das muss genügen.

M8

Serienmäßig gibt es beim M8 Cabrio 20-Zoll Leichtmetallräder, das M Technik Paket und einen Heckspoiler.

M8 Competition

Serienmäßig sind beim M8 Cabrio das Sportfahrwerk, die adaptiven LED-Scheinwerfer, die 2-Zonen-Klimaautomatik und die Parksensoren vorne und hinten an Bord.

BMW M8 Cabrio für einen Top-Preis kaufen
Vergleichen Sie großartige Angebote für Kauf, Finanzierung & Leasing von deutschen Vertragshändlern - stressfrei und ohne Verhandeln.
Mai Deal
UVP 191.500 € Sparen Sie im Schnitt ‪28.725 €‬ zur UVP
Carwow Preis ab
Barkauf
163.870 €
Leasing
2.507 €
Bereit personalisierte Angebote zu sehen?
Angebote vergleichen
BMW M8 Cabrio
Konfigurieren Sie Ihren M8 Cabrio auf Carwow
Sparen Sie im Schnitt 28.725 € zur UVP.
  • Farbe, Motor, Ausstattung und vieles mehr individuell konfigurieren
  • Erhalten Sie Angebote von lokalen und nationalen Händlern
  • Vergleichen Sie nach Preis, Standort, Bewertungen und Verfügbarkeit
  • Die Nutzung von Carwow ist 100% kostenlos und sicher