Mercedes-Benz GLS

Luxuriöser SUV mit riesigem Platzangebot

Wow-Wertung
8
/
10
Unsere Fachleute vergeben diese Wertung nach ausführlicher Prüfung des Fahrzeugs.
  • Kaschiert gekonnt sein Gewicht
  • Komfort auf allen sieben Sitzen
  • USB-Anschlüsse überall
  • Hohe Schadstoffemissionen
  • Gewaltige Abmessungen
  • Weniger exklusiv als Konkurrenz

90.006 € - 162.495 € Preisklasse

5 - 7 Sitze

7,9 - 13,8 l/100km

Aktuelle Angebote zum Mercedes-Benz GLS

Inhalt

Überblick

Geht noch mehr Komfort und Gediegenheit als mit dem Mercedes-Benz GLS? Klar, noch immer gelten Limousinen als beste Chauffeurs-Fahrzeuge, doch ein SUV wie der GLS bietet mindestens die gleichen Annehmlichkeiten und dazu noch eine bessere Übersicht.

Der GLS polarisiert

Schon die Namensbezeichnung deutet die Verwandtschaft zur Mercedes-Benz S-Klasse an, die ebenfalls in der Oberklasse der Premiummarke angesiedelt wird. Und so gibt es auch im GLS alles, was man sich auf kurzen oder langen Fahrten wünschen könnte. Die absolute Speerspitze bildet schließlich die Maybach-Variante.

Zur ganzen Wahrheit gehört aber auch, dass der Mercedes GLS aufgrund seiner Größe und der leistungsstarken Motoren eine ganze Menge Gewicht und dadurch einen hohen Verbrauch und hohe Schadstoffemissionen verursacht. Somit verlieh die deutsche Umwelthilfe dem SUV einen Negativpreis in Form des Goldenen Geiers 2020. Genauer gesagt dem GLS in der AMG-Version mit über 600 PS, weil dieses Prunkstück schon auf dem Prüfstand den europäischen CO2-Flottengrenzwert um das dreifache übersteigt. Im Realbetrieb fällt die Bilanz mit Verbrauchswerten nahe der zwanzig Liter auf 100 Kilometer natürlich noch schlechter aus.

Alternative Antriebe bietet Mercedes derzeit für seinen größten SUV nicht an, die ihm aber ohnehin nur im Stadtverkehr Vorteile verschaffen würden. Besser geeignet ist er auf Langstrecken, wo die weniger stark motorisierten Diesel ihre Effizienz ausspielen können.

Fahrzeugtyp

Mit einer Länge von rund 5,21 Metern ist der Mercedes-Benz GLS das größte Modell, dass die Marke mit dem Stern auf dem Kühlergrill derzeit anbietet. Klar ist so ein Fahrzeug nicht für den Stadtverkehr geeignet und bringt einige Probleme bei der Parkplatzsuche mit sich. Doch das ist auch nicht das Einsatzgebiet des GLS.

SUV

Der SUV fühlt sich vielmehr auf Langstrecken wohl. Das Premium-Modell schafft mit seinen enormen Außenmaßen natürlich einiges an Platz für Mitfahrende und Gepäck, die ein hohes Komfortniveau bei Reisen mit dem Auto genießen können. Das gelingt auch schon mit kleineren Mercedes-SUVs vom Mercedes GLA bis zum Mercedes GLE, aber der GLS spielt hier nochmal in einer ganz anderen Liga.

7-Sitzer

Man kann die 5,21 Meter Länge aber eben auch nutzen, um noch mehr Sitze unterzubringen und Mercedes hat genau das getan. So kommt der Mercedes bereits serienmäßig als 7-Sitzer, was man angesichts des Preises dann auch erwarten kann. Und er wäre eben kein Premium-SUV, wenn er nicht auch in der 3. Sitzreihe Komfort bieten würde. Gegen Aufpreis lassen sich auch die hintersten Plätze sogar mit Sitzheizung ausstatten.

Mercedes-Benz GLS Farben

Schwarz Uni
kostenlos
Polarweiß Uni
Ab 357 €
Brillantblau Metallic
Ab 1.047 €
Cavansitblau Metallic
Ab 1.047 €
Hightechsilber Metallic
Ab 1.047 €
Mojavesilber Metallic
Ab 1.047 €
Obsidianschwarz Metallic
Ab 1.047 €
Selenitgrau Metallic
Ab 1.047 €
Smaragdgrün Metallic
Ab 1.047 €
designo hyazinthrot metallic
Ab 1.476 €
designo diamantweiß bright
Ab 1.975 €
cavansitblau/hightechsilber metallic
Ab 20.825 €
hightechsilber/ selenitgrau metallic
Ab 20.825 €
hightechsilber/designo diamantweiß bright metallic
Ab 20.825 €
obsidianschwarz/designo kalaharigold metallic
Ab 20.825 €
obsidianschwarz/rubellitrot metallic
Ab 20.825 €
smaragdgrün/ mojavesilber metallic
Ab 20.825 €
Zurück zum Überblick

Der Mercedes GLS wird mit Diesel-Motoren oder Benzinern angeboten, die zudem über einen Startergenerator verfügen für den von Mercedes sogenannten EQ Boost beim Anfahren. Alle Motoren verfügen serienmäßig über Allradantrieb und 9-Gang-Automatik.

Die Benziner

Zwei verschiedene Bauarten stehen bei den Benzin-Motoren zur Wahl. Den Einstieg macht der Reihensechszylinder mit 367 PS. Den stärkeren V8 gibt es in zwei verschiedenen Leistungsvarianten mit 489 PS oder als AMG-Version mit 612 PS. Der Mercedes-Maybach wiederum nutzt ebenfalls den V8 in einer 557 PS starken Version.

GLS 450
4MATIC
GLS 580
4MATIC
AMG 63
4MATIC+
Maybach 600
4MATIC
Hubraum [ccm] 2.999 3.982 3.982 3.982
Zylinderanzahl 6 8 8 8
Leistung [PS] 367 489 612 557
Getriebe 9-Gang-
Automatik
9-Gang-
Automatik
9-Gang-
Automatik
9-Gang-
Automatik
0-100 km/h [s] 6,2 5,3 4,2 4,9
Vmax [km/h] 246 250 250 250
CO2-Ausstoß [g/km] 206 – 212 245 – 254 273 275
Kombinierter
Verbrauch [l/100km]
9,0 – 9,3 10,7 – 11,1 11,9 12,0
Effizienzklasse B D E D
Kraftstoff Benzin Benzin Benzin Benzin
Abgasnorm Euro 6d Euro 6d Euro 6d Euro 6d

Benziner konfigurieren

Der Diesel

Beim Dieselaggregat handelt es sich ebenfalls um einen Sechszylinder in Reihe. Aus den knapp drei Litern Hubraum ziehen die beiden Varianten 286 und 330 PS, mit denen es weniger sportlich vorangeht als bei den Benzinern. Doch die Leistung verleiht dem GLS dennoch einen ordentlichen Durchzug, während die Selbstzünder deutlich effizienter arbeiten als ihre Benzin-Kollegen.

GLS 350 d
4MATIC
GLS 400 d
4MATIC
Hubraum [ccm] 2.925 2.925
Zylinderanzahl 6 6
Leistung [PS] 286 330
Getriebe 9-Gang-
Automatik
9-Gang-
Automatik
0-100 km/h [s] 7,0 6,3
Vmax [km/h] 227 238
CO2-Ausstoß [g/km] 187 – 209 187 – 209
Kombinierter
Verbrauch [l/100km]
7,1 – 7,9 7,1 – 7,9
Effizienzklasse A A
Kraftstoff Diesel Diesel
Abgasnorm Euro 6d Euro 6d

Diesel konfigurieren

Zurück zum Überblick

Der GLS existiert neben der Standardausstattung auch in der AMG Line, die ihm eine sportliche Optik verleiht, als AMG mit dem leistungsstarken V8 und als luxuriöser Mercedes-Maybach.

Standardausstattung

Der GLS kommt mit 19-Zoll-Alufelgen, LED-Scheinwerfern, einem Schiebedach, einem Multifunktions-Sportlenkrad, Ambientebeleuchtung, Komfort-Ledersitzen, einer 4-Zonen-Klimaautomatik und dem MBUX Infotainmentsystem.

AMG Line

Die AMG Line umfasst vor allem ein sportliches Außendesign mit spezifischer Front- und Heckschürze. Dazu kommen 21-Zoll-Leichtmetallfelgen, Nappaleder-Sportlenkrad, Bedienelemente in Silberchrom und Edelstahl-Pedale.

AMG

Dies ist die Einstiegsversion. Mit dabei ist eine AMG Frontschürze, 21 Zoll Leichtmetallräder, eine Hochleistungs-Bremsanlage und ein Sportauspuff.

Mercedes-Maybach

Die Luxus-Version des GLS verwöhnt unter anderem mit Fond-Entertainment, Akustik-Komfort-Paket, Park-Paket mit 360-Grad-Kamera, Ambientebeleuchtung im Innenhimmel und hochwertigen Materialien.

Zurück zum Überblick

Suchen Sie die besten Mercedes-Benz GLS Angebote?

Auf carwow vergleichen Sie einfach die besten Neuwagen-Angebote von lokalen Händlern und Top-Händlern deutschlandweit. Erhalten Sie großartige GLS Angebote ohne den üblichen Stress.

GLS Angebote vergleichen Sparen Sie im Schnitt 12.243 €