MINI Cooper SE 3-Türer

Der erste vollelektrische MINI für eine neue Ära

6/10
Wow-Wertung
Unsere Fachleute vergeben diese Wertung nach ausführlicher Prüfung des Fahrzeugs.
  • Typischer Mini Charme
  • Starker Elektromotor
  • Emissionsfreies Fahren
  • Hoher Preis
  • Knappes Kofferraumvolumen
  • Eingeschränkte Reisetauglichkeit

31.681 € - 39.479 € Preisklasse

4 Sitze

- l/100km

Test

Aktuelle Angebote zum MINI Cooper SE 3-Türer

Inhalt

Überblick

Der MINI als 3-Türer gehört heutzutage zu den ältesten Modellen am Markt überhaupt. Altbacken ist die Ikone deswegen noch lange nicht. Stattdessen läutet der MINI Cooper SE 3-Türer als erstes vollelektrisches Fahrzeug der britischen Marke eine neue Ära ein. Viel Auswahl zur Elektrifizierung eines Modells bleibt bei MINI ohnehin nicht, dennoch leuchtet die Wahl ein. Der MINI verbindet mit seinem Retro-Charme elegant Nostalgie mit zukunftsorientierter Technik, war schon immer wie gemacht für die Stadt und passt gut in das derzeit beliebte Segment der Elektro-Kleinwagen.

Viele Vorfahren, doch Erster seiner Art

Seit 2019 läuft der vollelektrische MINI Cooper SE 3-Türer sozusagen in erster Generation vom Band. Zählt man sämtliche Verbrenner-Modelle mit, aus denen heraus der Stromer entstanden ist, ergibt sich eine lange Liste. Angefangen hat der erste, 1959 eingeführte MINI Typ MK I, damals noch unter dem Dach der British Motor Corporation als Kooperation der Austin Motor Company und Morris Motor Company.

Im Laufe der nächsten 41 Jahre mischten Firmen wie British Leyland oder Rover und viele weitere Partner bei insgesamt sieben Modellgenerationen mit, bis schließlich im Jahr 2000 endgültig Schluss war für den Ursprungs-MINI. Seither haucht BMW nach der Übernahme der Marke MINI neues Leben ein.

Fahrzeugtyp

Der MINI lässt sich schon allein aufgrund seiner Maße im Kleinwagen-Segment verorten. Dazu passt ebenfalls, dass es sich beim elektrischen Modell stets um die dreitürige Variante handelt. Für den Einstieg auf die hinteren Plätze ist also ein Umklappen der Vordersitze nötig. Die überschaubaren Abmessungen machen das Elektroauto zu einer hervorragenden Wahl für die Stadt.

Elektroauto

Das Elektroauto ist die vielversprechendste Antwort der Automobilindustrie auf den Klimawandel, der ein ganzheitliches Umdenken weg von fossilen Brennstoffen und hin zu alternativen Antrieben fordert. Doch nicht nur aus Umweltaspekten ergibt der MINI Cooper SE Sinn. Für die Kundschaft ergeben sich bei Elektromodellen häufig auch wirtschaftliche Vorteile.

Der zunächst höhere Anschaffungspreis wird zu einem großen Teil von Förderungen wie der Innovationsprämie getragen, womit die Preisdifferenz zwischen Elektro- und Verbrenner-Modellen geringer ausfällt. Die geringen laufenden Kosten der E-Autos sorgen dann dafür, dass sich die Strom-Variante schon nach deutlich weniger Kilometern rentiert, als das noch vor einigen Jahren der Fall war.

Farben

Die verfügbaren Farben können je nach Fahrzeugvariante und Ausstattungsversion variieren. Die Auswahl der Farbe beim MINI Cooper SE 3-Türer ist reine Geschmackssache, denn preisliche Unterschiede gibt es nicht. Keine Lackierung kostet einen Aufpreis, was wir als sehr angenehm empfinden. Dazu können je nach Farbauswahl weitere Individualisierungen an der Dach-Lackierung und Akzentfarbe vorgenommen werden.

Verfügbare Farben

Unifarben Preis
Chili Red Uni
Chili_Red_Uni
0 €
Metallic-Farben Preis
Midnight Black Metallic
Midnight Black aMetallic
0 €
Enigmatic Black Metallic
0 €
Moonwalk Grey Metallic
Moonwalk_Grey_Metallic
0 €
White Silver Metallic
0 €
British Racing Green
0 €
Cooper SE 3-Türer konfigurieren

Zurück zum Überblick

Der MINI Cooper SE 3-Türer liefert nicht viel Auswahl in Sachen Motoren. Bei Elektromotor und Batterie ist er jeweils auf eine Variante festgelegt.

Die Elektromotoren

Der Elektromotor des MINI Cooper SE 3-Türer bringt mit 184 PS ganz schön viel Power für einen Kleinwagen. Dafür gehört die elektrische Reichweite nicht zu seinen Stärken.

SE
Batteriekapazität [kWh] 32,6
Leistung [PS] 184
Getriebe 1-Gang-Automatik
0-100 km/h [s] 7,3
Vmax [km/h 150
Reichweite [km] bis zu 270
Kraftstoff Strom
CO2-Ausstoß [g/km] 0
Kombinierter
Verbrauch [kWh/100 km]
16,8 – 14,8
Effizienzklasse A+

E-Auto konfigurieren

Wenn Sie sich für weitere Spezifikationen interessieren, können Sie sich die technischen Daten des Cooper SE 3-Türers ansehen.

Zurück zum Überblick


Für den Cooper SE 3-Türer sind insgesamt vier Ausstattungslinien verfügbar, die trotz ihrer Namen “S”, “M”, “L” und “XL” keinen Einfluss auf die Abmessungen des Fahrzeuges haben. Bei den höheren Ausstattungen gibt es deutlich mehr Auswahl an verfügbaren Lackierungen und Leichtmetallrädern.

Verfügbare Ausstattungen

S

Das Grundmodell Trim S kommt mit einem 6,5-Zoll-Touchscreen, einer MINI Connected Navigation, Stoffpolsterung in Double Stripe Carbon Black, 16-Zoll-Leichtmetallrädern und LED-Scheinwerfern.

M

Die Trim M Variante verwöhnt mit einer Sitzheizung vorne, Parksensoren hinten, einer Rückfahrkamera, einem Driving Assistant und 17-Zoll-Leichtmetallrädern.

L

Im Trim L mit dem Interior Style MINI Electric gibt es Sportsitze in Lederausstattung, eine Mittelarmlehne vorne und eine Bluetooth-Schnittstelle mit der zwei Telefone gleichzeitig verbunden werden können. Hinzu kommt ein induktives Ladegerät sowie Amazon Alexa Auto und der Touchscreen misst 8,8 statt nur 6,5 Zoll.

XL

In der Topausstattung herrscht die maximale Auswahl zwischen den Lackierungen (sechs) und Felgen (fünf). Das Interior Style MINI Yours ist inklusive. Das bedeutet, hier fahren diverse Zierelemente in schwarzem Klavierlack mit sowie ein Sportlenkrad mit Walknappa-Leder. 

Zurück zum Überblick

Suchen Sie die besten MINI Cooper SE 3-Türer Angebote?

Auf carwow vergleichen Sie einfach die besten Neuwagen-Angebote von lokalen Händlern und Top-Händlern deutschlandweit. Erhalten Sie großartige Cooper SE 3-Türer Angebote ohne den üblichen Stress.

Cooper SE 3-Türer Angebote vergleichen Sparen Sie im Schnitt 12.355 €