MINI Cooper SE 3-Türer technische Daten

Ihr nächstes Auto soll ein MINI Cooper SE 3-Türer werden? Wir haben alle technischen Daten für Sie zusammengestellt.

Überblick der technischen Daten

Hier finden Sie alle wichtigen technischen Daten zum MINI Cooper SE 3-Türer auf einen Blick:

Abmessungen

  • Länge: 3,85 Meter
  • Breite: 1,73 Meter
  • Höhe: 1,56 Meter
  • Radstand: 2,50 Meter
  • Spurweite vorne / hinten: 1,49 Meter / 1,49 Meter
  • Kopfraum innen vorne / hinten: keine Angabe
  • Innenbreite vorne / hinten: keine Angabe
  • Türen & Sitzplätze: 3 Türen, 4 Sitzplätze

Kofferraum

  • Kofferraumvolumen: 211 Liter
  • Kofferraumvolumen mit umgeklappten Sitzen: 731 Liter

Gewicht & Anhängelast

  • Leergewicht: 1.365 Kilogramm
  • Zulässiges Gesamtgewicht: 1.770 Kilogramm
  • Zuladung: 405 Kilogramm
  • Zulässige Anhängelast ungebremst (max.): -
  • Zulässige Anhängelast gebremst (max.): -
  • Dachlast: 60 Kilogramm

Verbrauch

  • Akkukapazität: 32,6 kWh
  • Kombiniert:
    16,8 - 14,8 kWh/100 km
  • Reichweite: 235 bis 270 Kilometer

Versicherungsklassen

  • Haftpflicht: 15
  • Vollkasko: 16
  • Teilkasko: 18

Sie sind sich nicht sicher, ob ein Elektroauto wie der MINI Cooper SE 3-Türer das richtige Auto für Sie ist? Wir haben die wichtigsten technischen Daten und Abmessungen für Sie zusammengestellt. So wissen Sie, ob die Sportausrüstung, der Kinderwagen oder die Reisekoffer problemlos hineinpassen – und ob auch für Sie selbst genügend Platz zur Verfügung steht.

Wenn Sie sich schon über die technischen Daten des Cooper SE informiert haben, dann steht dem neuen Elektro-MINI nichts mehr im Weg. Konfigurieren Sie sich gleich Ihren Wunsch-MINI und holen Sie sich aktuelle MINI Cooper SE 3-Türer Angebote ein.

Außenabmessungen

Wirklich viele vergleichbare Modelle, um den MINI Cooper SE 3-Türer einzuordnen, gibt es im Segment der Elektro-Kleinwagen nicht. Mit seinen kompakten 3,85 Metern Länge überragt er natürlich den City-Flitzer aus dem Hause smart. Allerdings bleibt er ganze 20 Zentimeter kleiner als konkurrierende Fahrzeuge wie Opel Corsa-e, Renault ZOE oder Peugeot e-208, die allesamt die Vier-Meter-Marke knacken.

Nimmt man Verbrenner-Modelle für den Karosserie-Vergleich heran, bietet der Mitsubishi Space Star einen guten Anhaltspunkt. Während beide gleich lang sind, steht der MINI mit sechs Zentimetern mehr in der Breite deutlich satter auf der Straße, was sich auch im breiteren Radstand äußert.

Auch in der Höhe bringt der Cooper SE fünf Zentimeter mehr mit. Beim Radstand schenken sich beide Modelle nichts. Insgesamt verkörpert der MINI mit seinen Außenabmessungen noch genau das Kleinwagen-Segment, wie man es kennt. Gleichzeitig sind andere bekannte Modelle über mehrere Generationen hinweg dieser Klasse längst entwachsen und über vier Meter hinaus geschossen.

  • Länge: 3,85 Meter
  • Breite: 1,73 Meter
  • Höhe: 1,56 Meter
  • Radstand: 2,50 Meter

Gedacht ist der MINI Cooper SE als City-Flitzer, wo er mit den kompakten Maßen seine Stärken voll ausspielen kann und spielerisch in Parklücken manövriert. Assistenzsysteme wie Einparkhilfen sind dabei ein Luxus, auf den man ohne Probleme verzichten kann.

Abmessungen Innenraum

Im Interieur weiß der MINI zu überraschen und zeigt sich gar nicht so mini. Ganz im Gegenteil gehört der MINI Cooper SE 3-Türer zu den besten Fahrzeugen für großgewachsene Menschen. Dazu tragen die tiefe Sitzposition und die hohe, horizontale Dachlinie bei, die eine sehr gute Kopffreiheit ermöglichen. Mit bis zu 2,03 Meter Körpergröße kann man noch im MINI Platz nehmen, ohne an den Dachhimmel zu stoßen. Allerdings dann ohne Rückhalt der Kopfstützen, deren Ausfahrmöglichkeiten limitiert sind.

Für Arm- und Schulterfreiheit ist ebenfalls gesorgt, denn in der Fahrzeugbreite kann der MINI mit deutlich größeren Modellen mithalten. Das Platzangebot im Cooper SE ist tatsächlich großzügig, vorausgesetzt Sie ergattern einen der vorderen Sitzplätze. Denn im Fond wird es für Erwachsene kuschelig. Hier gibt der MINI ganz freiwillig eine Menge Beinfreiheit auf, um das Komfortniveau auf den vorderen Plätzen leisten zu können.

Abmessungen Kofferraum

Wer über einen MINI als Einkaufswagen spottet, liegt zumindest beim Kofferraumvolumen recht nah an der Wahrheit. Bei aufrecht stehender Rückbank finden 211 Liter Waren oder Gepäck im Cooper SE 3-Türer Platz. Bleiben wir bei diesem Vergleich, sind es dann doch etwas mehr als in einem handelsüblichen Einkaufswagen, der in der Regel zwischen 150 und 180 Litern fasst.

Praxisorientiert könnte man daher das Kofferraumangebot des MINI Cooper SE 3-Türer beschreiben, in dem also der gesamte Einkauf und ein bisschen mehr unterkommt.

Wer mehr braucht, legt die ohnehin selten genutzte Rückbank im 3-Türer um und kann mit den dann zur Verfügung stehenden 731 Litern gleich für mehrere Wochen oder eine Großfamilie einkaufen. Viel Raumangebot im Heck bietet der MINI Cooper SE 3-Türer somit nicht. Dennoch lässt sich mit dem Kofferraumvolumen gut haushalten.

  • Kofferraumvolumen: 211 Liter
  • Kofferraumvolumen mit umgeklappten Sitzen: 731 Liter

Wendekreis, Reichweite und Verbrauch

Der MINI zählt zu den Modellen, die man neben einem smart vermutlich am häufigsten in der Stadt antrifft. Die kompakten Außenabmessungen versprechen viel Wendigkeit, die der MINI in der Praxis nicht ganz einhalten kann. Mit 10,7 Metern Wendekreis liegt der Cooper SE 3-Türer gerade mal im Durchschnitt und benötigt für das Manöver genau so viel Platz wie die größeren Modelle rundum Opel Corsa-e oder Renault ZOE. Deutlich besser schafft das ein BMW i3 mit nur 9,9 Metern.

Dafür schlägt sich der MINI ziemlich gut bei den Verbrauchswerten. Zwischen 16,8 und 14,8 kWh frisst das Elektro-Modell auf einer Strecke von 100 Kilometern. Bei der Konkurrenz sind es mindestens 17 kWh. Dabei kann die gute Technik, die der MINI mit dem BMW i3 gemeinsam hat, ihre Qualitäten unter Beweis stellen und dank starker Rekuperation den Verbrauch senken. Nur so schafft es das britische Modell überhaupt auf eine Reichweite von maximal 270 Kilometern aus dem verhältnismäßig kleinen 32,6 kWh Akku.

  • Wendekreis: 10,7 Meter
  • Akkukapazität: 32,6 kWh
  • Reichweite: 235 - 270 Kilometer

Die Verbrauchswerte des MINI Cooper SE 3-Türer können sich also wirklich sehen lassen. Das, obwohl der MINI mit seinen 184 PS obendrein viel sportlicher daher kommt als andere Elektro-Modelle. Klar, 270 Kilometer Reichweite sind im Gegensatz zu e-208 und Co. kein guter Wert, doch hinkt der Vergleich aufgrund der unterschiedlichen Batteriekapazitäten.

Gewichte

Die guten Verbrauchs- und Beschleunigungswerte verdankt der Elektro-MINI unter anderem eben genau der kleinen Akkugröße, womit einiges an Gewicht eingespart werden kann. Mit 1.365 Kilogramm Leergewicht ist der Cooper SE für ein Elektroauto geradezu leicht. Gut 200 kg mehr sind es bei den Vergleichsmodellen. Die Zuladung von 405 kg entspricht in etwa den anderen Modellen und damit spiegelt sich die Gewichtsdifferenz schließlich auch im zulässigen Gesamtgewicht wider, das mit 1.770 kg rund 200 Kilos unter dem Renault ZOE liegt.

Wie bei Elektro-Kleinwagen derzeit üblich, verfügt der MINI Cooper SE 3-Türer nicht über die Möglichkeit einer Anhängerkupplung und kann daher auch keine Last anhängen.

  • Leergewicht: 1.365 Kilogramm
  • Zulässiges Gesamtgewicht: 1.770 Kilogramm
  • Zuladung: 405 Kilogramm
  • Zulässige Anhängelast ungebremst (max.): -
  • Zulässige Anhängelast gebremst (max.): -

Vergleichen Sie den MINI Cooper SE 3-Türer mit Alternativen

Auf carwow haben Sie eine große Auswahl an Fahrzeugen, die Sie einfach miteinander vergleichen können. So finden Sie stressfrei und einfach genau das Auto, das am besten zu Ihnen passt und können sich Angebote unserer Partnerautohäuser aus Ihrer Region und ganz Deutschland zukommen lassen.

Modell vergleichen
MINI Cooper SE 3-Türer FAQs
Der Listenpreis des MINI Cooper SE 3-Türer beginnt bei 31.681 Euro. Die Topausstattung schlägt mit einer UVP von 39.479 Euro zu Buche. Auf carwow erhalten Sie einen MINI Cooper SE 3-Türer ab 20.505 Euro.
Der MINI Cooper SE 3-Türer wird zum einen im britischen Oxford und zum anderen in Zhangjiagang in China gebaut.
Aktuell sind uns keine Pläne von MINI bekannt, neben dem MINI Cooper SE 3-Türer auch eine Cabrio-Variante anzubieten. Stattdessen ranken sich Gerüchte um eine noch kleinere Version, den Super-MINI, sowie eine Kompaktversion, die den 3-Türer ersetzen soll und ein reinelektrisches MINI-SUV ähnlich dem Countryman Plug-in Hybrid.

Vergleichen Sie die besten Angebote – ganz ohne Verhandeln

MINI Finanzierung

  • Lieferung Ihres Neuwagens nach Hause möglich
  • Erhalten Sie Ihr individuelles Finanzierungsangebot
  • Sie entscheiden, ob Sie eine Anzahlung möchten
carwow Preis ab
152 € / Monat
Finanzierungen anzeigen

MINI Tageszulassung

  • Finden Sie Ihr passendes Fahrzeug aus einer großen Auswahl an Tageszulassungen
  • Sparen Sie mehr mit Tageszulassungen
  • Nehmen Sie Ihr neues Auto sofort mit nach Hause
carwow Preis ab
15.229 €
Tageszulassungen anzeigen

MINI Jahreswagen

  • Jahreswagen von top bewerteten Vertragsautohäusern
  • Eine große Auswahl sofort verfügbarer Fahrzeuge
  • Keine Weitergabe Ihrer Daten an Dritte
carwow Preis ab
15.229 €
Jahreswagen anzeigen