GÜNSTIGE SPORTWAGEN - UNSERE FAVORITEN

Günstige Sportwagen sind nicht unbedingt häufig. Wir haben trotzdem einige sportliche Autos für wenig Geld gefunden und eine Übersicht für dich erstellt.

Sportwagen leasen
4,6/5 aus 18.745 Bewertungen
Günstiger Sportwagen

Unsere Empfehlungen für günstige Sportwagen

Es muss kein Supersportler sein? Hauptsache schnell und günstig? Das ist möglich! Besonders im Bereich der Kompaktsportler gibt es leistungsstarke Modelle, die trotzdem günstig sind. Entscheidens ist viel mehr das Leistungsgewicht. Wir zeigen dir die besten günstigen Sportwagen vom Wolf im Schafspelz bis zum echten Hingucker.

BMW M2
2024
Fahrspaßauto
Platz 2

1. BMW M2

9/10
BMW M2 Testbericht
Toyota Supra

2. Toyota Supra

9/10
Toyota Supra Testbericht
Mazda MX-5 RF

3. Mazda MX-5 RF

9/10
Mazda MX-5 RF Testbericht
Ford Mustang

4. Ford Mustang

8/10
Ford Mustang Testbericht
Porsche 718 Cayman

5. Porsche 718 Cayman

8/10
Porsche 718 Cayman Testbericht
Ford Fiesta ST

6. Ford Fiesta ST

7/10
Ford Fiesta ST Testbericht
Volkswagen Golf R

7. VW Golf R

9/10
Volkswagen Golf R Testbericht
BMW M3
2024
Traumauto
Platz 3 - CS-Version

8. BMW M3

9/10
BMW M3 Testbericht
BMW i4 M50

9. BMW i4 M50

8/10
BMW i4 M50 Testbericht
Batteriereichweite bis zu 512 Kilometer
Hyundai i30 N

10. Hyundai i30 N

9/10
Hyundai i30 N Testbericht

Ausgezeichnet bewertet auf Trustpilot

Sportwagen günstig kaufen - So geht's

Einen Sportwagen zu besitzen, ist für viele ein Traum, doch oft scheint das Budget ein unüberwindbares Hindernis zu sein. Glücklicherweise gibt es Wege, auch mit einem engeren Budget in den Genuss sportlichen Fahrvergnügens zu kommen. Eine gute Möglichkeit ist es, sich kleineren Modellen zuzuwenden, die zwar nicht die gewaltige Leistung der Supersportwagen bieten, aber dank ihres geringeren Gewichts und ihrer agilen Fahrweise dennoch jede Menge Fahrspaß garantieren.

Kompaktsportler sind hier eine attraktive Alternative. Modelle wie der Audi RS3 Sportback, der Volkswagen Golf GTI oder der Hyundai i30 N beweisen eindrucksvoll, dass wahre Sportlichkeit nicht unbedingt von Hunderten von PS unter der Haube abhängt. Diese Fahrzeuge bieten eine ausgezeichnete Balance aus Leistung, Handhabung und Alltagstauglichkeit, oft zu einem Bruchteil des Preises von größeren Sportwagen.

Beim Kauf eines günstigen Sportwagens lohnt es sich, die Preise und Ausstattungsmerkmale verschiedener Modelle genau zu vergleichen. Hier bietet Carwow dir alle Möglichkeiten, um einen umfassenden Marktüberblick zu erhalten.

Günstige Sportwagen gebraucht kaufen

Beim Kauf eines gebrauchten Sportwagens zu einem günstigen Preis gibt es einige wichtige Punkte, auf die du achten solltest, um sicherzustellen, dass dein Traumauto kein verstecktes Finanzloch wird. Schließlich wurde ein gebrauchter Sportwagen unter Umständen stark beansprucht.

Bevor du dich für ein Modell entscheidest, recherchiere gründlich über dessen Zuverlässigkeit, typische Mängel und Unterhaltskosten. Foren und Bewertungsplattformen bieten wertvolle Einblicke von aktuellen und ehemaligen Besitzer:innen.

Ein sachkundiger Blick kann viele verborgene Probleme aufdecken. Dazu kannst du den Wagen von einer vertrauenswürdigen Werkstatt oder einem unabhängigen Service überprüfen lassen. Das gilt insbesondere für Motor, Getriebe, Fahrwerk und die Bremsanlage, die bei Sportwagen stärker beansprucht werden.

Ein lückenloses Scheckheft und eine nachvollziehbare Historie sind bei Sportwagen ein besonders wichtiger Pluspunkt. Achte auf regelmäßige Wartungen und überprüfe, ob Reparaturen fachgerecht durchgeführt wurden. Eine Überprüfung der Fahrzeughistorie kann auch Unfallschäden aufdecken.

Nichts ersetzt die persönliche Erfahrung: Eine Probefahrt gibt Aufschluss über den allgemeinen Zustand des Fahrzeugs und ob es deinen Erwartungen entspricht. Achte dabei auf ungewöhnliche Geräusche, die gleichmäßige Leistungsentfaltung und das Verhalten des Fahrzeugs in Kurven oder der Lenkung beim Fahren geradeaus, wenn du das Lenkrad loslässt.

Sportwagen können in der Versicherung und bei den Steuern teurer sein. Erkundige dich im Voraus über die zu erwartenden Kosten, um böse Überraschungen zu vermeiden. Informiere dich über die Kosten und Verfügbarkeit von Ersatzteilen. Bei älteren oder selteneren Modellen können Ersatzteile schwer zu finden und entsprechend teuer sein.

Setze dir ein realistisches Budget nicht nur für den Kauf, sondern auch für mögliche Reparaturen und laufende Kosten. Ein günstiger Kaufpreis kann durch hohe Folgekosten schnell zunichte gemacht werden. Vergleiche Preise ähnlicher Modelle und Ausstattungen, um ein Gefühl für den Markt zu bekommen. So kannst du besser einschätzen, ob ein Angebot wirklich günstig ist.

Sportliche Autos für wenig Geld: Jahreswagen

Mit Jahreswagen und jungen Gebrauchten kannst du das Risiko deutlich minimieren, da diese noch kein hohes Alter und geringe Fahrleistung haben. Trotzdem haben sie bereits den größten Wertverlust hinter sich und sind daher günstiger. Ähnlich sparen kannst du auch mit Tageszulassungen.

Was ist das günstigste sportliche Auto?

Richtig günstig und trotzdem sportlich ist der Hyundai i20 N. Das N-Modell baut auf dem preiswerten Kleinwagen auf, ist daher vergleichsweise leicht und liefert somit ein gutes Leistungsgewicht. Damit steht er in direkter Konkurrenz zum VW Polo GTI oder zum Ford Fiesta ST, ist aber noch günstiger.

Ein Stück größer und etwas sportlicher ist der Hyundai i30 N als Kompaktsportler. In Größe und Leistung entspricht der Hyundai in etwa dem VW Golf GTI.

Weitere günstige Auto-Angebote vergleichen

Mehr Informationen zu günstigen Autos