smart auf der IAA Mobility München 2021

06. September 2021 von

Für smart beginnt eine neue Modellära und zwar mit einem Crossover-Modell. Wir sagen Ihnen, was Sie auf der IAA dazu erwarten können.

smart als Stadtautomarke wird es so in mehr oder weniger naher Zukunft nicht mehr geben. Die aktuellen Modelle wird man nach und nach auslaufen lassen, deshalb ist es an der Zeit, neue Modellalternativen zu präsentieren.

Wie sich die Marke smart zukünftig ausrichtet, ist noch nicht ganz klar. Aber wir sind auf der IAA unterwegs und haben schon einige Neuigkeiten für Sie!

IAA Mobility 2021: Neuheiten smart

smart concept #1

smart stellt sich als Marke komplett neu auf. Über kurz oder lang werden die aktuellen smart Modelle aus dem Sortiment genommen, und dann muss der Hersteller neue Modelle parat haben. Das erste der neuen smart Marke ist ein Elektro-Crossover SUV. Der Hersteller stellt das smart concept #1 auf der IAA vor und wird sicher auch über die eigene Firmenausrichtung ein paar Worte verlieren.

Wir hatten schon den smart CEO am Mikro – hier erfahren Sie auch schon etwas über die neue Firmenstrategie von smart

Außerdem sind wir natürlich für Sie auf der IAA unterwegs und können sagen, dass das seriennahe Konzept – wie smart betont – uns gut gefällt. Es ist sehr goldig, überall im Innenraum findet man goldene Akzente.

Genauere Infos und mehr Bilder finden Sie in unserem smart concept #1 Newsartikel.