Autokauf möglich Unsere Autohäuser sind telefonisch und online erreichbar!

smart EQ fortwo Cabrio

Emissionsfreies Oben-ohne-Vergnügen

6/10
Wow-Wertung
Unsere Fachleute vergeben diese Wertung nach ausführlicher Prüfung des Fahrzeugs.
  • Gutes Fahrverhalten
  • Sehr guter Wendekreis
  • Bequemer Ein- und Ausstieg
  • Vergleichsweise teuer
  • Bremsleistung nur mäßig
  • Geringe Reichweite

25.200 € - 28.000 € Preisklasse

2 Sitze

- l/100km

Aktuelle Angebote zum smart EQ fortwo Cabrio

Inhalt

Überblick

Handlich, umweltfreundlich und luftig ist der smart EQ fortwo als Cabrio. Das eignet sich nicht nur hervorragend für die Stadt dank der kompakten Maße, sondern lockt im Sommer mit hohem Lifestyle-Faktor und lädt zu häufigen Wochenendausflügen ein. Die Elektrifizierung der gesamten smart-Flotte passt perfekt zum Charakter des Kleinstwagens.

Modernes Cabrio als Spaßmobil

Der geschlossene smart ging noch im letzten Jahrtausend 1998 an den Markt. Zwei Jahre darauf folgte zum Millennium die Cabrio-Variante des Stadtflitzers und machte aus dem Querparker ein attraktives Sommerauto.

Seither ist die offene Version ein stetiger Begleiter über alle Modellgenerationen hinweg. Die zweite Auflage folgte mit äußerlich moderaten Veränderungen im Jahr 2007 und 2009. Im Verlauf dieser Generation gab es auch bereits einen vollelektrischen smart unter der Modellbezeichnung smart ED 2 (Electric Drive 2) in der Cabrio-Variante.

Zuvor hatte smart schon 2006 mit den ersten 100 rund 40 PS starken elektrischen Testfahrzeugen experimentiert. Dabei war eine 13,5 kWh große Natrium-Nickelchlorid-Zelle mit an Bord.

Deutlich weiter entwickelt ist die aktuelle dritte Generation, die 2014 in ihrer ersten Version startete und schließlich 2019 eine Modellpflege erhielt. Aus ihr entwickelte sich mit der kompletten Umstellung auf reine Elektroantriebe 2020 auch das smart EQ fortwo Cabrio in seiner heutigen Form mit einem 17,6 kWh großen Lithium-Ionen-Akku.

Fahrzeugtyp

Elektroautos sind auf dem Vormarsch und die smart EQ Modelle sind ganz vorn mit dabei. Als solches vermittelt das smart EQ fortwo Cabrio neben den allgemein bekannten Vorteilen von E-Autos einen hohen Lifestyle-Faktor.

Elektroauto

Die Marke smart hat sich für den konsequenten Schritt entschieden, die gesamte Flotte nur noch mit Elektroantrieben anzubieten. Das steht den smart-Modellen, deren Einsatzgebiet ohnehin zum Großteil in der Stadt liegt, außerordentlich gut. Dort reicht dank ohnehin guter Ladesäulen-Infrastruktur auch die 17,6 kWh Batterie des smart EQ fortwo Cabrios aus, ohne dass sich Reichweiten-Angst breit machen würde. Mit dem smart EQ fortwo und dem smart EQ forfour bietet die Marke weitere smart-Elektroautos an.

Cabrio

Nicht mehr so beliebt sind heutzutage Cabrios. Immer weniger Vertreter des luftigen Fahrzeugtyps finden sich auf dem Markt und viele Hersteller stellen ihre Cabrio-Modelle ein. Etwas anders verhält es sich allerdings bei Kleinwagen wie dem Fiat 500c oder eben dem smart EQ fortwo Cabrio. Diese Faltdach-Modelle erfreuen sich nach wie vor großer Beliebtheit und machen sich auch aufgrund des niedrigen Anschaffungspreises gut als Zweitwagen für sonnige Wochenenden. Derzeit ist das smart EQ fortwo Cabrio das einzige smart Cabrio.

Farben

Die angegebenen Farbpreise können je nach Fahrzeugvariante und Ausstattungsversion variieren. Beim smart EQ fortwo Cabrio gibt es zahlreiche Zweifarblackierungen. Es kann zwischen der Karosseriefarbe und der tridion-Farbe gewählt werden, womit Seitenschweller und C-Säule bezeichnet werden. Insgesamt sind so über 50 Farbkombinationen möglich, weshalb wir an dieser Stelle nicht einzelne Kombinationen nennen, sondern nur die verschiedenen Farben auflisten, aus denen Sie auswählen können

Verfügbare Farben

Unifarben Preis
Black Uni
0 – 487 €
White Uni
244 – 731 €
Metallic-Farben Preis
Gold Beige
244 – 731 €
Carmine Red
244 – 731 €
Cool Silver
244 – 731 €
Graphite Grey
341 – 829 €
smart EQ fortwo
Cabrio konfigurieren

Zurück zum Überblick

Auswahl bei den Motoren bietet das smart EQ fortwo Cabrio nicht. Allerdings ist das auch nicht nötig, da sich der Elektromotor des smarts sehr ausgewogen präsentiert.

Der Elektromotor

Beim smart EQ fortwo Cabrio kommt ein 82 PS starker Elektromotor mit einer 17,6 kWh großen Batterie zum Einsatz.

EQ fortwo Cabrio
Batteriekapazität [kWh] 17,6
Leistung [PS] 82
Getriebe 1-Gang-Automatik
0-100 km/h [s] 11,9
Vmax [km/h 130
Reichweite [km] 157
Kraftstoff Strom
CO2-Ausstoß [g/km] 0
Kombinierter
Verbrauch [kWh/100 km]
16,8
Effizienzklasse A+

E-Auto konfigurieren

Wenn Sie sich für weitere Spezifikationen interessieren, können Sie sich die technischen Daten des EQ fortwo Cabrio ansehen.

Zurück zum Überblick


Für das smart EQ fortwo Cabrio sind neben der Basisausstattung vier weitere Ausstattungslinien verfügbar: passion, pulse, die edition one und prime.

Verfügbare Ausstattungen

Standardausstattung

In der Basisausstattung sind eine Klimaautomatik, ein Lederschaltknauf, das Smart Audio-System und ein Zugang zur EQ control App für drei Jahre enthalten.

passion

Der passion kommt zusätzlich zur Basisausstattung mit 15-Zoll-Leichtmetallfelgen, Multifunktions-Lederlenkrad, farbigem 3,5-Zoll-Kombiinstrument und Ziernähten sowie geteilter Rücksitzbank.

pulse

Als pulse steht das smart EQ fortwo Cabrio auf 16-Zoll-Leichtmetallfelgen. Dazu gibt es eine Sportpedalanlage aus gebürstetem Edelstahl.

prime

Mit der Linie prime halten Lederausstattung, Sitzheizung vorn sowie schwarze Fußmatten in Velours und eine universelle Vorrüstung für smart Zubehör Einzug in das Cabrio.

edition one

Die Sonderedition kommt mit schwarzem Kühlergrill, roten Lufteinlässen und einem schwarz glänzenden Frontspoiler. Ebenso zählen 16-Zoll-Leichtmetallräder und eine seitliche Folierung dazu.

Zurück zum Überblick

Suchen Sie die besten smart EQ fortwo Cabrio Angebote?

Auf carwow vergleichen Sie einfach die besten Neuwagen-Angebote von lokalen Händlern und Top-Händlern deutschlandweit. Erhalten Sie großartige EQ fortwo Cabrio Angebote ohne den üblichen Stress.

EQ fortwo Cabrio Angebote vergleichen Sparen Sie im Schnitt 11.459 €