Wie funktioniert Care by Volvo?

03. Februar 2022 von

Sie möchten flexibel sein, häufig ein neues Auto fahren und keine lange Vertragsbindung haben? Dann könnte ein Abo-Modell wie von Care by Volvo für Sie interessant sein. Der schwedische Autohersteller bietet ein attraktives Auto-Abo mit jeder Menge Vorteile. Lesen Sie weiter für mehr Details.

⏰ Kurz zusammengefasst

Wenn Sie sich für ein Volvo-Modell interessieren, dann haben wir hier ein paar Angebote für Sie:

Volvo-Modelle
Modell Angebote ab
C40 Recharge 52.044 € Angebote vergleichen
XC40 28.533 € Angebote vergleichen
XC60 40.393 € Angebote vergleichen
XC90 61.527 € Angebote vergleichen
V60 34.804 € Angebote vergleichen

Was ist Care by Volvo?

Unter Care by Volvo versteht man ein Auto-Abo-Modell des schwedischen Autoherstellers Volvo. Dabei soll eine Kombination aus den Vorteilen eines Full-Service-Leasings und einer Langzeitmiete entstehen – das beste aus beiden Welten, ohne versteckte Kosten.

Sie suchen sich einfach über die Webseite einen Volvo-Neuwagen aus, oder konfigurieren sich selbst ein Modell. Am Ende wird Ihnen die monatliche Rate angezeigt, welche Betriebskosten, Versicherung, Wartung und ein Servicepaket enthält. Es handelt sich um ein All-Inclusive-Paket, Sie müssen lediglich die Kosten für Sprit, Adblue, Öl oder Wischwasser tragen.

Je nach Modell kann ein flexibles Abo, die sogenannte Flex-Option, gewählt werden oder Sie entscheiden sich für die Fix-Option. Der Unterschied ist, dass Sie bei der flexibleren Variante einen etwas höheren Monatspreis zahlen, dafür aber mit einer Frist von drei Monaten das aktuelle Fahrzeug wechseln oder kündigen können. Das fixe Abo ist an einen Zeitraum von 36 Monaten gebunden, dafür zahlen Sie etwas weniger.

Wie funktioniert Care by Volvo?

Sie bestellen Ihr Fahrzeug ganz einfach online über die Care by Volvo Webseite oder App – auch über carwow können Sie sich einen Volvo-Neuwagen konfigurieren und ein Auto-Abo abschließen. Sie konfigurieren sich wie bei einem Kauf Ihr Fahrzeug, wählen Ausstattung, Farbe und Motorisierung aus – oder wenn es schneller gehen soll, können Sie sich auch ein Lagerfahrzeug aussuchen. In drei einfachen Schritten kommen Sie zu Ihrem Auto-Abo:

1. Auto bestellen

Sie wählen das Fahrzeug aus, das zu Ihnen passt. Egal ob SUV, Limousine, Elektroauto oder Verbrenner. Wenn Sie das flexible Abo wählen, dann können Sie Ihr Fahrzeug einfach und schnell an veränderte Lebensumstände anpassen. Die Frist für den Wechsel des Fahrzeugs beträgt drei Monate.

2. Abo abschließen

Nachdem Sie sich für einen individuell konfigurierten Neuwagen oder ein sofort verfügbares Lagerfahrzeug entschieden haben ist es an der Zeit, Ihre persönlichen Daten einzugeben, um das Abo verbindlich abzuschließen. Die nötige Bonitätsprüfung wird sofort durchgeführt und nur wenige Sekunden nach der Datenübermittlung erfahren Sie, ob es mit dem Care by Volvo Abo geklappt hat.

Dann nur noch die Bankdaten eingeben und schon können Sie sich auf Ihren Volvo-Neuwagen freuen. Die erste Rate wird immer sofort als Vorauszahlung abgebucht und auch der zweite Monat wird anteilig berechnet, je nachdem wann Sie Ihr Fahrzeug übergeben bekommen haben. Danach werden die Abo-Raten immer vollständig im Voraus abgebucht.

3. Fahrzeug in Empfang nehmen

Wenn Sie sich die Volvo Cars App heruntergeladen haben, können Sie den Status Ihrer Bestellung immer einsehen. Wenn Ihr Fahrzeug für die Übergabe bereit ist, wird sich ein Volvo-Partner mit Ihnen in Verbindung setzen und die Übergabe klären.

Welche Volvo-Modelle sind enthalten?

Über Care by Volvo können Sie alle Volvo-Modelle im Konfigurator auswählen. Vor allem die Elektro-Modelle des Herstellers werden über diesen Weg ausschließlich im Direktvertrieb vermarktet.

Wie darf ich das Fahrzeug nutzen?

Volvo macht für die Care by Volvo Fahrzeuge kaum Einschränkungen bei der Nutzung. Beim Abschluss Ihres Abos wählen Sie Ihre jährlichen Inklusivkilometer, die auch jederzeit angepasst werden können. Außerdem müssen Sie keine Sorgen bezüglich Zusatzfahrern haben. In jedem Abo sind alle Fahrer und Fahrerinnen zugelassen, die einen gültigen Führerschein besitzen. Das ist auch in der inkludierten Vollkaskoversicherung so vermerkt, sodass Sie sich darum nicht kümmern müssen.

Wenn Sie ein Fahrzeug für den Hundetransport brauchen, dann ist das ebenfalls kein Problem. Die Mitnahme von Tieren ist mit Care by Volvo gestattetrauchen ist allerdings verboten.

Sollte Ihnen während der Abolaufzeit die ausgewählte Lackierung nicht mehr gefallen, können Sie das Fahrzeug auch folieren lassen. Allerdings muss die Folie vor Rückgabe wieder entfernt werden und falls Schäden dadurch entstanden sind, haften Sie als Kunde oder Kundin dafür.

Natürlich können Sie mit Ihrem Volvo auch in den Urlaub fahren, denn Auslandsfahrten innerhalb Europas und in Gebieten der Europäischen Union sind erlaubt, es gilt der Versicherungsschutz genauso wie in Deutschland.

Was sind die Besonderheiten von Care by Volvo?

Was das Abo von Care by Volvo alles bereithält, haben wir ja bereits vorgestellt. Ein paar Besonderheiten möchten wir aber nochmal hervorheben:

  • Flexibler Fahrzeugwechsel oder -kündigung
  • Keine Gebühren
  • Zusatzfahrer immer mitversichert
  • Keine Anzahlung
  • Keine Schlussrate
  • Einfache digitale Abwicklung
  • 24-stündiger Support durch Mobility Assistance

Was ist der Unterschied zum Leasing?

Bei einem sogenannten Full-Service-Leasing wird impliziert, dass alle Kosten mit der monatlichen Leasingrate abgedeckt sind. Oftmals ist das aber nicht der Fall, denn häufig wird nur Wartung und Verschleiß-Service kostenlos angeboten.

Bei Care by Volvo sind zusätzlich auch Kosten für eine passende Bereifung inklusive Einlagerung, die Kfz-Steuer und eine Premium-Versicherung immer inklusive. Diese Kosten sind bei Leasingverträgen so gut wie immer extra zu tragen. Außerdem haben Sie beim Volvo Auto-Abo die Möglichkeit mit einer Frist von 3 Monaten Ihr Fahrzeug zu wechseln oder den Vertrag zu kündigen – ohne das zusätzliche Gebühren anfallen. Ein Leasingvertrag hingegen ist für die vereinbarte Dauer fix, eine Leasingübernahme ist schwierig zu organisieren.