MINI-Umweltprämie 2020: Bis zu 2.000 Euro für Ihren alten Diesel

Wenn Sie sich von Ihrem alten Diesel trennen möchten, ist jetzt der richtige Zeitpunkt, um beim Kauf Ihres Neuwagens zusätzlich zu sparen. Mit der MINI-Umweltprämie sparen Sie zusätzlich 2.000 € beim Neuwagenkauf.

MINI führt die Aktion der Umweltprämie voraussichtlich bis zum 31.12.2020 fort. Dabei bekommen Sie 2.000 € Rabatt auf Ihren Neuwagen, wenn Sie ein Dieselfahrzeug der Marken BMW oder MINI mit der Euro Norm 4 oder 5 in Zahlung geben. Für junge Gebrauchtwagen von MINI erhalten Sie ebenfalls 1.500 € Prämie.

Wählen Sie ganz einfach die Umweltprämie im Konfigurator aus und sie wird automatisch in Ihren Angeboten berücksichtigt. Wird an dieser Stelle keine Prämie angezeigt, ist die ausgewählte Konfiguration nicht für die Aktion berechtigt. Unsere Übersicht zeigt alle Modelle, die für die Aktion in Frage kommen:

MINI-Umweltprämie 2020
Modell Prämie  
MINI 3-Türer 2.000 € Angebote vergleichen
MINI 5-Türer 2.000 € Angebote vergleichen
MINI Cabrio 2.000 € Angebote vergleichen
MINI Clubman 2.000 € Angebote vergleichen
MINI Cooper SE 3-Türer 2.000 € Angebote vergleichen
MINI Countryman 2.000 € Angebote vergleichen
MINI Countryman Plug-in Hybrid 2.000 € Angebote vergleichen

Folgende Voraussetzungen müssen erfüllt sein, um von der MINI-Umweltprämie 2020 zu profitieren:

  • Inzahlunggabe eines Euro 4 oder Euro 5 Dieselfahrzeugs der Marken BMW oder MINI
  • Prämie gilt deutschlandweit
  • Sie erhalten den Restwert Ihres Gebrauchten zzgl. Umweltprämie und Händlernachlass
  • Die BMW Umweltprämie wird nicht mit anderen bestehenden staatlichen Kaufanreizen verrechnet, sondern gilt zusätzlich beispielsweise zur Förderung für E-Autos
  • Angebot gilt für Privatkunden
  • Das Dieselfahrzeug muss seit dem 01.10.2018 auf den Neuwagenkäufer zugelassen sein
  • Der Neuwagen darf maximal 140g CO2 pro Kilometer ausstoßen