Optische Leckerbissen: Was ist das schönste Auto der Welt?

26. September 2022 von

Die Frage, welches Modell als schönstes Auto der Welt gilt, wurde schon oft gestellt. Wirklich beantworten kann man das jedoch nie so ganz. Dafür sind Geschmäcker zu verschieden. Jeder Autofan hat andere Vorlieben bei Marken, Modellen, Motoren und Baujahren. Dennoch präsentieren wir eine kleine Auswahl der schönsten Autos der Welt.

⏰  Kurz zusammengefasst

Wenn Sie sich für den Kauf eines Neuwagen interessieren, haben wir hier unsere top Angebote für Sie:

Top Neuwagen-Angebote
Modell Angebote ab
VW T-Roc 21.848 € Angebote vergleichen
Hyundai Tucson 24.897 € Angebote vergleichen
Kia Sportage 24.788 € Angebote vergleichen
Dacia Sandero 10.294 € Angebote vergleichen
Skoda Karoq 22.548 € Angebote vergleichen

Die schönsten Autos – das sagt die Wissenschaft

Zwar gibt es einen wissenschaftlichen Ansatz zur Frage, welche die schönsten Autos der Welt sind. Dabei wird das jeweilige Modell anhand des Goldenen Schnitts bewertet. Dieser ist eine mathematische Gleichung, mit der herausgefunden werden kann, was Menschen als besonders harmonisch und schön empfinden.

Bei einem solch wissenschaftlichen Ansatz können jedoch Ergebnisse herauskommen, bei denen eingefleischte Autoliebhaber die Stirn runzeln. Bei der Bewertung der schönsten Autos des letzten Jahrzehnts kamen unerwartete Ergebnisse heraus. Gemäß des Goldenen Schnitts wurden beispielsweise folgende Fahrzeuge zu den schönsten Autos der 2010er Jahre gekürt: Smart Fortwo Cabrio, Volkswagen Up!, Opel Mokka X, Toyota Corolla und Nissan Micra.

Man sieht also, mit Wissenschaft kommt man hier nicht weit. Zu verschieden sind die Vorlieben von automobilen Fans. Ist es bei den schönsten Autos der Welt nicht oftmals auch die fehlende Perfektion, die ein Auto so einzigartig und liebenswert macht?

Die schönsten Autos weltweit: Unsere top 10

Natürlich gibt es seit der Erfindung des Automobils jede Menge schöne Autos. Wir haben uns zehn Modelle ausgesucht, die wir als die schönsten Autos der Welt bezeichnen würden.

1. Ford Mustang Fastback

Mit Sicherheit von Vielen als coolstes und schönstes Auto der Welt gesehen wird der Ford Mustang Fastback. Insbesondere das Modell von 1967 gilt als eines der schönsten Autos der Welt. Das US-amerikanische Muscle Car gilt als absoluter Klassiker und Mitbegründer dieser Fahrzeugkategorie, die Fahrspaß mit Alltagstauglichkeit verbinden sollte. Mit über zehn Millionen verkauften Fahrzeugen seit 1964 hat der Mustang seinen Weg in die Mitte der Gesellschaft und ins Herz vieler Automobil-Fans gefunden.

2. Jaguar E-Type

Der Jaguar E-Type besticht durch eine extrem lange Haube und ein kurzes Heck und war für die damalige Zeit mit 276 PS extrem gut motorisiert. Seine runden Formen sorgen bei vielen Menschen bis heute für Gänsehaut. Von 0 auf 100 Kilometer pro Stunde beschleunigte der E-Type in nur sieben Sekunden und fuhr sogar bis zu 240 Stundenkilometer schnell. Also nicht nur unfassbar schön, sondern auch schnell – Wer kann da widerstehen?

3. Ferrari 250 GTO

Natürlich darf auch ein Ferrari auf der Liste der schönsten Autos der Welt nicht fehlen. Der Ferrari 250 GTO ist das teuerste Auto der Welt und gilt für viele auch als schönstes Auto der Welt. 2018 wurde ein Modell für 70 Millionen US-Dollar versteigert. Insgesamt wurden vom 250 GTO nur 36 Exemplare hergestellt, von denen alle bis heute erhalten sind.

4. Austin Martin DB5

Sein Name ist Bond, James Bond. Wenn der coolste Geheimagent der Welt ein solches Auto fährt, muss es gut sein. Besondere Aufmerksamkeit erfuhr der DB5 durch die beiden James-Bond-Filme “Goldfinger” und “Feuerball”, wo Sean Connery im silbernen Aston Martin DB5 den Bösen das Handwerk legte. Doch auch ohne Bond-Bösewichte und hübsche Frauen auf dem Beifahrersitz ist der DB5 eins der schönsten Autos der Welt.

5. Porsche 911

Der Porsche 911 gilt als absolute Sportwagen-Ikone und für viele Fans als schönstes Auto der Welt. Der 911 wurde im Jahr 1963 vorgestellt. Seitdem hat sich technisch einiges getan, doch am grundsätzlichen Design wurde jedoch zu großen Teilen festgehalten. Viele Modelle haben bis heute die typischen Bullaugen-Scheinwerfer, die Porsche-typische Silhouette hat sich auch nur wenig verändert. Wieso etwas ändern, was schon perfekt ist, dachte sich wohl auch der Hersteller.

Bild von Norbert Aepli, wurde unverändert übernommen.

6. McLaren P1

Der McLaren P1 ist ein Hybrid-Supersportwagen, der von 2013 bis 2015 gebaut wurde. Sein Design mit den geschwungenen Linien und dem großen, ausfahrbaren Heckflügel ist auf jeden Fall eine Augenweide. Sein seltener Anblick – vom P1 wurden nur 439 Modelle gebaut – und sein geschwungenes, modernes Design machen ihn zu einem der schönsten Autos der Welt.

7. Mercedes 300 SL Coupé

Die schönsten Autos der Welt aufzählen ohne den Mercedes Benz 300 SL Coupé zu erwähnen? Unmöglich! Mit seinen “Gullwing”-Türen (zu deutsch: Möwenflügel) hat der 300 SL auch heute noch eins der aufregendsten Designs aller Zeiten. Nicht umsonst wurde er 1999 von Lesern der deutschen Oldtimer-Zeitschrift “Motor Klassik” zu Sportwagen des Jahrhunderts ausgezeichnet.

8. Ferrari F430 Spider

Auf die Liste der schönsten Autos der Welt schafft es ein weiterer Ferrari. Doch müssen Ferraris immer rot sein? Am schönsten sieht der Ferrari F430 Spider – wie die Cabrio-Version bezeichnet wird – in gelb aus. Das Design mit schwarzen Felgen und schwarzem Stoffverdeck versprüht einen Hauch von Monaco oder Côte d’Azur. Mit heruntergeklapptem Verdeck auf Küstenstraßen durch die warme Sommerluft – dort wirkt der F430 Spider wie in seinem natürlichen Habitat.

9. Jensen Interceptor

Der Jensen Interceptor ist eher ein Außenseiter auf der Liste. Doch nur weil er ein wenig unbekannter ist, muss das nicht heißen, dass er nicht zu den schönsten Autos der Welt gehört. Der einzigartig designte Brite wurde zum Liebling der Stars. Frank Sinatra, Gregory Peck, Tony Curtis und Ginger Baker fuhren den Interceptor – zu deutsch: Abfangjäger.

10. Alfa Romeo 8C

Das schönste Auto der Welt, so die Meinung zahlreicher Autoliebhaber, ist der Alfa Romeo 8C. Das Design des auf 500 Exemplare limitierten Sportwagens erinnert an seinen Vorgänger, den Tipo 33 Stradale aus den 1960er Jahren. Noch schöner ist nur eine modifizierte Version des 8C: Der Disco Volante der Carrozzeria Touring. Der komplett überarbeitete Wagen mit Aluminium-Karosserie sieht aus jedem Blickwinkel toll aus und kann somit als schönstes Auto der Welt bezeichnet werden.

Schwere Entscheidung

Natürlich kann man noch viele Fahrzeuge mehr nennen. Auch die Autos japanischer Hersteller wie der Toyota 2000 GT oder der Datsun 240Z sind absolute Traumautos und besonders schön anzuschauen. Letztlich bleibt jedoch die Erkenntnis, dass die Schönheit immer im Auge des Betrachters liegt, und das ist auch bei Autos so.

 

* Alle verwendeten Bilder unterliegen der Creative Commons Attribution-Share Alike Lizenz, und sind aus Wikipedia übernommen.