Honda auf der IAA Frankfurt 2019

Timon Werner
12. September 2019

Mit Honda war auf der IAA nicht unbedingt zu rechnen. Die Präsentation von Honda auf der Ausstellung ist dennoch gelungen. Wir zeigen, was der Hersteller dabei hatte und welche neuen Information es gab.

Honda ist auf der IAA Frankfurt 2019 bloß mit einem Modell vertreten. Das findet aber sofort Fans und weiß zu begeistern.

IAA Neuheiten Honda 2019
Honda e

Honda e

Mit dem Honda e hat man genau das richtige Modell als Aushängeschild für die IAA gewählt. Mit grazilem Retro-Charme findet der Honda e sofort Freunde unter den Messebesuchern. Das Interieur des Elektroautos zeugt von Premium-Qualität. Die Verarbeitung ist hochwertig und das digitale Cockpit beeindruckend. Unerwartet groß fällt zudem der Kofferraum des Elektroautos aus. Wäre da nur nicht der hohe Preis: Mindestens 33.850 Euro muss man für den schönen Flitzer auf den Tisch legen.