Audi activesphere Konzept wurde angeteasert

22. August 2022 von

Audi hat ein neues Konzeptfahrzeug vorgestellt. Das activesphere Konzept ist bereits das vierte Modell der “Sphere”-Konzepte. Wir haben Bilder und Infos für Sie.

Viel ist noch nicht bekannt zum vierten Sphere-Konzeptfahrzeug von Audi. Der activesphere scheint eine Art Crossover-Coupé zu werden – und elektrisch natürlich auf jeden Fall. Wir haben alle Details.

  • Audi activesphere Konzept vorgestellt
  • Viertes Sphere-Modell
  • Debüt für activesphere Konzept Anfang 2023
  • Hochautomatisiertes Fahren
  • Crossover-Coupé Stil erwartet

Ob und wann das Audi activesphere Konzept in Serie produziert wird, steht noch nicht fest, bis dahin können Sie sich andere, elektrische Crossover-Modelle ansehen:

Audi activesphere Konzept – alles was bisher bekannt ist

Seit 2021 präsentierte der Hersteller bereits drei “Sphere”-Konzepte: Den Grand Sphere, Sky Sphere und Urban Sphere. Alle Fahrzeuge zeigen, wie es in der Premium-Mobilität zukünftig aussehen soll.

Mit dem activesphere Konzept kommt nun ein viertes Modell dazu. Das Teaserbild zeigt eine Art Crossover-Coupé. Die großen Reifen und das höher gelegte Fahrwerk deuten darauf hin, dass das Konzeptfahrzeug auch Offroad unterwegs sein kann. Audi gibt außerdem an, dass viel Variabilität für einen aktiven Lebensstil geboten werden soll.

Der Antrieb des acrivesphere Konzepts ist – wie bei den anderen Konzepten auch – natürlich elektrisch. Auch die konsequente Auslegung auf automatisiertes Fahren ist den Sphere-Modellen zu eigen. Das bedeutet, dass hochautomatisiertes Fahren Level 4 durchaus möglich ist.

Vorstellung und Produktion

Das Konzeptfahrzeug soll Anfang 2023 Premiere feiern. Ob das Konzept tatsächlich in Serie gehen wird, ist zum aktuellen Zeitpunkt noch unklar.