Audi Q9 2021: Preise, technische Daten und Verkaufsstart

28. Oktober 2021 von

Audi will ein weiteres Luxus-Flaggschiff auf den Markt bringen. Der Q9 wurde erneut bei Testfahrten gesichtet. Wir haben Erlkönig-Bilder und aktuelle Infos zum Audi Q9 für Sie.

Ein neues SUV-Flaggschiff, der Audi Q9, steht in den Startlöchern, und möchte dem BMW X7 und dem Mercedes GLS Kundschaft abwerben. Lesen Sie weiter, um alles zu erfahren, was bisher bekannt ist.

  • Audi Q9 gesichtet
  • Wird Audis Flaggschiff-SUV
  • Hochwertiger Innenraum wahrscheinlich
  • Palette an Benzin- und Dieselmotoren
  • Plug-in-Hybrid wahrscheinlich
  • Vorstellung für 2022 geplant
  • Preis um die 95.000 Euro

Wenn Sie nicht mehr auf den Q9 warten möchten, haben wir hier eine Auswahl an Alternativen für Sie:

Top SUV-Modelle
Modell Angebote ab
BMW X7 77.643 € Angebote vergleichen
Mercedes GLS 81.729 € Angebote vergleichen
Jaguar F-Pace 47.145 € Angebote vergleichen
Porsche Cayenne 73.986 € Angebote vergleichen

Erneut wurden Prototypen des kommenden Audi Q9 bei Testfahrten gesichtet. Das neue SUV-Flaggschiff, das 2022 auf den Markt kommen soll, wird Audis Antwort auf den ebenso großen BMW X7 und den Mercedes GLS sein.

Da es sich um das Spitzenmodell von Audi handelt, sollten Sie erwarten, dass es vollgepackt ist mit Technologie, hochwertigen Materialien und einigen der leistungsstärksten Motoren, die Audi zu bieten hat – aber auch mit einem saftigen Preisschild.

Audi Q9 2022: Außendesign

Obwohl die feineren Designdetails bei diesen Prototypen gut versteckt sind, kann man die enormen Ausmaße des neuen Audi Q9 nicht übersehen. Ein riesiger Kühlergrill, wie beim aktuellen Q7 und Q8, ist leicht zu erkennen, ebenso wie die kastenförmigen LED-Bremsleuchten am Heck.

Die Felgen dieses Q9-Prototyps sind ziemlich klein, aber Sie können darauf wetten, dass es viel größere Optionen geben wird, sobald das Auto in den Handel kommt. Die Top-Ausstattung soll mit bis zu 23 Zoll großen Rädern erhältlich sein – ähnlich wie beim leistungsstarken RSQ8.

Audi Q9 2022: Innenraum

Der Innenraum des Audi Q9 wurde noch nicht gesichtet, aber Sie können davon ausgehen, dass er mit hochwertigen Materialien und vielen Infotainment-Bildschirmen ausgestattet ist, wie oben beim Q8 zu sehen.

Da es sich um das Flaggschiff von Audi handelt, wird es wahrscheinlich ein riesiges Infotainment-System, digitale Drehknöpfe und jede Menge technischer Funktionen geben, von der Sprachsteuerung bis zur drahtlosen Smartphone-Spiegelung.

Möglicherweise gibt es auch einen separaten Kapitänssitz im Fond, wie im BMW X7. Auch eine Konfiguration mit sieben Sitzen wäre denkbar, vor allem wenn Audi es mit dem aktuellen Range Rover aufnehmen will, der jetzt erstmals mit einer dritten Sitzreihe erhältlich ist.

Audi Q9 2022: Motoren

Der neue Audi Q9 wird Komponenten mit dem Audi Q7, Q8 und Porsche Cayenne teilen – allerdings gestreckt, um noch mehr Platz im Innenraum zu bieten.

Auch unter der riesigen Motorhaube des Q9 werden ähnliche Motoren wie in diesen Fahrzeugen zu finden sein. Die Einstiegsmodelle werden wahrscheinlich mit einem 3,0-Liter-V6-Benzin- oder -Dieselmotor ausgestattet sein, während die höherwertigen Modelle (und die künftigen SQ9- oder RS-Q9-Versionen) einen 4,0-Liter-V8-Benzinmotor mit Doppelturbo erhalten könnten. Die Mild-Hybrid-Technologie dürfte zumindest in der gesamten Modellreihe zum Einsatz kommen.

Eine Plug-in-Hybridversion mit dem gleichen Motor wie der Porsche Cayanne Hybrid ist ebenfalls wahrscheinlich, aber eine vollelektrische Variante ist in absehbarer Zeit nicht zu erwarten. Wenn Sie ein schickes Elektro-SUV suchen, müssen Sie sich mit dem Audi e-tron begnügen.

Audi Q9 2022: Preise und Verkaufsstart

Der Audi Q9 wird wahrscheinlich irgendwann im Jahr 2022 auf den Markt kommen und vielleicht noch Ende 2022 in den Ausstellungsräumen stehen.

Er wird einer der teuersten Audi SUVs auf dem Markt sein. Machen Sie sich also darauf gefasst, ab 95.000 Euro für ein Einstiegsmodell auszugeben.