BMW Konzept Touring Coupé wurde vorgestellt: Preise und Verkaufsstart

19. Mai 2023 von

Dein Weg zum neuen Auto

Der kostenlose und einfache Weg, Ihr Auto online zu wechseln.
4,6/5 aus 18.745 Bewertungen

BMW hat ein Touring Coupé Konzeptfahrzeug vorgestellt. Der geschlossene Zweisitzer wird zwar ein Unikat bleiben, steht aber für alles, was BMW mit seinen Fahrzeugen verkörpern möchte. Lesen Sie weiter für alle Details.

BMW hat zum Auftakt des Concorso d’Elegaza Villa d’Este 2023 ein Concept Touring Coupé vorgestellt, das für Tradition steht. Als eleganter Sportwagen und geschlossener Zweisitzer soll die Einzelanfertigung ein zeitloses Symbol für Freiheit auf vier Rädern darstellen. Alle Infos hier!

  • BMW Concept Touring Coupé vorgestellt
  • Eleganter Zweisitzer
  • Wird Einzelstück bleiben
  • Markante Proportionen
  • In Handarbeit gefertigt
  • Hommage an die Leidenschaft für das Automobil

Neue BMW-Modelle ansehen

Zu kaufen wird es das Touring Coupé Konzeptfahrzeug nicht geben, dennoch ist es ein bedeutendes Einzelstück, dass einen Blick wert ist.

BMW Konzept Touring Coupé: Außendesign

Das Außendesign des Touring Coupé ist markant und exklusiv. Die lange Motorhaube geht über in eine straff gezogene Dachlinie und endet in einem kraftvollen Heck. Die Lackierung Sparkling Lario ist speziell für dieses Konzeptfahrzeug kreiert worden. Die Akzente in Silberbronze und die eigens für das Fahrzeug gestaltete Niere mit vertikalen Doppelnierenstäben zeigen nochmal die Exklusivität des Konzepts auf.

Seitlich sind die typischen Proportionen eines Shooting Brakes zu sehen. Das Dach verläuft fließend und geht fugenlos in die hinteren Seitenwände über. Dadurch sieht man die athletische Schulterpartie noch besser.

Die Heckscheibe ist flach und man sieht die Karosserieflächen klar gezeichnet, um so die Statur des Fahrzeugs zu betonen. Dachlinie und Heck bilden ein Zwei-Box-Design und zusammen mit den ausgestellten hinteren Radhäusern und dem typischen Hofmeisterknick wird das Touring Coupé sehr sportlich.

Schade eigentlich, dass wir dieses Fahrzeug nie als Serienmodell sehen werden – hier hat BMW alles richtig gemacht.

BMW Konzept Touring Coupé: Innendesign

Im Inneren erkennt man gleich die typische Fahrerorientierung und die hohe Qualität der Materialien und Verarbeitung. Eine Bicolor-Ausstattung aus einer italienischen Ledermanufaktur macht das Konzept sehr exklusiv. An den Sitzflanken sind geflochtene Lederbänder eingearbeitet, was auf sehr hochwertige Handarbeit hindeutet.

Die Sitze sind in zwei Brauntönen gehalten, ein helles Sattelbraun im unteren Bereich sorgt dafür, dass der Innenraum wohnlich und warm ist. Das dunklere Braun weiter oben hilft, sich auf das Fahrgeschehen zu konzentrieren.