Polestar 2 erhält Update – Mehr Reichweite für 2025

26. Juni 2024 von

Dein Weg zum neuen Auto

Der kostenlose und einfache Weg, Ihr Auto online zu wechseln.
4,6/5 aus 19.149 Bewertungen

Für das Modelljahr 2025 hat Polestar einige Neuerungen für den Polestar 2 angekündigt. Vor allem die erhöhte Reichweite dürfte sich großer Beliebtheit erfreuen. Alle Infos zur Modellpflege des Polestar 2.

Zwar hat der Polestar 2 erst 2023 ein Facelift bekommen, aber der Hersteller spendiert für das anstehende Modelljahr nochmals eine leichte Überarbeitung für die Mittelklassenlimousine.

  • Bis zu 659 km Reichweite für die Long Range-Version
  • Aktualisiertes Design
  • Neue Ausstattungspakete
  • Mehr Individualisierung

Mit diesen Änderungen soll sich das E-Auto im Mittelklassensegment gegen die Konkurrenz wie etwa das Model 3 von Tesla behaupten

Polestar 2 Front

Polestar 2 ansehen

Polestar 2 Modellpflege für 2025 – Neues Design und neues “Pro-Paket”

Der Polestar zwei wird auf die aktuelle Designsprache aktualisiert und dementsprechend ersetzt die neue Farbe Vapour die bisherige Standardlackierung Magnesium. Ebenfalls ersetzt wird die Farbe Thunder, an ihre Stelle tritt Storm, wie sich auch schon beim Polestar 4 erhältlich ist. Weiterhin gibt es neue 19-Zoll-Leichtmetallfelgen, die sich gegen Aufpreis auf 20-Zöller upgraden lassen. Diese sind im neuen Pro-Paket inklusive, gemeinsam mit einem neuen Design der Sicherheitsgurte im Innenraum.

Die neue Ausstattungslinie vereinheitlicht das Angebot von Polestar, sodass auch der Polestar 2 nun auf das Paket zurückgreifen kann wie es schon beim Polestar 3 und Polestar 4 möglich ist. Der schwedische Hersteller führt auch aus, dass es neue Optionen für die Kundschaft geben wird, um ihren Polestar 2 zu personalisieren. Es wurde auch ein neues Klima-Paket geschnürt, welches eine Wärmepumpe, beheizbare Rücksitze, beheizbares Lenkrad und beheizte Wischwasserdüsen beinhaltet.

Polestar 2 Heck

Als große Ausstattungslinien stehen nun 3 zur Auswahl für die Interessenten: Pilot, Plus und Performance

Polestar 2 mit verbesserter Reichweite

Mit einer neuen 70 kWh-Batterie von CATL erreicht der Standard-Polestar 2 nun eine Reichweite von 554 km (nach WLTP). Der alte 69 kWh-Akku schaffte nur 546 km. Bis auf den Wechsel des Akkus (und des Akkuherstellers) gab es keine Änderungen beim Antrieb. Die Long Range-Version des Polestar 2 mit nur einem Motor schafft mit dem neuen Akku nun 659 km nach WLTP. Die Markteinführung des verbesserten Polestar 2 erfolgt ab sofort und der Listenpreis des Polestar 2 beträgt 48.990 Euro in Deutschland.