Audi SQ5 Sportback

SUV-Coupé mit kraftvollem Motor

Wow-Wertung
/
10
Unsere Fachleute vergeben diese Wertung nach ausführlicher Prüfung des Fahrzeugs.
  • Trotz Leistung sparsam
  • Kein Turboloch mehr
  • Allradantrieb mit variabler Kraftverteilung
  • Weniger sinnvoll als die Hybridversion
  • Eingeschränkter Platz mit Coupé-Heck
  • Sportdifferential nur gegen Aufpreis

74.750 € Preisklasse

5 Sitze

7 l/100km

Aktuelle Angebote zum Audi SQ5 Sportback

Inhalt

Überblick

Der Q5 ist Audis Mittelklasse-SUV, der sich daher oberhalb von Q2 und Q3 sowie unterhalb von Q7 und Q8 eben genau in der goldenen Mitte ansiedelt.

Wie für die meisten anderen Modelle bietet die Automarke aus Ingolstadt auch für den Q5 eine sportliche Variante an, die im Form des SQ5 kommt. Hinzu kommen dann jeweils Versionen mit Coupé-Heck, dem sogenannten Sportback sowohl für die normale als auch die schnelle S-Variante. Allerdings erspart man sich hierbei die RS-Version: Ein RS Q5 oder RS Q5 Sportback existiert bislang nicht.

Understatement statt Sportoutfit

Seit 2012 wird der SQ5 bereits angeboten und zeigt eigentlich ein wenig herausragend sportliches Äußeres. Schon die erste Generation unterschied sich kaum vom herkömmlichen Serienmodell des Audi Q5. Ebenso macht die zweite Generation seit 2017 weiter und versteckt das namensgebend Besondere unter der Motorhaube, das sich nur durch die Logos der Modellbezeichnung SQ5 und in so manch anderem Detail bei genauer Betrachtung offenbart.

Für einen etwas sportiveren Look der Karosserie sorgt dafür der Sportback, den man als SQ5 Sportback seit Ende 2020 bestellen kann. Hier fällt die Dachlinie schräg ab, wodurch etwas Kofferraum verloren geht, doch die attraktive Optik besticht dennoch zahlreiche potenzielle Kund:innen.

Fahrzeugtyp

SUV-Coupés wie der SQ5 Sportback sprießen an allen Ecken und Enden aus dem Boden. Was bei der Konkurrenz wie BMW schlichtweg in geraden Modellziffern ausgedrückt wird, erhält bei Audi den eingängigen Zusatz Sportback, den auch die echten Coup-Modelle oder teils die Klein- und Kompaktwagen tragen. Das Sportback kommt bei Audi also je nach Modell in unterschiedlicher Ausprägung.

SUV

Ein SUV ist und bleibt der SQ5 Sportback dennoch – selbst mit Sportback. Dabei muss man sich eingestehen, dass er gegenüber dem SQ5 ein Stück weit an Utility verliert, denn die Dachlinie drückt nicht nur die Optik des Ingolstädter, sondern auch das Stauraumvolumen und die Kopffreiheit im Fond. Verkraftbar in der Mittelklasse und letztlich eine Abwägung zwischen Aussehen und Praxisnutzen.

Steht letzteres im Vordergrund, ist der Audi Q5 oder eben die Sportvariante der Audi SQ5 eindeutig die bessere Wahl.

Plug-in Hybrid

Praxisnutzen und zwar für den Stadtverkehr bieten außerdem die jeweiligen Audi Hybridautos, die den Namenszusatz TFSI e erhalten. Das gilt auch für den Audi Q5 TFSI e und den Audi Q5 Sportback TFSI e. Hier stehen geringe Verbrauchswerte dank Kombination mit Elektromotoren im Fokus. Sportvarianten existieren daher von diesen beiden Modellen nicht.

Audi SQ5 Sportback Farben

Ibisweiß Uni
kostenlos
Daytonagrau Perleffekt
Ab 900 €
Distriktgrün Metallic
Ab 900 €
Florettsilber Metallic
Ab 900 €
Gletscherweiß Metallic
Ab 900 €
Manhattangrau Metallic
Ab 900 €
Matadorrot Metallic
Ab 900 €
Mythosschwarz Metallic
Ab 900 €
Navarrablau Metallic
Ab 900 €
Quantumgrau Uni
Ab 900 €
Ultrablau Metallic
Ab 900 €
Zurück zum Überblick

Etwas ungewöhnlich ist es schon, dass die stärkste und sportlichste Variante für den Q5 Sportback mit dem SQ5 Sportback als Diesel kommt. Doch bei anderen Modellen verfährt Audi ähnlich und bietet mit der S-Version einen leistungsstarken Diesel sowie mit der RS-Version, die für den Q5 fehlt, einen leistungsstarken Benziner.

Der Diesel

Der Selbstzünder des SQ5 Sportback ist ein 341 PS starker Sechszylinder mit Turboaufladung. Das maximale Drehmoment von 700 Newtonmetern kann sich sehen lassen und sorgt dafür, dass der TDI trotz Leistung noch halbwegs verbrauchsarm unterwegs ist.

SQ5 Sportback TDI
Hubraum [ccm]
2.967
Zylinderzahl
6
Leistung [PS] 341
Getriebe 8-Gang-Automatik
0 – 100 km/h [s] 5,1
Vmax [km/h]
250
CO2-Ausstoß [g/km] 185 – 186
Kombinierter
Verbrauch [l/100km]
7,0 – 7,1
Kraftstoff Diesel
Effizienzklasse C
Abgasnorm Euro 6d

Diesel konfigurieren

Zurück zum Überblick

Abgesehen vom stärkeren Dieselmotor könnte man den Audi SQ5 Sportback auch als Topmodell des Q5 Sportback betrachten. Entsprechend steht hier nur noch eine einzige Ausstattungsvariante zur Auswahl.

SQ5

Der SQ5 Sportback kommt mit LED-Scheinwerfern, Sportsitzen vorne inklusive Lendenwirbelstützen, dem Sportfahrwerk, dem Fahrerinfosystem und den 20-Zoll-Leichtmetallfelgen. Des Weiteren ist die automatische Gepäckklappe Serie.

Zurück zum Überblick

Suchen Sie die besten Audi SQ5 Sportback Angebote?

Auf carwow vergleichen Sie einfach die besten Neuwagen-Angebote von lokalen Händlern und Top-Händlern deutschlandweit. Erhalten Sie großartige SQ5 Sportback Angebote ohne den üblichen Stress.

SQ5 Sportback Angebote vergleichen Sparen Sie im Schnitt 10.091 €