Auto verkaufen Angebote von ausgewählten Händlern erhalten

Audi SQ5 Sportback technische Daten

Ihr nächstes Auto soll ein Audi SQ5 Sportback werden? Wir haben alle technischen Daten für Sie zusammengestellt.

4,7/5 aus 13.413 Bewertungen

Überblick der technischen Daten

Hier finden Sie alle wichtigen technischen Daten zum Audi SQ5 Sportback auf einen Blick:

Abmessungen

  • Länge: 4,69 Meter
  • Breite: 1,89 Meter 
  • Höhe: 1,63 Meter
  • Radstand: 2,82 Meter
  • Kopfraum innen vorne / hinten: 1,06 Meter / 0,98 Meter 
  • Innenbreite vorne / hinten: 1,52 Meter / 1,50 Meter 
  • Türen & Sitzplätze: 5 Türen, 5 Sitzplätze 

Kofferraum

  • Kofferraumvolumen: 510 Liter
  • Kofferraumvolumen mit umgeklappten Sitzen: 1.510 Liter

Gewicht & Anhängelast

  • Leergewicht: 2.085 Kilogramm
  • Zulässiges Gesamtgewicht: keine Angabe
  • Zulässige Anhängelast ungebremst (max.): 750 Kilogramm 
  • Zulässige Anhängelast gebremst (max.): 2.400 Kilogramm 
  • Dachlast: 75 Kilogramm 

Verbrauch

  • Kraftstofftank: 70 Liter
  • Verbrauch innerorts (NEFZ):
    Diesel: 8,7 l/100km
  • Verbrauch außerorts (NEFZ):
    Diesel: 6,0 - 6,1 l/100km
  • Verbrauch kombiniert (NEFZ):
    Diesel: 7,0 - 7,1 l/100km

Versicherungsklassen

  • Haftpflicht: 15
  • Vollkasko: 26
  • Teilkasko: 28

SUVs gibt es viele im Audi-Repertoire. Mittlerweile werden die meisten Wagen auch mit einer schnelleren Variante versehen. Beim Q5 ist das Speedmodell mit einem „S“ gekennzeichnet. Dadurch ist direkt erkenntlich, welche Variante am schnellsten um die Kurven saust. Konkurrenz findet der Audi SQ5 Sportback vor allem bei BMW und Mercedes. Hier muss sich das Modell gegenüber dem BMW X4 M und dem Mercedes GLC 400d beweisen.

Außenabmessungen 

Blicken wir zunächst von außen auf den Audi SQ5 Sportback. Hier befindet sich das Modell ziemlich im Mittelfeld. Der Mercedes GLC liegt in fast allen Punkten mit dem SQ5 Sportback gleichauf: Beide Modelle bieten 1,89 Meter Breite und etwa 1,63 - 1,64 Meter Höhe. Lediglich bei der Länge hat der SQ5 Sportback mehr zu bieten. Der GLC schafft nur 4,66 Meter Länge, beim SQ5 Sportback sind es 4,69 Meter.

Doch es geht auch bulliger in dieser Klasse – das beweist der BMW X4 M. Hier erhält die Kundschaft 4,75 Meter Länge, 1,93 Meter Breite und 1,62 Meter Höhe.

  • Länge: 4,69 Meter
  • Breite: 1,89 Meter 
  • Höhe: 1,63 Meter
  • Radstand: 2,82 Meter
  • Türen & Sitzplätze: 5 Türen, 5 Sitzplätze 

Wichtig bei sportlichen SUVs ist neben den Abmessungen natürlich auch die Optik. Die Kundschaft möchte nicht nur schnell fahren, sie möchte auch Blicke auf sich ziehen und ein stylisches Modell durch die Stadt manövrieren. Bei allen drei Marken kann man sich wohl nicht beschweren, der Mercedes schaut aus wie ein Mercedes, der BMW wie ein BMW und der Audi wie ein Audi. Besonders schick ist das stylische Coupéheck, das sowohl BMW als auch Audi anbieten. Dieses verleiht den Modellen eine sportliche, nach hinten abfallende Dachlinie. Besonders auffällig ist diese beim X4 M, der SQ5 Sportback bleibt etwas zurückhaltender.

Abmessungen Innenraum

Mit 1,06 Metern Kopfraum vorne und 0,98 Metern hinten zeigt sich der SQ5 Sportback relativ geräumig. Bei der Konkurrenz muss die Kundschaft mehr einstecken. Der BMW X4 M hält nur 1,02 Meter Kopfraum vorne und 0,95 Meter hinten bereit. Da müssen große Menschen – vor allem hinten – sicherlich den Kopf einziehen.

  • Kopfraum innen vorne / hinten: 1,06 Meter / 0,98 Meter 
  • Innenbreite vorne / hinten: 1,52 Meter / 1,50 Meter 

Und die Innenbreite? Hier muss sich der SQ5 Sportback wohl dem X4 M geschlagen geben. Dieser kommt mit 1,93 Metern Breite, das sind 4 Zentimeter mehr, als der Audi bietet. Zwar gibt BMW keine genauen Werte an, es ist aber zu erwarten, dass sie über den Angaben des Audi SQ5 Sportback liegen.

Abmessungen Kofferraum

Obgleich das Kofferraumvolumen bei einem Flitzer nicht unbedingt das wichtigste ist, sollten vor allem SUVs hier nicht zu schwach abschneiden. Wer ein großes Auto kauft, möchte natürlich auch viel Platz bekommen. Die 510 bis 1.510 Liter des SQ5 Sportback dürften den meisten Kund:innen genügen.

  • Kofferraumvolumen: 510 Liter
  • Kofferraumvolumen mit umgeklappten Sitzen: 1.510 Liter

Die Konkurrenz zeigt sich jedoch noch gepäckfreudiger. Der Mercedes GLC 400d möchte 550 bis 1.600 Liter unterbringen. Beim BMW X4 M stehen der Kundschaft 535 bis 1.430 Liter zur Verfügung.

Wendekreis, Kraftstofftank und Verbrauch

Wer schnell fahren möchte, möchte meist auch ein wendiges Auto. Das ist bei sportlichen SUVs aber relativ schwer zu finden. Große Autos haben meist auch einen großen Wendekreis. Der SQ5 Sportback gelangt hier auf 11,8 Meter – das ist nicht wenig. Der BMW X4 M bietet noch mehr und kommt mit 12,1 Metern Wendekreis.

Doch genug zu diesem Thema, schauen wir uns nun den Kraftstofftank an. Beim SQ5 Sportback kann sich die Kundschaft über 70 Liter freuen, der BMW X4 M bietet mit seinen 65 Litern etwas weniger Platz.

  • Wendekreis: 11,8 Meter
  • Kraftstofftank: 70 Liter
  • Verbrauch innerorts (NEFZ):
    Diesel: 8,7 l/100km
  • Verbrauch außerorts (NEFZ):
    Diesel: 6,0 - 6,1 l/100km
  • Verbrauch kombiniert (NEFZ):
    Diesel: 7,0 - 7,1 l/100km

Doch ein großes Tankvolumen verspricht nicht immer eine große Reichweite. Wer viel verbraucht, muss trotzdem schnell nachtanken. Praktisch, dass der SQ5 Sportback ein Diesel ist, seine Verbrauchswerte sind wirklich überschaubar. 7,0 bis 7,1 Liter kombiniert sind für einen Sportwagen ziemlich gering. Der Mercedes GLC 400d zeigt sich noch sparsamer und kommt mit 6,4 bis 6,7 Liter kombiniert. Genauso liegt auch der BMW X4 M in diesem Bereich. Die bayrische Firma gibt eine Verbrauchsspanne zwischen 6,6 und 7,3 Litern kombiniert an.

Gewichte 

Auswirkungen auf den Verbrauch hat natürlich auch das Gewicht. Hier befindet sich der Audi SQ5 Sportback im Durchschnitt. Der BMW X4 M soll etwa 2.095 Kilogramm wiegen, der Mercedes GLC 400d ist etwas leichter und liegt leer bei 1.910 Kilogramm.

  • Leergewicht: 2.085 Kilogramm
  • Zulässiges Gesamtgewicht: keine Angabe
  • Zulässige Anhängelast ungebremst (max.): 750 Kilogramm 
  • Zulässige Anhängelast gebremst (max.): 2.400 Kilogramm 
  • Dachlast: 75 Kilogramm 

Viel wichtiger als das Gewicht ist aber eigentlich die Anhängelast. Viele Kund:innen möchte mit ihrem großen SUV auch einen Anhänger ziehen können. Der SQ5 Sportback soll ungebremst 750 Kilogramm schaffen, gebremst sogar 2.400 Kilogramm. Das kann die Konkurrenz überbieten der Mercedes GLC 400d schafft 2.500 Kilogramm gebremst, der BMW X4 M liegt mit dem Audi SQ5 Sportback gleichauf.

Vergleichen Sie den SQ5 Sportback mit Alternativen

Auf carwow haben Sie eine große Auswahl an Fahrzeugen, die Sie einfach miteinander vergleichen können. So finden Sie stressfrei und einfach genau das Auto, das am besten zu Ihnen passt und können sich Angebote unserer Partnerautohäuser aus Ihrer Region und ganz Deutschland zukommen lassen.

Modell vergleichen
Audi SQ5 Sportback FAQs

Der Audi SQ5 Sportback hat 341 PS und kann 250 km/h schnell fahren.

Der SQ5 Sportback kann innerhalb von 5,1 Sekunden von 0 auf 100 beschleunigen.

Die Speedvariante des Q5 ist nur mit Dieselantrieb erhältlich, wer einen Benziner möchte, muss sich mit weniger PS zufrieden geben.

Für den SQ5 Sportback steht keine elektrifizierte Variante bereit, dafür kann der Q5 auch als Plug-in Hybrid gekauft werden. Dann kommt der Wagen mit 299 bis 367 PS und einer rein elektrischen Reichweite von 56 bis 62 Kilometern.

Der Listenpreis eines Audi SQ5 Sportback liegt bei 74.750 Euro.

Vergleichen Sie die besten Angebote – ganz ohne Verhandeln

Audi Finanzierung

  • Lieferung Ihres Neuwagens nach Hause möglich
  • Erhalten Sie Ihr individuelles Finanzierungsangebot
  • Sie entscheiden, ob Sie eine Anzahlung möchten
carwow Preis ab
192 € / Monat
Finanzierungen anzeigen

Audi Tageszulassung

  • Finden Sie Ihr passendes Fahrzeug aus einer großen Auswahl an Tageszulassungen
  • Sparen Sie mehr mit Tageszulassungen
  • Nehmen Sie Ihr neues Auto sofort mit nach Hause
carwow Preis ab
25.954 €
Tageszulassungen anzeigen

Audi Jahreswagen

  • Jahreswagen von top bewerteten Vertragsautohäusern
  • Eine große Auswahl sofort verfügbarer Fahrzeuge
  • Keine Weitergabe Ihrer Daten an Dritte
carwow Preis ab
24.900 €
Jahreswagen anzeigen