Audi Q3 Sportback TFSI e

Elektrifiziertes SUV-Coupé

Wow-Wertung
/
10
Unsere Fachleute vergeben diese Wertung nach ausführlicher Prüfung des Fahrzeugs.
  • Kräftiges Drehmoment
  • Fünf sinnvolle Hybrid-Modi
  • Attraktive Displays
  • Geringes Kofferraumvolumen
  • Ausbaufähige elektrische Reichweite
  • Kein Allradantrieb

47.400 € - 49.600 € Preisklasse

5 Sitze

1,6 - 1,7 l/100km

Aktuelle Angebote zum Audi Q3 Sportback TFSI e

Inhalt

Überblick

SUV-Modelle sind nicht ganz unumstritten. Immer wieder geraten Sie aufgrund hoher Umweltbelastung, ausufernder Außenmaße oder fehlender Sinnhaftigkeit in die Kritik. Wozu braucht man ein derart großes Auto in der Stadt? So lautet dann häufig die Frage. Die Kritik gilt umso mehr für SUV-Coupés, also Modelle im Offroad-Look mit schräg abfallender Dachlinie, die in immer größeren Stückzahlen verkauft werden.

Die hohe Beliebtheit dieses Fahrzeugtyps lässt sich hingegen nicht leugnen. Meistens geht es beim Einsatz als Alltagsfahrzeug eben nicht um die Geländegängigkeit, die ohnehin viele SUVs nicht leisten, sondern vielmehr um das Platzangebot, den angenehmen Einstieg, das Mehr an Übersicht und den Komfort, den diese Autos bieten.

Ein umweltbewusstes SUV?

Auch wenn man die Sinnhaftigkeit der SUV-Coupés in Frage stellen kann, beweisen die immer mehr werdenden Modelle insbesondere von Premium-Herstellern, dass dieser Fahrzeugtyp gefragt ist. So gibt es beinahe alle Audi SUVs bereits in einer Sportback-Version.

Derweil versucht man die Umweltbilanz der gesamten Flotte und von SUVs insbesondere zu verbessern. Erfolgsversprechend ist der Einsatz von Plug-in Hybridsystemen wie auch im Fall des Q3 Sportback TFSI e, bei denen der Verbrenner mit einem Elektromotor kombiniert wird, um Verbrauch und Emissionen zu senken. Im besten Fall werden dann die meisten Strecken rein elektrisch zurückgelegt. Im schlechtesten Fall wird der Hybrid selten geladen, verbraucht mit leerer Batterie mehr als der Verbrenner und bloß Steuerersparnis und Elektromobilitätsförderungen verleiten zum Kauf.

Denn nach wie vor ist die Sinnhaftigkeit von Plug-in Hybriden stark vom Nutzungsverhalten abhängig.

Fahrzeugtyp

Die Modellpalette des Q3 besteht bei Audi aus sechs Modellen: Da gibt es das herkömmliche SUV sowie die coupéartige Variation. Beide sind außerdem mit dem TFSI e als Plug-in Hybrid erhältlich. Für sportliche Ansprüche kommen zudem die beiden RS-Versionen hinzu.

SUV

In Sachen SUV ist der Audi Q3 Sportback ein Kompromiss. Weil beim sogenannten Sportback die Dachlinie zum Heck hin schräg abfällt, leidet die Kopffreiheit im Fond ein wenig und auch das Kofferraumvolumen schrumpft im Vergleich zur normalen SUV-Form. Wer sowieso nur selten Gäste auf der Rückbank kutschiert und nicht den gesamten Gepäckraum benötigt, wird das verschmerzen können und sich eventuell an der sportlichen Optik erfreuen.

Plug-in Hybrid

Hinter dem Kürzel TFSI e verstecken sich bei der Ingolstädter Marke die Plug-in Hybride. Dabei sagt schon die Bezeichnung aus, was hier unter der Motorhaube schlummert. Audi bedient sich eines 1.4 Liter Turbobenziners, der mit einem Elektromotor gekoppelt und somit zum Hybrid wird.

Kompaktsportler 

Nicht mehr ganz als Kompaktsportler gehen Audi RS Q3 und Audi RS Q3 Sportback durch. Schließlich sind die beiden SUV-Modelle ein wenig zu groß für die Kategorie. Dennoch folgen sie einem Trend, der sich über immer mehr Modell hinwegzieht. Auch andere Hersteller bieten mittlerweile sportliche, leistungsstarke Motorvarianten für ihre SUVs an.

Audi Q3 Sportback TFSI e Farben

Ibisweiß uni
kostenlos
Pulsorange uni
Ab 345 €
Turboblau uni
Ab 345 €
Chronosgrau Metallic
Ab 700 €
Florettsilber Metallic
Ab 700 €
Gletscherweiss Metallic
Ab 700 €
Mythosschwarz Metallic
Ab 700 €
Nanograu Metallic
Ab 700 €
Navarrablau Metallic
Ab 700 €
Tangorot Metallic
Ab 700 €
Tausilber Metallic
Ab 700 €
Daytonagrau Perleffekt
Ab 700 €
Zurück zum Überblick

TFSI e lautet bei Audi die Zauberformel, die auf den Bestellbogen für den Plug-in Hybrid gehört. Spezifischer muss man dabei nicht sein, denn unterschiedliche Leistungsvarianten, Getriebe oder einen Allrad gibt es nicht.

Der Plug-in Hybrid

Im Vergleich mit Konkurrenzmodellen kann sich der 45 TFSI e S tronic sehen lassen. Mit 245 PS und 400 Newtonmetern Drehmoment ist er gut ausgerüstet.

45 TFSI e
S tronic
Hubraum [ccm] 1.395
Zylinderzahl 4
Leistung [PS] 245
Getriebe 6-Gang-Automatik
0-100 km/h [s] 7,3
Vmax [km/h] 210
CO2-Ausstoß [g/km] 37
Kombinierter
Verbrauch [l/100km]
1,6
Elektrische
Reichweite [km]
bis zu 50
Effizienzklasse A+
Kraftstoff Benzin / Strom
Abgasnorm Euro 6d-ISC-FCM

Plug-in Hybrid konfigurieren

Zurück zum Überblick


Standardausstattung oder S Line lautet die Frage beim Audi Q3 Sportback TFSI e. Gut ausgestattet sind beide bereits, doch die S Line steigert die sportliche Optik des Modells zusätzlich.

Standardausstattung

Die Standardausstattung des Q3 TFSI e kommt mit einem akustischen Fahrzeug-Warnsystem, einem MMI Radio Plus Ladekabel und einer 2-Zonen Klimaautomatik

S Line

Die S-Line ist ausgestattet mit einem Glanzpaket, 18-Zoll Rädern, einer Progressivlenkung und Einstiegsleisten in Aluminium.

Zurück zum Überblick

Suchen Sie die besten Audi Q3 Sportback TFSI e Angebote?

Auf carwow vergleichen Sie einfach die besten Neuwagen-Angebote von lokalen Händlern und Top-Händlern deutschlandweit. Erhalten Sie großartige Q3 Sportback TFSI e Angebote ohne den üblichen Stress.

Q3 Sportback TFSI e Angebote vergleichen Sparen Sie im Schnitt 13.369 €