Audi Q3 Sportback technische Daten

Abmessungen:

  • Länge: 4,50 Meter
  • Breite: 1,84 Meter
  • Höhe: 1,56 Meter
  • Radstand: 2,68 Meter
  • Kopfraum innen vorne / hinten: 1,03 Meter / 93 Zentimeter
  • Innenbreite vorne / hinten: 1,44 Meter / 1,40 Meter

Kofferraum:

  • Kofferraumvolumen: 530 Liter
  • Kofferraumvolumen mit umgeklappten Sitzen: 1.400 Liter

Gewicht & Anhängelast:

  • Leergewicht: 1.535 bis 1.770 Kilogramm
  • zulässiges Gesamtgewicht: 2.045 bis 2.280 Kilogramm
  • Zuladung: 510 bis 745 Kilogramm
  • Zulässige Anhängelast ungebremst (max.): 750 Kilogramm
  • Zulässige Anhängelast gebremst (max.): 2.200 Kilogramm

Verbrauch:

  • innerorts
    5,4 - 6,6 Liter (je nach Dieselmodell)
    6,9 - 9,7 Liter (je nach Benzinmodell)
  • außerorts
    4,3 - 5,2 Liter (je nach Dieselmodell)
    4,9 - 6,5 Liter (je nach Benzinmodell)
  • kombiniert
    4,7 - 5,7 Liter (je nach Dieselmodell)
    5,7 - 7,7 Liter (je nach Benzinmodell)

Sie sind sich nicht sicher, ob ein SUV-Coupé wie der Q3 Sportback das richtige Auto für Sie ist? Wir haben die wichtigsten technischen Daten und Abmessungen für Sie zusammengestellt. So wissen Sie, ob die Sportausrüstung, der Kinderwagen oder die Reisekoffer problemlos hineinpassen – und ob auch für Sie selbst genügend Platz zur Verfügung steht.

Wenn Sie sich schon über die technischen Daten des Q3 Sportback informiert haben, dann steht dem neuen Audi nichts mehr im Weg. Konfigurieren Sie sich gleich Ihren Wunsch-Audi und holen Sie sich aktuelle Audi Q3 Sportback Angebote ein.

Außenabmessungen

Von seinem SUV-Bruder, dem Q3, unterscheidet sich der Sportback was die Abmessungen angeht nur geringfügig. Durch die Coupéform ist es vor allem ein gutes Stück Höhe, das den Insassen im Fond abgeht. Mit einer Länge von 4,50 Metern und einer Breite von 1,84 Metern ist der Sportback dem klassischen Q3 ebenbürtig. Die Höhe liegt bei 1,56 Metern, ganz fünf Zentimeter fehlen hier.

Im Konkurrenzumfeld liegt der Q3 Sportback größentechnisch zwischen einem BMW X2 und X4, ist ebenfalls etwas kleiner als ein Mercedes GLC Coupé und einen Hauch länger und breiter als ein Toyota C-HR.

  • Länge: 4,50 Meter
  • Breite: 1,84 Meter
  • Höhe: 1,56 Meter
  • Radstand: 2,68 Meter

So richtig kompakt ist der Q3 Sportback nicht mehr, wer aber in der Stadt fahren will oder muss, sollte bei der Parkplatzsuche doch ein wenig mehr Zeit einplanen. Auch die Sicht nach hinten kann unter Umständen aufgrund des flach abfallenden Daches etwas unzureichend sein. Eine Rückfahrkamera oder wenigstens eine Einparkhilfe sind deshalb sicher nicht verkehrt.

Abmessungen Innenraum

Obwohl man denken würde, dass ein SUV-Coupé im Innenraum Federn lassen muss, überrascht der Q3 Sportback mit einem großen Platzangebot. Natürlich wird es auf der Rückbank irgendwann eng, allerdings können Menschen bis 1,85 Meter Körpergröße noch problemlos im Fond Platz nehmen. Komfortabel geht es ebenfalls zu, denn es ist genug Bein- und Ellbogenfreiheit vorhanden, um dem Nebensitzer nicht zu weit auf die Pelle rücken zu müssen.

  • Kopfraum vorne / hinten: 1,03 Meter / 93 Zentimeter
  • Innenbreite vorne / hinten: 1,44 Meter / 1,40 Meter

Zwischen dem maximalen Kopfraum vorne und hinten fehlen zehn Zentimeter, doch insgesamt bietet der Q3 Sportback ein gutes Raumangebot.

Abmessungen Kofferraum

Der Kofferraum des Q3 Sportback fasst 530 bis 1.400 Liter, egal ob man ihn mit Vorderradantrieb oder Allrad bestellt. Das ist nicht schlecht, denn der klassische Q3 packt mit 530 bis 1.525 Liter auch nur geringfügig mehr in den Laderaum. Wie sieht es mit der Konkurrenz aus? Der Mercedes GLC hat mit 550 bis 1.600 Litern etwas mehr zu bieten, mit dem BMW X4 (525 bis 1.430 Liter) liegt der Sportback fast gleichauf.

  • Kofferraumvolumen: 530 Liter
  • Kofferraumvolumen mit umgeklappten Sitzen: 1.400 Liter

Wieder schafft es der erste SUV-Coupé der Ingolstädter mit einem alltagstauglichen Wert zu überraschen.

Wendekreis, Kraftstofftank und Verbrauch

Auch, wenn der Q3 Sportback nicht mehr unbedingt als Stadtauto bezeichnet werden kann – sein Wendekreis ist mit 11,8 Metern auf jeden Fall noch City tauglich. Der kleinere BMW X2 schafft das Wenden in 11,34 Metern, das Mercedes GLC Coupé ist mit dem Sportback gleichauf und der X4 ist etwas länger und darf deshalb auch 12,1 Meter brauchen.

  • Wendekreis: 11,8 Meter
  • Volumen Kraftstofftank (mit Allrad): 58 Liter (60 Liter)

Wenn Sie sich für den 40 TDI quattro entscheiden, dann kommen Sie bei kombinierter Fahrweise theoretisch über 1.000 Kilometer weit, denn der Sportback soll laut Hersteller lediglich 5,7 Liter / 100 Kilometer verbrauchen. Fällt die Wahl auf den 45 TFSI quattro, schrumpft die Reichweite auf 780 Kilometer, dafür bekommt man aber auch 40 PS mehr.

Den X2 gibt es serienmäßig mit 51 Litern im Tank, optional kann man aber auch einen zehn Liter größeren Tank verbauen lassen. Beim GLC Coupé ist ein Tank von 50 Litern enthalten, aber eine größere Version von 66 Litern Volumen ist hier ebenfalls bestellbar.

Der Verbrauch variiert je nach gewähltem Modell und ob Sie sich für einen Diesel oder einen Benziner entscheiden. Am wenigsten Sprit auf 100 Kilometer braucht der 35 TDI S tronic, hier sind es kombiniert nur 4,7 bis 4,9 Liter. Am meisten verbraucht der 45 TFSI quattro. Der kombinierte Verbrauch liegt bei momentan nicht gerade günstigen Benzinpreisen bei immerhin 7,3 bis 7,7 Litern auf 100 Kilometer. In der Praxis muss man sowieso von ein bis zwei Litern mehr ausgehen, als die Hersteller in der Theorie angeben.

Gewichte

Als SUV bringt der Q3 Sportback doch einiges an Gewicht auf die Waage. Im Vergleich zur Konkurrenz liegt er aber mit seinen Werten im guten Mittelfeld. Das GLC Coupé ist mit einem maximalen Gewicht von 2.040 Kilogramm deutlich schwerer, der X2 aufgrund seiner geringeren Größe um 75 Kilogramm leichter.

  • Leergewicht: 1.535 bis 1.770 Kilogramm
  • zulässiges Gesamtgewicht: 2.045 bis 2.280 Kilogramm
  • Zuladung: 510 bis 745 Kilogramm
  • Zulässige Anhängelast ungebremst (max.): 750 Kilogramm
  • Zulässige Anhängelast gebremst (max.): 2.200 Kilogramm

Audi Q3 Sportback Angebote vergleichen und sparen

Alle Maße passen? Dann konfigurieren Sie sich Ihren Wunsch-Audi, holen Sie sich aktuelle Audi Q3 Sportback Angebote ein und vergleichen diese ganz in Ruhe. Der Händler Ihrer Wahl steht für eine Probefahrt gerne zur Verfügung. Erleben Sie, wie stressfrei der Neuwagenkauf bei carwow ist.

Vergleichen Sie die besten Angebote – ganz ohne Verhandeln

Audi Finanzierung

  • Lieferung Ihres Neuwagens nach Hause möglich
  • Erhalten Sie Ihr individuelles Finanzierungsangebot
  • Sie entscheiden, ob Sie eine Anzahlung möchten
carwow Preis ab
179 € / Monat
Finanzierungen anzeigen

Audi Tageszulassung

  • Finden Sie Ihr passendes Fahrzeug aus einer großen Auswahl an Tageszulassungen
  • Sparen Sie mehr mit Tageszulassungen
  • Nehmen Sie Ihr neues Auto sofort mit nach Hause
carwow Preis ab
18.988 €
Tageszulassungen anzeigen

Audi Jahreswagen

  • Jahreswagen von top bewerteten Vertragshändlern
  • Eine große Auswahl sofort verfügbarer Fahrzeuge
  • Keine Weitergabe Ihrer Daten an Dritte
carwow Preis ab
19.870 €
Jahreswagen anzeigen