VW Caddy eHybrid bei Testfahrten: Preise und Verkaufsstart

03. Juli 2023 von

Dein Weg zum neuen Auto

Der kostenlose und einfache Weg, Ihr Auto online zu wechseln.
4,6/5 aus 19.155 Bewertungen

Auch der VW Caddy wird eine Hybridversion bekommen. Der Caddy eHybrid ist nun bei abschließenden Testfahrten gesehen worden. Alle Bilder und Infos!

Der neue VW Caddy mit Plug-in Hybridtechnik wurde auf Testfahrten gesehen. Es handelt sich um letzte Tests, der Caddy eHybrid sollte schon bald seine Premiere feiern. Wir haben alle Details.

  • VW Caddy eHybrid auf Testfahrt
  • Möglicherweise 1,5-Liter-Benziner mit Elektromotor
  • Rein elektrische Reichweite von 60 km möglich
  • Premiere wird bald erwartet

VW Caddy ansehen

VW Caddy eHybrid: Außendesign

Der Caddy eHybrid dreht tarnungsfrei seine letzten Runden – eine Tarnfolie ist auch nicht nötig, denn die Unterschiede zum Verbrenner-Caddy sind marginal. Klar, die Ladebuchse auf der linken Vorderseite ist neu, ansonsten ist der Caddy eben der Caddy.

Die aktuelle Version ist bereits mit einem unten geschlossenen Kühlergrill mit großem Muster ausgestattet, das lässt sich so ganz einfach auch für die Hybridversion übernehmen. Der Schriftzug “eHybrid” ist am Heck angebracht. Das wars aber auch schon mit den optischen Änderungen.

VW Caddy eHybrid: Motoren

Welchen Antriebsstrang der Caddy eHybrid bekommen wird, ist noch nicht ganz klar. Anfangs wurde spekuliert, dass er den gleichen Antrieb wie der Golf erhält. Dann wäre ein 1,4-Liter-Benziner mit einem Elektromotor kombiniert, was eine Systemleistung von 204 oder 245 PS zur Folge hätte.

Mittlerweile wäre es aber auch möglich, dass der Caddy eine Weiterentwicklung des Hybridsystems verbaut bekommt – möglich wäre ein 1,5-Liter-Benziner mit Elektromotor. Bis zur Premiere ist das aber nur Spekulation.

Der Caddy soll eine rein elektrische Reichweite von 50 bis 60 Kilometer haben.

VW Caddy eHybrid: Innenraum

Ein Innenraumbild zeigt verschiedene Messgeräte. Ansonsten wird es auch innen so aussehen, wie man es vom aktuellen Caddy gewohnt ist.

Sollte es doch zu kleinen Änderungen kommen, wird das eher die Stoff- bzw. Farbauswahl betreffen.

VW Caddy eHybrid: Preise und Verkaufsstart

Aufgrund des derzeitigen Entwicklungsstandes erwarten wir schon bald die Vorstellung des Caddy eHybrid. Wir gehen davon aus, dass die Premiere noch in Q3 2023 vonstatten geht. Damit wäre ein Marktstart noch in diesem Jahr denkbar.