Volkswagen Arteon

Schnittige Limousine beweist Eleganz

Wow-Wertung
7
/
10
Unsere Fachleute vergeben diese Wertung nach ausführlicher Prüfung des Fahrzeugs.
  • Sehr gelungenes Fahrwerk
  • Viel Platz im Fond
  • Modernes Infotainment
  • Nur zwei Jahre Garantie
  • Hohes Gewicht (Hybrid)
  • Hohes Preisniveau

40.905 € - 52.300 € Preisklasse

5 Sitze

4,8 - 8,3 l/100km

Aktuelle Angebote zum Volkswagen Arteon

Inhalt

Überblick

Der Arteon übernahm in VWs Modellprogramm die Rolle der großen Limousine und wandelt damit auf den Pfaden von VW Phaeton und CC. Mit ihrem charaktervollen Auftritt macht die VW Limousine mit ihrer coupéartigen Karosse im Stil eines Audi A5 Sportback, Kia Stinger und Peugeot 508 mehr Eindruck als ihre Vorgänger.

Nach dem 2020er Facelift geht das Konzept des Arteon, der nicht einfach ein verlängerter Passat sein soll, noch besser auf. Der Auftritt des „viertürigen Coupés“ mit gestreckter Karosserielinie und tiefem Dachverlauf wurde in vielen Details verfeinert.  

Facelift mit mehr Sicherheit & Multimedia 

Das Interieur des Arteon wurde mit neuen Materialien, neuem Lenkrad mit Touch-Flächen und individuell anpassbarer Ambientebeleuchtung dem Zeitgeist angepasst und die Infotainment- und Sicherheitsausstattung aufgewertet. 

Die Digitalinstrumente und die neuen 8,0- und 9,2-Zoll-Infotainmentsysteme sind ab Modelljahr 2021 genauso frisch an Bord wie der „Travel Assist”, mit dem der VW Arteon jetzt bis zu einer Geschwindigkeit von 210 km/h teilautonom fahren kann. 

Vorne unter der Haube und am Heck tat sich ebenfalls etwas mit dem neuen Plug-in-Hybrid im Arteon TSI eHybrid, dem neuen sportlichen Topmodell Arteon R mit dem 320 PS starken Turbomotor und der neuen und sehr attraktiven Sportkombivariante Arteon Shooting Brake.

Die Platzverhältnisse sind im VW Arteon immer sehr geräumig, denn auf 4,87 Meter Länge x 1,87 Meter Breite steht viel Platz zur Verfügung und der lange Radstand sorgt dafür, dass auch die Beinfreiheit im Fond so standesgemäß ausfällt wie der Kofferraum mit 563 Liter Volumen.

Komfortabel und fahrdynamisch in einem

Das Arteon Fahrwerk verbindet auf eindrucksvolle Weise hohen Komfort mit fahrdynamischen Möglichkeiten, was den großen VW zum formidablen Reisewagen macht, der sich, egal in welcher Karosserievariante, mit allerhand Komfort- und Assistenzextras noch sicherer, komfortabler und multimedialer ausgestalten lässt.

Fahrzeugtyp

Die Qual der Wahl ist keine. Sowohl die Arteon Limousine als auch der Sportkombi Arteon Shooting Brake liefern einem gute Gründe, sich für genau diese Karosserievariante zu entscheiden. Und wer den Plug-in-Hybrid wählt, wählt die modernste Antriebsform, die vom Staat und Hersteller bezuschusst und damit zu den attraktivsten Motorvarianten im Arteon zählt.

Limousine 

Das klassische Element am Arteon sind die vier Türen der Limousine, das praktische die große Heckklappe. Der Arteon glänzt auf der Sitzbank mit großzügiger Kniefreiheit und im Kofferraum mit üppigen Platzverhältnissen. Mit der 320 PS starken R-Version, die zusätzliche Lufteinlässe, große Räder und vier großformatige Auspuffendrohre markieren, ist der Auftritt des Arteon dynamischer. 

Kombi

Der Sportkombi Shooting Brake, der seit Ende 2020 frischen Wind ins Arteon Design bringt, ist mit dem 565 Liter großen Laderaum, der auf über zwei Meter Länge ausgeweitet werden kann, ein vollwertiger Kombi. Zudem ergibt sich aus der Bauform mehr Kopffreiheit auf der Rückbank im Vergleich zur Limousine.

Plug-in-Hybrid 

Der ebenfalls zum Modelljahr 2021 eingeführte Plug-in-Hybrid dürfte zum Favoriten im Motorraum des Arteon und Arteon Shooting Brake werden. Mit dem 218 PS starken Plug-in-Hybrid spart man im Verbrauch und nach Abzug der 6.750 Euro hohen Umweltprämie für Plug-in-Hybrid-Modelle bei der Anschaffung.

Volkswagen Arteon Farben

Mondsteingrau Uni
kostenlos
Pure White Uni
Ab 330 €
Deep Black Perleffekt
Ab 705 €
Mangangrau Metallic
Ab 705 €
Pyritsilber Metallic
Ab 705 €
Eisvogelblau Metallic
Ab 855 €
Kings Red Metallic
Ab 855 €
Lapiz Blue Metallic
Ab 855 €
Oryxweiß Perlmutteffekt
Ab 1.230 €
Zurück zum Überblick

Im Motorraum des VW Arteon arbeitet entweder ein Benziner, ein Benziner in Kombination mit einem Elektromotor oder ein Dieselmotor. Die Motoren werden mit einem 6- oder 7-Gang-Doppelkupplungsgetriebe (DSG) und in den stärkeren Varianten mit dem Allradantrieb 4MOTION kombiniert.

Die Benziner

Mit dem 190 PS starken 2.0 TSI, der ein maximales Drehmoment von 320 Newtonmeter entwickelt, beschleunigt der Arteon in flotten 7,7 Sekunden von 0 auf 100 km/h. Mit dem 280 PS starken Benziner ist man im Arteon noch standesgemäßer unterwegs. 

Der 2,0-Liter-Vierzylinderturbo liefert schon bei 1.700 Umdrehungen mit 350 Newtonmeter Drehmoment reichlich Durchzug und beschleunigt in flotten 5,5 Sekunden aus dem Stand auf Tempo 100. Erst bei 250 km/h wird elektronisch abgeregelt. Dynamischer geht es im Arteon nur noch mit dem 320 PS und 420 Nm produzierenden R voran.

2.0 TSI 2.0 TSI
Hubraum [ccm] 1.984 1.984
Zylinderzahl 4 4
Leistung [PS] 190 280
Getriebe 7-Gang-
Automatik
7-Gang-
Automatik
0-100 km/h [s] 7,7 5,5
Vmax [km/h] 239 250
CO2-Ausstoß [g/km] 138-144 164
Kombinierter
Verbrauch [l/100km]
6,1-6,4 7,2
Effizienzklasse B B
Kraftstoff Benzin Benzin

Benziner konfigurieren

Der Plug-in-Hybrid

Als sparsamster Benziner arbeitet im Arteon der von anderen VW, Seat und Škoda Modellen bekannte Plug-in-Hybrid-Antrieb. Der produziert mit einem 156 PS leistenden 1,4-Liter-Vierzylinder und einem 116 PS leistenden Elektromotor eine Systemleistung von 218 PS und ein Systemdrehmoment von 400 Nm, das etwas über den 320 Nm des 190 PS starken 2.0 TSI liegt.

Und was bringt der Plug-in-Hybrid im Verbrauch? Wenig(er), wenn man nicht lädt. Viel, wenn man regelmäßig lädt. Mit dem Akku mit 13 kWh Kapazität kann es bis zu 62 Kilometer nur mit der Kraft des E-Motors vorangehen. Dann, und nur dann, liegt der Verbrauch alle 100 Kilometer zwischen 1,1 und 1,7 Liter Super.

TSI eHybrid
Hubraum [ccm] 1.395
Zylinderzahl 4
Leistung [PS] 218
Getriebe 6-Gang-
Automatik
0-100 km/h [s] 7,8
Vmax [km/h] 222
CO2-Ausstoß [g/km] 26-40
Kombinierter
Verbrauch [l/100km]
1,1-1,7
Effizienzklasse A+
Kraftstoff Benzin/Strom

Plug-in Hybrid konfigurieren

Die Diesel

Der Tank hält mit einem Dieselmotor auf einer langen Reise am längsten. Der Dieselmotor ist und bleibt daher auch im Arteon der beste Antrieb für lange Touren. 

Als Einstiegsdiesel fungiert der bewährte 2,0-Liter-TDI mit 150 PS. Von dieser Variante des Vierzylinders sollte man sich im 1,6 bis 1,8 Tonnen schweren VW allerdings kein allzu großes Temperament erwarten. Trotzdem lässt sich auch damit mit einer Höchstgeschwindigkeit von 216 km/h zügig reisen. Bei einem Verbrauch, der im Werksmittel und zumeist auch in der Praxis sehr niedrig ausfällt.

Die stärkere 2.0 TDI-Variante, die rund einen Liter mehr verbraucht, leistet 200 PS und sorgt mit reichlich Drehmoment für noch mehr Dampf aus dem Drehzahlkeller und mit der neuen „Twin Dosing“-Technik, bei der ein Kat nahe am Motor und ein zweiter weiter hinten sitzt, für weniger Stickoxidemissionen.

2.0 TDI DSG 2.0 TDI DSG 2.0 TDI DSG
4MOTION
Hubraum [ccm] 1.968 1.968 1.968
Zylinderzahl 4 4 4
Leistung [PS] 150 200 200
Getriebe 7-Gang-
Automatik
7-Gang-
Automatik
7-Gang-
Automatik
0-100 km/h [s] 9,4 7,9 7,4
Vmax [km/h] 216 233 230
CO2-Ausstoß [g/km] 107-111 122-126 129-135
Kombinierter
Verbrauch [l/100km]
4,1-4,2 4,6-4,8 4,9-5,1
Effizienzklasse A+ A A
Kraftstoff Diesel Diesel Diesel

Diesel konfigurieren

Zurück zum Überblick


Für den Arteon stehen drei Ausstattungsvarianten zur Wahl: Standard, Elegance und R-Line.

Standardausstattung

Das Einsteigermodell ist mit dem Radio Composition Media, Top-Komfortsitzen vorne, einer Klimaanlage und einem Tempomat ausgestattet. Des Weiteren sind 17-Zoll-Leichtmetallfelgen und LED-Scheinwerfer Serie.

Elegance

Der Elegance kommt mit beheizbaren Alcantara-Leder-Sitzen, Lendenwirbelstützen vorne, 18-Zoll-Leichtmetallfelgen, Parksensoren rundum und der elektronischen Differenzialsperre XDS.

R-Line

Der Arteon R-Line übernimmt die Ausstattungshighlights des Elegance und fügt einen Dachhimmel in Titanschwarz und das Multifunktions-Sportlederlenkrad hinzu.

Zurück zum Überblick

Suchen Sie die besten Volkswagen Arteon Angebote?

Auf carwow vergleichen Sie einfach die besten Neuwagen-Angebote von lokalen Händlern und Top-Händlern deutschlandweit. Erhalten Sie großartige Arteon Angebote ohne den üblichen Stress.

Arteon Angebote vergleichen Sparen Sie im Schnitt 6.258 €