Renault Arkana 2019: Preise, technische Daten & Verkaufsstart

Bettina Schuller
07. September 2018

Die Preise für den Renault Arkana könnten bei etwa 19.000 Euro starten.

Der französische Autobauer Renault bringt 2019 nicht nur die zweite Generation des Captur auf den Markt, sondern auch eine Coupé-Version namens Arkana. Die wichtigsten Infos über das neue Captur Coupé haben wir hier kurz zusammengefasst. Haben Sie Interesse am aktuellen Renault Captur, dann holen Sie sich ganz einfach Renault Captur Angebote ein.

Preise und Verkaufsstart

Eine vom Hersteller veröffentlichte Preisliste für den Arkana ist uns zum jetzigen Zeitpunkt noch nicht bekannt. Wir gehen aber momentan von einem Startpreis von etwa 19.000 Euro aus. 2019 soll der Arkana zunächst in Russland auf den Markt kommen und dann in der ganzen Welt ausgerollt werden.

Technische Daten und Motoren

Die genaue Motorenpalette des Arkanas ist zum jetzigen Zeitpunkt nur zu vermuten. Möglich ist es, dass Renault eine sogenannte Mild-Hybrid Variante mit 48-Volt-Technik in der neuen Generation einführen wird. Die Motorisierungen werden sich wohl an der bisherigen Auswahl anlehnen. Aktuell hat der Captur vier Motoren zur Auswahl, die zwischen 90 und 118 PS variieren und mit einem Fünfgang- und Sechsgang-Schaltgetriebe oder Sechsgang-Doppelkupplungsgetriebe kombiniert werden.

Ausstattung und Kofferraum

Die Gestaltung des Außendesign zeigt ein SUV-Coupé, das sich mit dem kleinen Heckstummel am BMW X4 orientiert. Die markant ausgestellten Radhäuser des Captur Coupés verleihen ihm einen sportlichen Look. Die flache Front lässt den Arkana außerdem dynamisch wirken. Im Innenraum dürfte der Arkana etwas mehr Platz als der Captur bieten, da der Arkana auf eine Länge von 4,20 Meter kommen soll. Aktuell sind es beim Captur 4,12 Meter. Momentan bietet der Captur einen Stauraum, je nach Position der verschiebbaren zweiten Sitzreihe, von 377 bis 455 Liter. Das SUV-Coupé sollte sich in etwa da einreihen.