Auto verkaufen Angebote von ausgewählten Händlern erhalten

Renault Arkana technische Daten

Ihr nächstes Auto soll ein Renault Arkana werden? Wir haben alle technischen Daten für Sie zusammengestellt.

4,7/5 aus 13.357 Bewertungen

Überblick der technischen Daten

Hier finden Sie alle wichtigen technischen Daten zum Renault Arkana auf einen Blick:

Abmessungen

  • Länge: 4,57 Meter
  • Breite: 1,82 Meter
  • Höhe: 1,58 Meter
  • Radstand: 2,72 Meter
  • Kopfraum innen vorne / hinten: 0,88 Meter / 0,86 Meter
  • Innenbreite vorne / hinten: 1,44 Meter / 1,45 Meter
  • Türen & Sitzplätze: 5 Türen, 5 Sitzplätze

Kofferraum

  • Kofferraumvolumen: 480 - 515 Liter 
  • Kofferraumvolumen mit umgeklappten Sitzen: 1.263 - 1.296 Liter

Gewicht & Anhängelast

  • Leergewicht: 1.411 - 1.435 Kilogramm
  • Zulässiges Gesamtgewicht: 1.876 - 1.961 Kilogramm
  • Zulässige Anhängelast ungebremst (max.): 705 - 750 Kilogramm 
  • Zulässige Anhängelast gebremst (max.): 760 - 900 Kilogramm
  • Dachlast: 80 Kilogramm

Verbrauch

  • Tankinhalt: 50 Liter
  • Innerorts (NEFZ):
    Benzin: 6,5 - 6,6 l/100km
    Hybrid: 4,7 l/100km
  • Außerorts (NEFZ):
    Benzin: 4,7 - 4,8 l/100km
    Hybrid: 3,5 l/100km
  • Kombiniert (NEFZ):
    Benzin: 5,3 l/100km
    Hybrid: 4,2 l/100km
  • Kombiniert (WLTP):
    Benzin: 5,8 - 5,9 l/100km
    Hybrid: 5,0 l/100km

Versicherungsklassen

  • Haftpflicht: 19
  • Vollkasko: 23
  • Teilkasko: 21

Diese Übersicht der technischen Daten des Renault Arkana ist natürlich sehr zahlengetrieben. Damit Sie sehen können, was diese Zahlen im Alltag bedeuten und ob diese technischen Daten zu Ihren Bedürfnissen passen, haben wir diese Daten in den Vergleich zu alternativen Modellen eingeordnet. Wie schlägt sich der Renault Arkana im Vergleich mit der schicken SUV-Coupé-Konkurrenz?

Außenabmessungen

Der Renault Arkana ist das erste SUV-Coupé des französischen Herstellers und kann sich durchaus sehen lassen. Die nach hinten verlaufenden Linien, die schmalen Fenster in Reihe zwei, die erhöhte Sitzposition - das ist ein gelungenes Crossover. Natürlich ist Renault damit nicht allein auf dem Markt. Vor allem die deutschen Premium-Anbieter haben sich in dieser Nische etabliert. Der Vorteil des Renault Arkana: Er ist günstiger als seine direkten Konkurrenten.

Mit einer Länge von 4,57 Meter und einer Breite von 1,82 Meter liegt er genau zwischen Kompakt- und Mittelklasse. Der aktuelle VW Golf ist mit 4,28 Meter deutlich kürzer, ein Audi A4 mit 4,76 Meter größer. Der Renault Arkana ist sieben Zentimeter länger als der vergleichbare Audi Q3 Sportback, der wiederum zwei Zentimeter breiter ist. Der Rest der deutschen Konkurrenz ist noch wesentlich ausladender. Das Mercedes GLC Coupé kommt auf 4,73 Meter mal 1,89 Meter, der BMW X4 sogar auf 4,75 Meter Länge und 1,92 Meter Breite.

  • Länge: 4,57 Meter
  • Breite: 1,82 Meter
  • Höhe: 1,58 Meter
  • Radstand: 2,72 Meter

Da alle diese SUV deutlich teurer sind als der Renault Arkana, lohnt sich ein Blick auf die SUV-Konkurrenz mit steil abfallendem Heck. Im eigenen Haus gibt es den Renault Kadjar, der etwas weniger als zehn Zentimeter kürzer ist als der Arkana. Eine weitere Alternative: der VW Tiguan mit 4,51 Meter Länge und 1,84 Meter Breite.

Abmessungen Innenraum

Wenn es um SUVs geht, erwarten Autokaufende ein überdurchschnittlich gutes Raumangebot. Im Renault Arkana ist das nur bedingt der Fall. Der Kopfraum vorne beträgt 88 Zentimeter, hinten sind es 86 Zentimeter. Andere SUV bieten hier bis zu einem Meter und mehr. Trotzdem ist das Platzangebot ausreichend. In Reihe eins reicht es für Fahrende bis 1,95 Meter Körpergröße, hinten nur noch bis 1,85 Meter. Das abfallende Dach des Coupés fordert seinen Tribut.

  • Kopfraum innen vorne / hinten: 0,88 Meter / 0,86 Meter
  • Innenbreite vorne / hinten: 1,44 Meter / 1,45 Meter

Im Vergleich zum Audi Q3 Sportback muss der Renault Arkana zurückstecken. Der besitzt für die Mittelklasse ein überdurchschnittliches Platzangebot. Zwar reicht der Fußraum vorne nur für bis zu 1,95 Meter große Menschen, über dem Kopf ist im Q3 aber deutlich mehr Platz als im Arkana. Die SUV-Form beschränkt auch im Fond das Platzangebot. Die Seitenlinien sind hoch, das Dach niedrig, das reicht nur bis 1,85 Meter Körperlänge.

Abmessungen Kofferraum

Aber wirkt sich die Karosserieform der Coupés auf den Kofferraum aus? Mit einem Fassungsvermögen zwischen 480 und 515 Liter steht der Renault Arkana nicht schlecht da. Fällt die Rückbank, erweitert sich der Stauraum auf bis zu 1.296 Liter. Das ist deutlich mehr als in der Kompaktklasse üblich. Der VW Golf packt nur 381 bis 1.237 Liter weg.

Dass sich bei einem SUV die Coupé-Dachlinie durchaus negativ auf den Stauraum auswirkt, zeigt allerdings der Blick zum Renault Kadjar. Der ist zehn Zentimeter kürzer als der Arkana, verstaut mit 472 Liter Kofferraumvolumen aber fast genauso viel Gepäck. Mit umgelegter Rückbank vergrößert sich noch der Effekt. Hier sind es im Kadjar bis zu 1.478 Liter.

  • Kofferraumvolumen: 480 - 515 Liter 
  • Kofferraumvolumen mit umgeklappten Sitzen: 1.263 - 1.296 Liter

Viel besser steht die Konkurrenz aber auch nicht da. Je nach Motorisierung fasst der Kofferraum des Audi Q3 Sportback 380 bis 530 Liter, beziehungsweise 1.250 bis 1.400 Liter. Wer deutlich mehr Platz braucht, aber trotzdem das Coupé bevorzugt, muss zum BMW X4 wechseln. Dessen 525 bis 1.430 Liter Stauraum reichen für den großen Urlaub mit der Familie. Dafür ist er mit mindestens etwa 55.000 Euro sehr viel teurer als der Renault Arkana.

Wendekreis, Kraftstofftank und Verbrauch

Renault setzt beim Arkana bewusst auf eine kleine Motorenauswahl. Das SUV sieht sportlich aus, das zeigt sich aber nicht an seinen Leistungswerten. Das hat den Vorteil, dass sich der Verbrauch des Renault Arkana im Rahmen hält. Alle drei Motorisierungen besitzen einen Vorderradantrieb, mit Allrad ist das SUV nicht verfügbar.

Der Verbrauch der beiden Benziner mit 140 und 158 PS liegt bei etwa sechs Liter Benzin, am sparsamsten ist der E-Tech genannte selbstladende Hybrid, der im Schnitt auf 5,0 Liter Super auf 100 Kilometer kommt. Da der Renault Kadjar sich aus derselben Motorenpalette bedient, unterscheidet er sich in den Verbrauchswerten kaum vom Arkana. Den Hybridmotor gibt es für das SUV aber nicht.

  • Wendekreis: 11,2 Meter
  • Tankinhalt: 50 Liter
  • Innerorts (NEFZ):
    Benzin: 6,5 - 6,6 l/100km
    Hybrid: 4,7 l/100km
  • Außerorts (NEFZ):
    Benzin: 4,7 - 4,8 l/100km
    Hybrid: 3,5 l/100km
  • Kombiniert (NEFZ):
    Benzin: 5,3 l/100km
    Hybrid: 4,2 l/100km
  • Kombiniert (WLTP):
    Benzin: 5,8 - 5,9 l/100km
    Hybrid: 5,0 l/100km

Wie gut dieser Wert des Hybrid-Arkana wirklich ist, zeigt der Blick zum 150 PS Diesel des VW Tiguan - auch der schafft nur Verbrauchswerte von 4,9 Liter Kraftstoff im Schnitt. Im Fall des Audi Q3 Sportback 35 TDI verhält es sich ähnlich. Sein Durchschnittsverbrauch liegt bei 5,1 Liter Diesel. Der kleinste Benziner, der 35 TFSI mit 150 PS, kann mit dem Renault Arkana nicht mithalten. Er verbraucht zwischen 6,5 und 7,8 Liter Benzin.

Das gilt auch für den Wendekreis. Der Renault Arkana benötigt 11,2 Meter, der Audi Q3 Sportback 11,8 Meter - obwohl er sieben Zentimeter kürzer ist als das französische SUV. Der Vorteil des SUV-Coupés zeigt sich auch im Vergleich zu anderen Konkurrenten. Der VW Tiguan benötigt 11,5 Meter, der Mercedes GLC 11,7 Meter und der BMW X4 bis zu 12,6 Meter.

Gewichte

Das Gewicht ist bei vielen SUVs ein Thema. Es sorgt neben der höheren Karosserie für einen größeren Spritverbrauch im Vergleich zu vielen Limousinen oder Kompaktmodellen. Ein Blick auf die Daten des Renault Arkana zeigt: Das französische SUV ist vergleichsweise leicht - zumindest unter den Geländewagen-Schwergewichten, die bis zu zwei Tonnen und mehr wiegen können. Maximal 1,4 Tonnen bringt der Renault Arkana auf die Waage.

Wie leicht das ist, zeigt sich im Vergleich zum einige Zentimeter kürzeren VW Tiguan. Der startet bei 1,5 Tonnen und kann bis zu 1,8 Tonnen schwer sein - ebenso wie der Audi Q3 Sportback. Geradezu gewaltig wirkt im Vergleich dazu der BMW X4, der mindestens 1,9 Tonnen wiegt und je nach Modell bis zu 2,1 Tonnen auf die Waage bringt.

  • Leergewicht: 1.411 - 1.435 Kilogramm
  • Zulässiges Gesamtgewicht: 1.876 - 1.961 Kilogramm
  • Zulässige Anhängelast ungebremst (max.): 705 - 750 Kilogramm 
  • Zulässige Anhängelast gebremst (max.): 760 - 900 Kilogramm

Das geringe Gewicht des Renault Arkana und die schwachen Motorisierungen haben aber einen Nachteil: Als Zugmaschine für Wohnwagen oder Anhänger eignet sich das SUV nur bedingt. Zwar liegt die ungebremste Anhängelast bis zu 750 Kilogramm im Klassenschnitt, 760 bis 900 Kilogramm gebremst sind aber weit unter der Norm. Zum Vergleich: Der Audi Q3 Sportback zieht je nach Modell zwischen 1,7 und zwei Tonnen, der BMW X4 sogar bis zu 2,4 Tonnen.

Vergleichen Sie den Renault Arkana mit Alternativen

Auf carwow haben Sie eine große Auswahl an Fahrzeugen, die Sie einfach miteinander vergleichen können. So finden Sie stressfrei und einfach genau das Auto, das am besten zu Ihnen passt und können sich Angebote unserer Partnerautohäuser aus Ihrer Region und ganz Deutschland zukommen lassen.

Modell vergleichen
Renault Arkana FAQs

Der Renault Arkana wird in zwei Werken gebaut. Die Modelle aus Moskau sind für den russischen und asiatischen Markt bestimmt, die SUVs aus dem südkoreanischen Busan für Mitteleuropa.

Keine der drei Motorisierungen des Renault Arkana besitzt einen Allradantrieb. Alle Modelle werden an der Vorderachse angetrieben.

Die Markteinführung des Renault Arkana erfolgte in Österreich ebenso wie im Rest von Europa Mitte 2020.

Das Basismodell des Renault Arkana kostet mindestens 28.150 Euro.

Das Hybridmodell des Renault Arkana ist nicht für den Umweltbonus von Herstellern und Bundesregierung qualifiziert. Dieser umfasst nur Plug-in-Hybrid-Modelle, die sich extern aufladen lassen.

Vergleichen Sie die besten Angebote – ganz ohne Verhandeln

Renault Finanzierung

  • Lieferung Ihres Neuwagens nach Hause möglich
  • Erhalten Sie Ihr individuelles Finanzierungsangebot
  • Sie entscheiden, ob Sie eine Anzahlung möchten
carwow Preis ab
145 € / Monat
Finanzierungen anzeigen

Renault Tageszulassung

  • Finden Sie Ihr passendes Fahrzeug aus einer großen Auswahl an Tageszulassungen
  • Sparen Sie mehr mit Tageszulassungen
  • Nehmen Sie Ihr neues Auto sofort mit nach Hause
carwow Preis ab
15.990 €
Tageszulassungen anzeigen

Renault Jahreswagen

  • Jahreswagen von top bewerteten Vertragsautohäusern
  • Eine große Auswahl sofort verfügbarer Fahrzeuge
  • Keine Weitergabe Ihrer Daten an Dritte
carwow Preis ab
16.990 €
Jahreswagen anzeigen