Autokauf möglich Unsere Autohäuser sind telefonisch und online erreichbar!

Ford Focus

Agiler Kompakter zum fairen Preis

8/10
Wow-Wertung
Unsere Fachleute vergeben diese Wertung nach ausführlicher Prüfung des Fahrzeugs.
  • Sehr gut abgestimmtes Fahrwerk
  • Agile Dreizylinderbenziner
  • Viel Platz im Fond
  • Kein vollwertiges Head-up-Display
  • Kein Allradantrieb
  • Keine Digitalinstrumente

21.200 € - 36.800 € Preisklasse

5 Sitze

3,4 - 6,4 l/100km

Aktuelle Angebote zum Ford Focus Turnier

Inhalt

Überblick

Foto: Ford

Anpassungsfähig, das war der Ford Focus Turnier schon immer. Mit 5 Ausstattungsvarianten finden Fahrer:innen hier sicherlich, was sie suchen. Genauso können sie sich natürlich auch für das Original, den Focus ohne Zusatz Turnier entscheiden, der dann etwas kürzer und städtetauglicher kommt.

Wer auf Schnelligkeit aus ist, wählt die ST-Variante. Die gibt es sowohl für den Focus als auch für den Focus Turnier. Dann liegt der Fokus des Focus auf der Sportlichkeit.

Blicken wir zurück auf eine lange Geschichte

Ein alter Hase – das ist der Ford Focus. Bereits im Herbst 1998 wurde der Wagen in Europa eingeführt. Und die Geschichte beginnt sogar noch früher: der Ford Focus ist nämlich der Nachfolger des Ford Escorts, der sein Debüt 1967 feierte.

Den ersten Turnier, die Kombi-Variante des Focus, gab es bereits 1999, also kurz vor der Jahrhundertwende. Diese Wagenform kommt mit mehr Kofferraumvolumen und ist daher vor allem für Familien besonders attraktiv.

Mittlerweile gibt es den Ford Focus in zig verschiedenen Ausstattungsvarianten: Trend, Cool & Connect, Titanium, ST-Line, Active, Titanium X, ST-Line X und Active X. Im Gegensatz zu anderen Wagen bedeuten diese Ausstattungen nicht nur, dass sich optisch oder technisch etwas ändert, auch in puncto Außenmaße sind Unterschiede zu vermerken. So ist der Active etwas länger und breiter als seine Brüder.

Fahrzeugtyp

Foto: Ford

Ob die Kund:innen verwirrt oder einfach nur aus der Masse gestochen werden soll, ähnlich wie VW hat auch Ford einen eigenen Namen für seine Kombis entwickelt. Statt Variant heißt es hier Turnier. Stören soll es uns nicht. Typisch Kombi kommt der Turnier mit ca. 30 Zentimetern mehr Länge. Damit macht er sich für Familien attraktiver, verlässt zugleich jedoch das Stadtauto-Segment, in dem der Focus ohne Zusatz angesiedelt ist. Das Plus an Länge macht die Parkplatzsuche etwas schwerer, dennoch werden Passant:innen sicherlich auch den Turnier in Großstädten zu Gesicht bekommen.

Kombi

Turnier. Wir kennen das Wort aus dem Deutschen, die Verwirrung bleibt trotzdem. Warum ist der Zusatz für den Kombi ein Wettkampf? Einfach gedacht, weil die Kombivarianten von Kompaktwagen eine Kampfansage darstellen. Sie sind etwas länger und begeistern mit großem Kofferraum, damit schlagen sie bei der Funktionalität vor allem Limousinen aus dem Rennen. Lang und trotzdem mit kleinem Kofferraum, darüber lachen diese Wagen.

Familienwagen

Angesprochen haben wir es bereits und eigentlich ist es ohnehin offensichtlich. Was Familien brauchen, ist und bleibt Platz − und davon hat der Focus Turnier genug. Als Kombi ist nicht nur der Kofferraum geräumiger, auch im Innenraum freuen sich Insass:innen über das Plus an Komfort. Das ist ein typischer Familienwagen.

Stadtauto

Als Stadtauto klassifiziert ist der Ford Focus Turnier nicht, dafür aber der direkte Bruder, der Ford Focus. Obgleich das verlängerte Heck dem Turnier diesen Fahrzeugtypen streitig macht, ist auch er nicht unbedingt schlecht für die Stadt geeignet. Über mehr Platz für Einkäufe freut man sich allerorts. Dennoch: Mehr Länge bedeutet auch mehr Unhandlichkeit und das ist vor allem in Großstädten ein Manko.

 

Farben

Wer den Ford Focus Turnier wählt, kann zwischen 11 Farben wählen. Darunter viele Standard-, Blau- und Rottöne.

Verfügbare Farben

Unifarben Preis
Blazer-Blau Uni*

0 €
Race-Rot Uni

250 €
Frost-Weiß Uni

250 €
Metallicfarben Preis
Obsidian-Schwarz Metallic

600 €
Chroma-Blau Metallic

600 €
Polar-Silber Metallic

600 €
Magnetic-Grau Metallic

800 €
Metropolis-Weiß Metallic

800 €
Dynamic-Blau Metallic

800 €
Fantastic-Rot Metallic

900 €
Panther-Blau Metallic*

900 €
Focus Turnier konfigurieren

*nicht bei de Ausstattungslinie Titanium X, und Active X erhältlich

**nur bei den Ausstattungslinie Titanium X, ST-Line, Active X erhältlich

Zurück zum Überblick

Benzin oder Diesel? Diese beiden Antriebsarten stehen beim neuen Ford Focus Turnier zur Wahl. Beim Diesel sind drei Motoren im Repertoire, beim Benziner können Fahrer:innen zwischen 5 verschiedenen Varianten wählen. Die Höchstgeschwindigkeit liegt dabei zwischen 184 und 214 km/h.

Die Benziner

100 PS bietet der langsamste Motor aus dem Ford-Focus-Repertoire, 182 der schnellste. Dazwischen liegen Motoren mit 125 und 155 PS. Ein 8-Gang-Automatikgetriebe ist im 1.0 EcoBoost mit 125 PS und dem 1.5 EcoBoost mit 150 PS erhältlich.

1.0 EcoBoost 1.0 EcoBoost Hybrid
1.5 EcoBoost
Hubraum
999 999 1.496
Zylinderzahl
3 3 3
Leistung [PS] 100/125/125 125/155 150/182
Getriebe 6-Gang-Schaltgetriebe/

6-Gang-Schaltgetriebe

8-Gang-Automatik

6-Gang-Schaltgetriebe 8-Gang-Automatik
0 – 100 km/h [s] 12,5/10,3/12,0 10,3/9,4 9,1/8,6
Vmax [km/h]
184/198/193 198/209 202/214
CO2-Ausstoß [g/km] 102-109/

102-112/

117-123

95-100/
94-104
125-135
Kombinierter

Verbrauch [l/100km]

4,5-4,7/

4,4-4,9/

5,1-5,5

4,1-4,4/

4,1-4,5

5,5-5,9
Kraftstoff Benzin Benzin Benzin
Effizienzklasse A/A/B A+/A C
Abgasnorm Euro 6d-temp Euro 6d-temp Euro 6d-temp

Benziner konfigurieren

Die Diesel

Aller guten Dinge sind drei! Das dachte sich auch Ford und stellte drei PS-Varianten zur Wahl: 95, 120 oder 150 PS, wo die Liebe hinfällt! Am sparsamsten fährt der günstigste und zugleich langsamste 1.5 EcoBlue, die 2.0 EcoBlue Speed-Maschine soll aber auch nur maximal 4,6 Liter kombiniert verbrauchen. Attraktiv!

1.5 EcoBlue
2.0 EcoBlue
Hubraum
1.499 1.995
Zylinderzahl
4 4
Leistung [PS] 95/120/120 150
Getriebe 6-Gang-Schaltgetriebe/

6-Gang-Schaltgetriebe/

8-Gang-Automatik

6-Gang-Schaltgetriebe/

8-Gang-Automatik

0 – 100 km/h [s] 11,8/10,3/10,5 8,7/9,5
Vmax [km/h]
181/194/191 208/205
CO2-Ausstoß [g/km] 96-100/

96-102/

106-114

112-119/

112-121

Kombinierter

Verbrauch [l/100km]

3,6-3,8/

3,6-3,9/

4,0-4,3

4,2-4,6
Kraftstoff Diesel Diesel
Effizienzklasse A+/A+/A A
Abgasnorm Euro 6d-temp Euro 6d-temp

Diesel konfigurieren

Wenn Sie sich für weitere Spezifikationen interessieren, können Sie sich die technischen Daten des Ford Focus Turnier ansehen.

Zurück zum Überblick

Das Sicherheitsniveau liegt im neuen Ford Focus Turnier dank vieler Fahrassistenten über dem Niveau des Vormodells. Aber bevor es an die Sicherheitsausstattung und Extras geht, sollte man sich im Focus Turnier mit den acht Linien Trend, Cool & Connect, Titanium, ST-Line, Active, Titanium X, ST-Line X und Active X beschäftigen.

Trend

Das Einsteigermodell kommt mit elektrischen Fensterhebern vorne und hinten, einem Fahrer:innensitz mit einstellbarer Lendenwirbelstütze, einer Klimaanlage, einer Zentralverriegelung und einem Radio.

Cool & Connect

Der Cool und Connect verfügt über ein Navigationssystem inkl. Ford SYNC 3 mit AppLink und 8-Zoll-Touchscreen, einen Tempomat, 16-Zoll-Leichtmetallfelgen, Parksensoren vorne und hinten sowie Sportsitze vorne.

Titanium

Als Titanium ist ein Navigationssystem mit Ford SYNC 3 und 8-Zoll-Touchscreen enthalten. Des Weiteren sind eine 2-Zonen-Klimaautomatik und LED-Rückleuchten sowie 16-Zoll-Leichtmetallrädern an Bord.

ST-Line

Die ST-Line kommt mit einem Navigationssystem inklusive SYNC 3 mit AppLink, Sportsitzen vorne, LED-Nebelscheinwerfern, 17-Zoll-Leichtmetallfelgen und einem sportlich abgestimmten Fahrwerk.

Active

Der Ford Focus Active erhält das Crossover-Body-Kit, ein Fahrwerk mit 30mm erhöhter Bodenfreiheit, ein Navigationssystem inklusive 8-Zoll-Touchscreen, einen Tempomat und Sportsitze.

Titanium X

Das zusätzliche X bringt ein 12,3-Zoll-Digitalcockpit, eine sensorgesteuerte, elektrische Heckklappe, getönte Scheiben sowie eine asymmetrisch geteilte Rückbank und eine elektrische Tür-Kindersicherung.

St-Line X

Das zusätzliche X bringt ein 12,3-Zoll-Digitalcockpit, eine sensorgesteuerte, elektrische Heckklappe, getönte Scheiben sowie eine asymmetrisch geteilte Rückbank und eine elektrische Tür-Kindersicherung und eine Mittelarmlehne.

Active X

Mit dem X hat das Crossover ein 12,3-Zoll-Digitalcockpit, eine sensorgesteuerte, elektrische Heckklappe, getönte Scheiben sowie eine asymmetrisch geteilte Rückbank und eine elektrische Tür-Kindersicherung.

Zurück zum Überblick

Zusammenfassung

Schicker, sportiver, geräumiger, moderner, sicherer … Die vierte Generation des Ford Focus ist ohne Frage die beste. Mit mehr Platz, ausgewogenem Fahrwerk, modernen Dreizylindermotoren, zeitgemäßem Infotainment und gehobener Assistenz- und Sicherheitsausstattung steht sie wieder mit an der Spitze im Kompakt- und Golf-Segment.

Suchen Sie die besten Ford Focus Angebote?

Auf carwow vergleichen Sie einfach die besten Neuwagen-Angebote von lokalen Händlern und Top-Händlern deutschlandweit. Erhalten Sie großartige Focus Angebote ohne den üblichen Stress.

Focus Angebote vergleichen Sparen Sie im Schnitt 6.803 €