Dieser E-SUV wird bald ersetzt – Hol dir das aktuelle Modell für unter 15.000 €

18. März 2024 von

Dein Weg zum neuen Auto

Der kostenlose und einfache Weg, Ihr Auto online zu wechseln.
4,6/5 aus 19.128 Bewertungen

Schlag zu bei den exklusiven Angeboten von Carwow und sichere dir den Dacia Spring zum günstigen Preis bevor die Bonusprämie ausläuft!

SUVs haben sich in den letzten Jahren zu absoluten Dauerbrennern bei den Fahrerinnen und Fahrern entwickelt. Auch der Wandel hin zur elektrischen Mobilität hat der Beliebtheit der SUVs keinen Abbruch getan. Mittlerweile gibt es auch bei billigeren E-Autos ordentlich Auswahl. Wer trotz kleinem Geldbeutel nicht auf mehr Platz und Komfort verzichten will, sollte sich das Mini-SUV von Dacia genauer anschauen. Vor allem da es momentan noch 10.000 € Sonderprämie von Dacia auf das Modell gibt.

Für weniger als 14.000 € gibt es schon den Dacia Spring.

Dacia Spring für 13.450 € kaufen

Dacia Spring im Angebot

Dacia Spring ab 13.540 Euro

Nachdem Dacia das Facelift für den Spring schon vorgestellt hat, ist es nur noch eine Frage der Zeit bis die momentanen Modelle nicht mehr erhältlich sind. Wer auf der Suche nach einem preiswerten E-SUV ist, sollte also über den Dacia Spring als Anschaffung nachdenken. Schließlich gibt es den Spring nun auf Carwow schon ab 13.540 €. Auch Leasing ist ab 136 € im Monat möglich.

Dacia Spring konfigurieren

Motorisierung

Der kleine E-SUV fühlt sich am ehesten in der Stadt wohl und ist auch eher an kurzen Strecken orientiert. Der Motor liefert 26,8 kWh Kapazität und fährt bis zu 230 km bei einer Leistung von 44 oder 65 PS (je nach Motorisierung). Am Schnelllader dauert es ca. 56 Minuten bis die Akkus zu 80 gefüllt sind, während die Schuko-Ladung fast 8 Stunden 30 Minuten benötigt. Die Höchstgeschwindigkeit des Spring beträgt 125 km/h, die Orientierung am Stadtverkehr ist klar zu erkennen.

Dacia Spring Testbericht

Konkurrenten

Im Niedrigpreissektor gibt es bei Elektrowagen noch nicht so viel Auswahl. Vor allem als SUV ist der Spring eigentlich ohne Konkurrenz. Für Kleinwagen generell auf Elektrobasis darf natürlich der Fiat 500 Elektro nicht fehlen. Allerdings ist dieser teurer mit weniger Kofferraum und bietet im Basismodell auch weniger Reichweite.

Fiat 500 Elektro Angebote ansehen

Für mehr Leistung kann man sich auch Gedanken über den elektrischen Twingo von Renault machen. Mit 60 kW ist der Twingo bedeutend schneller unterwegs, aber auch hier teurer als der Spring. Zudem ist der Twingo auch kleiner als der Spring mit weniger Ladevolumen.

Renault Twingo Electric Angebote