BMW M5 Testfahrzeug entdeckt: Preise, technische Daten und Verkaufsstart

18. Januar 2022 von

Es scheint, als würde der nächste M5 elektrifiziert werden – ein Plug-in Hybrid ist sehr wahrscheinlich. Wir haben Infos und Bilder des M5-Erlkönigs auf Testfahrt.

Es sieht so aus, als würde der BMW M5 als Plug-in-Hybrid zurückkehren, denn es wurden Prototypen bei Testfahrten gesichtet. Lesen Sie weiter für alle Details.

  • Neuer BMW M5 gesichtet
  • Die siebte Generation der Superlimousine
  • Beibehaltung der traditionellen Limousinenform
  • Plug-in-Hybrid-V8-Motor erwartet
  • 750 PS und 1.000 Newtonmeter in Aussicht
  • Gebogenes Infotainment-Display wahrscheinlich
  • Erscheint voraussichtlich im Jahr 2024

Es sieht so aus, als ob der neue BMW M5 bald auf den Markt kommen könnte, denn es wurden Prototypen der neuen Superlimousine gesichtet. Ein wenig dauert es aber noch, wir haben bis dahin alternative Sportlimousinen für Sie:

Top Sportlimousinen und Kombis
Modell Angebote ab
Mercedes-AMG E63 114.000 € Angebote vergleichen
Audi RS6 Avant 108.772 € Angebote vergleichen
Porsche Panamera S 109.311 € Angebote vergleichen
Jaguar F-Type R 112.267 € Angebote vergleichen

Es wird erwartet, dass die siebte Generation der Ikone bei ihrer Markteinführung im Jahr 2024 auf Plug-in-Hybridantrieb umgestellt wird.

Angesichts von Konkurrenten wie dem Mercedes-AMG E63 und dem Audi RS6, die es zu schlagen gilt, könnte dieser elektrische Punch in der Tat sehr nützlich sein…

BMW M5: Außendesign

Fangen wir mit dem Teil an, auf den Sie alle beim neuen BMW M5 schauen – dem Kühlergrill. Es hat den Anschein, als würde BMW dem aktuellen Trend zu ultrahohen “Nieren” an der Front widerstehen. Stattdessen sieht der Kühlergrill des neuen Wagens so aus, als wäre er eher nach außen als nach oben gewachsen.

Außerdem schein es, als gäbe es einen zusätzlichen riesigen Lufteinlass am unteren Ende des Stoßfängers. Das könnte sich aber noch ändern, schließlich haben wir noch nicht das Serienauto vor uns.

Im Gegensatz dazu sehen die Scheinwerfer dieses BMW M5 Prototyps unter der Tarnung recht klein aus. Auch dies könnte ein weiterer Bereich sein, der sich für das endgültige Auto ändert, aber es ist etwas, auf das man achten sollte.

Die typische Silhouette einer Dreier-Limousine wird auch beim BMW M5 beibehalten, anstatt ihn in ein schnittiges Pseudo-Coupé zu verwandeln. Das lässt Platz für einen M8-Nachfolger und schließlich ein viertüriges M8 Gran Coupe.

Das Design der Leichtmetallfelgen und der Bremslichter ist nicht besonders auffällig, da es sich hierbei um Testzwecke handelt. Sie werden jedoch die für M-Fahrzeuge übliche Auspuffanlage mit vier Auslässen entdecken wollen.

Und wenn Sie genau hinsehen, werden Sie einige Aufkleber mit der Aufschrift Hybrid Test Vehicle” entdecken. Und warum? Nun…

BMW M5 Plug-in Hybrid Motoren

Der neue BMW M5 wird zum Plug-in-Hybrid. Greifen Sie aber noch nicht zu Fackeln und Mistgabeln – er wird keine Öko-Limousine.

Vielmehr wird ein V8-Motor erwartet, der mit einem Elektromotor gekoppelt ist und etwa 750 PS und 1.000 Nm Drehmoment erzeugt. Wenn Ihnen das bekannt vorkommt, liegt das daran, dass es sich um den gleichen Motor handeln könnte, der auch im BMW XM SUV zum Einsatz kommt.

Auch eine geringe rein elektrische Reichweite wird möglich sein, aber die elektrische Unterstützung ist für die Leistung da.

Der Allradantrieb und das Acht-Gang-Automatikgetriebe des BMW M5 werden jedoch beibehalten.

BMW M5 Innenraum und Infotainment

Es sind noch keine Bilder des Innenraums des neuen BMW M5 aufgetaucht, aber man kann davon ausgehen, dass viel Technik aus dem neuen BMW i4 und dem aktualisierten 3er übernommen wurde.

Dazu gehört wahrscheinlich auch ein großes, gebogenes Infotainment-Display, auf dem das neueste BMW iDrive System läuft.

BMW M5: Preise und Verkaufsstart

Es ist klar, dass sich der BMW M5 noch in einem frühen Entwicklungsstadium befindet, so dass wir ihn irgendwann im Jahr 2024 auf den Straßen sehen werden.

Ein Preis von mehr als 130.000 Euro scheint wahrscheinlich, was eine Steigerung gegenüber dem aktuellen Fahrzeug bedeutet.