Volkswagen Passat GTE Variant

9/10
Wow-Wertung
Unsere Fachleute vergeben diese Wertung nach ausführlicher Prüfung des Fahrzeugs.
  • Solidität
  • großzügiges Raumangebot
  • umfangreiche Sicherheitsausstattung
  • Mit vielen Extras hoher Preis
  • Fahrzeuggewicht
  • kleinerer Kofferraum als im normalen Variant

44.704 € Preisklasse

5 Sitze

1,3 - 1,7 l/100km

Test

Aktuelle Angebote zum VW Passat GTE Variant

Inhalt

Überblick

Die Geschichte ist lang. Sie begann 1973. Heute fährt man den VW Passat schon in achter Generation. Angeboten wird der Bestseller aus Wolfsburg als Limousine und Kombi. Der Kombi, der traditionell den Namen Variant trägt, ist das mit Abstand beliebteste Modell der Baureihe. Größerer Kofferraum und mehr Familientauglichkeit stellen das stylische Plus der Limousine oft in den Schatten.

Ein Schriftzug hinten, eine Zierleiste an der Front und C-förmige Tagfahrlichter  ̶  das unterscheidet den GTE dezent vom Erscheinungsbild der reinen Verbrennungsvarianten. Im Gegensatz zu Automarken wie BMW scheint VW mit seinem Hybriden nicht auf den Zug der futuristischen Designs aufsteigen zu wollen. Das Wagendesign bleibt traditionell. Der Anschluss für das Ladekabel versteckt sich hinter einer Klappe im Kühlergrill auf der Fahrerseite.

Umweltfreundlichkeit, wir kommen!

Kein Wunder, dass VW gerade diesen Wagen umweltfreundlicher machen möchte. Der Passat GTE Variant kommt als Plug-in Hybrid mit Elektro- und TSI-Benzinmotor. Dass VW den Zusatz „GTE“ wählt, deutet darauf hin, dass der Wagen nicht nur einen Elektroantrieb hat, sondern auch sportlicher sein soll, als die Standardvariante. GT steht nämlich für Gran Tourismo und somit für Sportlichkeit.

Mit seinem Hybridantrieb soll der Wagen auf eine elektrische Reichweite von 62-64 Kilometer kommen  ̶  genug, um als Berufspendler zum Arbeitsplatz zu fahren oder Wocheneinkäufe zu tätigen. Wer doch mal weiter reisen möchte, kann den Vorteil eines Hybrids nutzen und hauptsächlich mit dem Benzinmotor fahren. Dann hat der Wagen je nach Motor eine Reichweite zwischen 890 und 920 Kilometern.

Fahrzeugtyp

Bei dem VW Passat GTE Variant handelt es sich um einen Kombi mit Plug-in-Hybrid-Antrieb. Ein Auto, das sich besonders gut für Familien eignet, die in der Stadt wohnen und Kurzstrecken gerne umweltschonend zurücklegen würden.

Der VW Passat GTE wird als Limousine oder Kombi angeboten. Beide Karosserieformen kommen als Plug-in Hybride, die einen 156 PS TSI Motor mit einem 115 PS Elektroantrieb kombinieren. Wer dachte, Elektroautos wären langsam, wird hier vom Gegenteil überzeugt.

Limousine

Die Limousine Passat GTE ist vermutlich die stylischere Variante, kommt dafür aber auch mit weniger Stauraum. Dafür überzeugt sie mit besserer Reichweite. 62-64 Kilometer statt 64 Kilometer rein elektrisch und 980 Kilometer statt 930 Kilometer mit dem Benziner. Auch preislich hat sie die Nase ein Stück vorne: 1000 Euro weniger sind durchaus ein Wort.

Kombi

Auf den ersten Gedanken ist der Kombi oft die weniger schicke Karosserieform. Beim VW Passat wurde das lange Heck allerdings so abgerundet gestaltet, dass es gar nicht mehr so klobig aussieht. Der kleine Spoiler oben verleiht dem Auto darüber hinaus einen sportlichen Look.

Plug-in Hybrid

Der Markt der Plug-in Hybride boomt und nicht nur VW rüstet seine beliebten Modelle mit dieser umweltfreundlicheren Elektrifizierung aus. Plug-in Hybride sollen die Vorteile von Verbrennungs- und Elektromotoren vereinen. Längere Strecken werden mit dem Benziner bestritten, kurze mit dem Elektroantrieb. Gegenüber anderen Hybridvarianten haben die Plug-ins den Vorteil, dass ihre Batterien vom Haus aus wie ein Elektroauto geladen werden können. Praktisch.

Farben

Obgleich es nur eine Ausstattungsvariante des VW Passat GTE Variant gibt, ist die Farbauswahl üppig. Standardfarben, Metallicfarben und Farben mit Perleffekt – Fahrer:innen können hier frei wählen, bis auf Uranograu Uni verlangen allerdings alle Farben einen Aufpreis.

Verfügbare Farben

Unifarben Preis
Uranograu Uni
0 €
Tornadorot Uni
273 €
Pure White Uni
273 €
Deep Black Perleffekt
638 €
Metallic-Farben Preis
Reflexsilber Metallic
638 €
Pyritsilber Metallic
638 €
Mangangrau Metallic
638 €
Aquamarineblau Metallic
785 €
Oryxweiß Perlmutteffekt
1.150 €
Passat GTE Variant konfigurieren

Zurück zum Überblick

Der Passat GTE Variant ist mit seinem Plug-in-Hybrid-Antrieb der sparsamste Benziner im Passat-Programm. Hier erarbeiten der 1.4 TSI-Vierzylinder und der Elektromotor eine Systemleistung von 218 PS. Bei einem Verbrauch von unter 1,7 l/100 km – kann man das glauben?

Der Plug-in Hybrid

Aber manchmal verbraucht der Passat GTE Variant tatsächlich gar keinen Kraftstoff, denn mit dem E-Motor geht es bis zu 62-64 Kilometer rein elektrisch voran. Kombiniert man das Drehmoment von Elektro- und Verbrennungsmotor, kommt man auf beachtliche 400 Newtonmeter.

TSI Plug-In-Hybrid
Hubraum [ccm] 1.395
Leistung [PS] 218
Getriebe 6-Gang-Automatik
0-100 km/h [s]
7,6
Vmax [km/h]
222
CO2-Ausstoß [g/km] 36-37
Komb. Verbrauch [l/100km]
1,6
Kraftstoff Benzin
Effizienzklasse
A+
Abgasnorm
Euro 6d-temp

Plug-in Hybrid konfigurieren

Wenn Sie sich für weitere Spezifikationen interessieren, können Sie sich die technischen Daten des VW Passat GTE Variant ansehen.

Zurück zum Überblick


Für den VW Passat GTE Variant gibt es nur eine Ausstattungslinie aber viele Gimmicks, die nach Aufpreis hinzugefügt werden können.

Verfügbare Ausstattungen

VW Passat GTE Variant
Ausstattung carwow Preis
GTE Angebote vergleichen
ab 32.632 €

GTE

Der GTE kommt mit Klimaautomatik, den 17-Zoll-Leichtmetallfelgen, einer Ladedose und dem Ladekabel für die Haushalts-Steckdose. Im Innenraum sind ein 6,5-Zoll-Touchscreen und eine Freisprecheinrichtung Serie.

Zurück zum Überblick

Suchen Sie die besten Volkswagen Passat GTE Variant Angebote?

Auf carwow vergleichen Sie einfach die besten Neuwagen-Angebote von lokalen Händlern und Top-Händlern deutschlandweit. Erhalten Sie großartige Passat GTE Variant Angebote ohne den üblichen Stress.

Passat GTE Variant Angebote vergleichen Sparen Sie im Schnitt 12.921 €