Toyota GR Corolla wurde vorgestellt: Preise, technische Daten und Verkaufsstart

01. April 2022 von

Der Toyota GR Corolla wurde vorgestellt – und das Design ist brachial! Wir haben Bilder und Infos für Sie.

In den USA wartet man gespannt auf den Marktstart des GR Corolla. Das es dem Wagen um vollkommene Sportlichkeit geht, ist nicht zu übersehen. In Europa muss man noch zittern, bisher ist unklar ob der GR Corolla auch hier verkauft werden wird.

  • Toyota GR Corolla wurde vorgestellt
  • Könnte den 261 PS starken Motor aus dem GR Yaris verwenden
  • Brachial sportliches Design
  • Mit Allrad erhältlich
  • 272 PS Leistung
  • Verkauf in Europa noch unklar

Toyota hat einen neuen GR Corolla entwickelt, der von dem fantastischen GR Yaris mit Allradantrieb inspiriert ist, der für Rallyes geeignet ist.

Toyota GR Corolla: Außendesign

Die Front kann einem schon ein wenig Angst machen. Der riesige Grill, der viel Luft zur Kühlung hindurchlässt, ist seitlich mit dem GR-Logo versehen. Die Kotflügel sind weit ausgestellt, die vorderen Kotflügel verfügen hinter den Radhäusern über Entlüftungs-Kiemen. Rot lackierte Bremssättel und der Schriftzug “GR-Four” – der für den Allradantrieb steht, zeigen deutlich, dass es hier um das reine Sportvergnügen geht.

Der GR Corolla ist als Fünftürer ausgelegt. Die seitliche Ansicht zeigt den riesigen Heckspoiler, der dem Corolla noch mehr Sportlichkeit verleiht.

Auch die Abgasanlage fällt sofort ins Auge. Es gibt pro Zylinder ein Endrohr, also drei – mit einem ovalen in der Mitte.

Toyota GR Corolla: Innenraum

Um die Kosten im Zaum zu halten, sieht der Innenraum des Toyota GR Corolla weitgehend aus wie das Layout des aktuellen Modells. Das ist keine schlechte Sache, denn das Cockpit sieht modern und aufgeräumt aus, mit einem großen, zentral angebrachten Infotainment-Bildschirm und einer digitalen Fahreranzeige im Mittelpunkt.

Die GR-Variante ist jedoch mit einigen sportlichen Upgrades ausgestattet, darunter körperbetonte Sportsitze, GR-Logos, überarbeitete Touchscreen-Menüs und Aluminiumpedale, genau wie beim GR Yaris.

Toyota GR Corolla: Motoren und Fahrverhalten

Toyota verbaut den gleichen Motor wie beim GR Yaris – allerdings bekommt der GR Corolla die japanische Version mit 272 PS Leistung. In Europa kommt der GR Yaris “nur” mit 261 PS daher. Unter der Haube verbirgt sich ein 1,6-Liter-Dreizylinder mit Turbolader.

Man hatte angenommen, dass nur Frontantrieb verfügbar sein wird, doch da haben wir uns getäuscht. Der GR Corolla wird mit Allradantrieb angeboten.

Toyota GR Corolla: Preise und Verkaufsstart

Toyota hat den GR Corolla am 1. April 2022 in den USA vorgestellt. Ob er überhaupt den Sprung nach Europa schafft, ist noch unklar. Hierzulande gibt es ja schließlich den GR Yaris. Wir werden abwarten müssen.