Hyundai Ioniq 5 Reichweite: Wie weit kommt der E-Crossover bei Top Speed?

13. September 2021 von

Optisch macht das neueste Mitglied der Hyundai-Elektro-Familie schon mal einen guten Eindruck. Doch wie sieht es mit der Fahrleistung aus – besser gesagt mit der Reichweite unter realen Bedingungen? Wer sich für die größte Akkukapazität entscheidet, soll satte 640 Kilometer weit kommen. Wir haben den Ioniq 5 auf der Autobahn bei Top Speed bis kurz vor leer gefahren.

Top Speed heißt natürlich, das was erlaubt war, sind wir auch gefahren und wenn keine Begrenzung angegeben war, haben wir so gut es ging die Höchstgeschwindigkeit des Ioniq 5 ausgenutzt. Sicher würde das auch der ein oder die andere mal machen, deshalb gar nicht mal so unrealistisch.

Ioniq 5 Angebote vergleichen

Sehen Sie sich unser Video an, und erfahren Sie, wie weit der Hyundai Ioniq 5 unter diesen Voraussetzungen wirklich gekommen ist und was wir sonst noch so zu diesem Modell zu sagen haben.

Damit Sie sich schon jetzt über die wichtigsten Daten zum Hyundai Ioniq 5 informieren können, haben wir hier eine kleine Zusammenfassung. Wenn Sie den Ioniq 5 gerne vergleichen möchten, dann legen wir Ihnen unseren Ioniq 5 vs. ID.4 Vergleichstest ans Herz.

Motordaten
Hyundai Ioniq 5
Batteriekapazität
[kWh]
58-72,6
Reichweite [km] 460-640
Leistung [PS] 170-306
Drehmoment [Nm] 350-605
V-Max [km/h] 185

Sie interessieren sich für Reichweitentests anderer E-Modelle? Kein Problem!

Hyundai IONIQ 5

Frisches Elektro-Crossover mit 800V
9/10
41.900 € - 60.750 €
UVP
Testbericht lesen Angebote vergleichen