Neuer Peugeot e-5008 auf Testfahrt: Elektro-7-Sitzer kommt im März

05. Februar 2024 von

Dein Weg zum neuen Auto

Der kostenlose und einfache Weg, Ihr Auto online zu wechseln.
4,6/5 aus 18.253 Bewertungen

Peugeot ist in den letzten Testzügen. Der neue e-5008 soll bereits in ein paar Wochen vorgestellt werden. Wir haben alle Infos und Bilder zum 7-Sitzer mit Elektroantrieb.

Nach dem neuen Peugeot e-3008 kommt im März diesen Jahres der siebensitzige e-5008 auf den Markt. Wir sagen euch, was bisher bekannt ist.

  • Neuer Peugeot e-5008 bei Testfahrten gesichtet
  • Vorstellung für März 2024 geplant
  • Ähnliches Design wie der e-3008
  • Batterieversionen mit 73 und 98 kWh erwartet
  • Bis zu 650 Kilometer Reichweite möglich
  • Auch Mildhybrid-Versionen kommen
  • Preis für E-Version könnte 54.000 Euro sein

Peugeot hat bestätigt, dass der neue e-5008 im März diesen Jahres vorgestellt wird. Die Spionagefotografen von Carwow haben den 7-Sitzer bei Entwicklungstests abgelichtet.

Peugeot E-Autos konfigurieren

Es wird erwartet, dass er die meiste Technologie mit dem kürzlich enthüllten Peugeot e-3008 teilt, und diese getarnten Prototypen lassen vermuten, dass viele der Styling-Elemente ebenfalls übernommen werden könnten.

Neuer Peugeot e-5008: Design

Zum ersten Mal wurde der Peugeot e-5008 öffentlich bei Testfahrten gesichtet und es sieht so aus, als ob er das Frontdesign mit dem Peugeot e-3008 teilen wird.

Wenn man sich die Scheinwerfer genau anschaut, sieht es so aus, als hätten sie eine ähnliche schlanke Form wie der e-3008. Wir gehen davon aus, dass die Ummantelung auch das dreifache “Krallen”-Tagfahrlicht verbirgt.

Anders als der alte Peugeot 3008 hat der neue e-3008 eine coupéartige, abfallende Dachlinie. Das wird beim e-5008 nicht der Fall sein, da dies die Praktikabilität beeinträchtigen würde.

Peugeot e-3008 konfigurieren

Der e-5008 hat immer noch die traditionelle kastenförmige SUV-Form.

Allerdings kann man gerade noch die eleganten LED-Rückleuchten sehen, die aus der Verkleidung herausragen, und es könnte sich auch ein Lichtbalken über die gesamte Breite verstecken.

Neuer Peugeot e-5008: Motoren und Akku

Peugeot hat zwar noch nicht bestätigt, was den neuen e-5008 antreibt, aber es ist anzunehmen, dass er Teile mit dem e-3008 teilt.

Dieses Auto ist entweder mit einer 73-kWh-Batterie oder einem riesigen 98-kWh-Akku erhältlich, wobei letzterer eine Reichweite von bis zu 700 Kilometer ermöglicht. Der e-5008 wird mit ziemlicher Sicherheit schwerer sein als der e-3008, so dass die Reichweite eher bei 640 Kilometern liegen dürfte.

Auch bei den Motoren ist eine ähnliche Bandbreite zu erwarten, d. h. es könnte ein Modell mit einem Motor mit 210 PS, eines mit 230 PS und ein Fahrzeug mit zwei Motoren und 320 PS geben.

Neuer Peugeot e-5008: Innenraum

Vom Innenraum des neuen Peugeot E-5008 sind noch keine Bilder aufgetaucht. Das aktuelle Auto teilt sich den Innenraum mit dem Peugeot 3008, daher ist es wahrscheinlich, dass das neue Modell ebenfalls große Teile des unten abgebildeten Innenraums übernehmen wird.

Das bedeutet, dass wir ein sehr ähnliches Armaturenbrett wie beim neuen Peugeot e-3008 erwarten, was ihm einen der schönsten Innenräume aller familienfreundlichen SUV auf dem Markt bescheren würde. Außerdem soll der e-5008 als 7-Sitzer kommen, damit hätten mehr Personen Platz als im e-3008.

Wann kann man den neuen Peugeot e-5008 kaufen?

Die Markteinführung des neuen Peugeot e-5008 wurde für März 2024 bestätigt, so dass mit einem Verkaufsstart noch vor dem Sommer gerechnet werden kann. Was den Preis anbelangt, gehen wir davon aus, dass es einen Aufschlag auf den Preis des e-3008 gibt. Für die Elektroversion e-5008 könnten 54.000 Euro aufgerufen werden.