Auto verkaufen Angebote von ausgewählten Händlern erhalten

Opel Astra Sports Tourer technische Daten

Ihr nächstes Auto soll ein Opel Astra Sports Tourer werden? Wir haben alle technischen Daten für Sie zusammengestellt.

4,7/5 aus 13.357 Bewertungen

Überblick der technischen Daten

Hier finden Sie alle wichtigen technischen Daten zum Opel Astra Sports Tourer auf einen Blick:

Abmessungen

  • Länge: 4,64 Meter
  • Breite: 1,86 Meter
  • Höhe: 1,48 Meter
  • Radstand: 2,73 Meter
  • Kopfraum innen vorne / hinten: 1,03 Meter / 99 Zentimeter
  • Innenbreite vorne / hinten: keine Angabe
  • Türen & Sitzplätze: 5 Türen, 5 Sitzplätze

Kofferraum

  • Kofferraumvolumen: 597 Liter 
  • Kofferraumvolumen mit umgeklappten Sitzen: 1.634 Liter

Gewicht & Anhängelast

  • Leergewicht: 1.376 - 1.717 Kilogramm
  • Zulässiges Gesamtgewicht: 1.870 - 2.170 Kilogramm
  • Zulässige Anhängelast ungebremst (max.): 680 - 750  Kilogramm 
  • Zulässige Anhängelast gebremst (max.): 1.200 - 1.450 Kilogramm
  • Dachlast: 80 Kilogramm

Verbrauch

  • Tankinhalt: 52 Liter / 42 Liter (Plug-in Hybrid)
  • Akkukapazität: 12,4 kWh (Plug-in Hybrid)
  • Elektrische Reichweite (kombiniert): 60 Kilometer (Plug-in Hybrid)
  • Innerorts (WLTP):
    Benzin: 6,7 - 7,6 l/100km
    Diesel: 5,1 - 5,7 l/100km
  • Außerorts (WLTP):
    Benzin: 4,9 - 5,1 l/100km
    Diesel: 3,9 - 4,1 l/100km
  • Kombiniert (WLTP):
    Benzin: 5,6 - 5,9 l/100km
    Diesel: 4,4 - 4,7 l/100km
    Plug-in Hybrid: 1,1 - 1,2 l/100km

Versicherungsklassen

  • Haftpflicht: 17
  • Vollkasko: 19
  • Teilkasko: 19

Diese Übersicht der technischen Daten des Opel Astra Sports Tourer ist natürlich sehr zahlengetrieben. Damit Sie sehen können, was diese Zahlen im Alltag bedeuten und ob diese technischen Daten zu Ihren Bedürfnissen passen, haben wir diese Daten in den Vergleich zu alternativen Modellen eingeordnet. Kann der Opel Astra Sports Tourer im Vergleich zur starken Konkurrenz im Kompaktsegment überzeugen?

Außenabmessungen

Die Kompaktklasse ist seit jeher ein umkämpfter Markt. VW Golf, Peugeot 308, Seat Leon, Toyota Corolla, Ford Focus liegen alle in diesem Segment und sorgen für Volumen bei Verkaufszahlen der Autohersteller. Beliebt sind auch die Kombi-Varianten, die im Verlauf der Modellgenerationen so stark gewachsen sind, dass sie mittlerweile ohne Probleme eine vierköpfige Familie kutschieren können.

Zwar ist der Opel Astra Sports Tourer mit 4,64 Meter etwas kleiner als sein Vorgänger, aber fast 40 Zentimeter länger als der erste Astra Caravan aus dem Jahr 1994. Die Breite des aktuellen Kombis liegt bei 1,86 Meter, die Höhe bei 1,48 Meter. Das sind ziemlich genau die Maße, auf die auch der VW Golf Variant kommt. Wenngleich der Opel Astra Sports Tourer acht Zentimeter breiter ist.

  • Länge: 4,64 Meter
  • Breite: 1,86 Meter
  • Höhe: 1,48 Meter
  • Radstand: 2,73 Meter

Etwas größer ist der Ford Focus Turnier mit 4,69 Meter Länge und einer Breite von 1,84 Meter. Kaum Unterschiede zum Opel Astra Sports Tourer gibt es hingegen beim neuen Peugeot 308 SW. Er wurde im Stellantis-Konzern auf derselben Basis wie der Konkurrent aus Rüsselsheim entwickelt. Die Maße: 4,64 Meter Länge und 1,85 Meter Breite. Auch der Škoda Octavia Combi weicht nur unwesentlich von diesen Vorgaben ab. Mit 4,69 Meter ist er fünf Zentimeter länger als der Opel Astra Sports Tourer, und mit 1,83 Meter drei Zentimeter schmaler.

Abmessungen Innenraum

Obwohl die aktuelle Generation des Opel Astra Sports Tourer etwas kleiner ist als sein Vorgänger, hat der Kombi beim Platzangebot zugelegt. Vorne war auch schon beim alten Modell bequem Platz auf beiden Sitzen. Hinten allerdings wurde das Raumangebot nicht wirklich genutzt. Das hat sich jetzt geändert. Nun können auch große Menschen entspannt auf der Rückbank des Opel Astra Sports Tourer sitzen.

  • Kopfraum innen vorne / hinten: 1,03 Meter / 99 Zentimeter
  • Innenbreite vorne / hinten: keine Angabe

Der Škoda Octavia Combi kann das alles aber noch ein bisschen besser. Der Kopfraum vorne reicht bis zu einer Körpergröße bis 2,10 Meter, wird aber durch den Fußraum eingeschränkt. Hinten berühren die Knie die Rücklehne ab 1,95 Meter. Ein gutes Platzangebot stellt auch der Kia Ceed Sportswagon zur Verfügung. Vorne ist er auf einem Niveau mit dem Opel Astra Sportstourer, hinten ist es weniger, da wird es für große Menschen ab 1,90 Meter eng wird. Der Peugeot 308 SW unterscheidet sich hingegen kaum vom Astra - derselben technischen Plattform sei Dank.

Abmessungen Kofferraum

Wer einen Kombi kaufen will, schaut mit Sicherheit ganz besonders genau auf den Kofferraum. Der Opel Astra Sports Tourer bietet hier Werte, die im Mittel der Klasse liegen und für die meisten Gelegenheiten, sei es der Wochenendeinkauf oder der Familienurlaub, ausreichen sollten. Das normale Kofferraumvolumen liegt bei 597 Liter, mit umgeklappten Sitzen erweitert sich der Stauraum auf 1.634 Liter.

  • Kofferraumvolumen: 597 Liter 
  • Kofferraumvolumen mit umgeklappten Sitzen: 1.634 Liter

Das sind gute Werte, denn auch der Klassenprimus Škoda Octavia Combi ist nicht weit davon entfernt. Er schluckt zwischen 640 und 1.700 Liter Gepäck. Beim Peugeot 308 SW sind es mindestens 608 und maximal 1.634 Liter. Das ist nur unwesentlich weniger als der VW Golf Variant, der zwischen 611 und 1.642 Liter lädt.

Wendekreis, Kraftstofftank und Verbrauch

Trotz seiner Größe ist der Opel Astra Sports Tourer aber leichter zu steuern als das bei einem Kombi oft der Fall ist. Das bestätigt der Blick auf den Wendekreis: 10,5 Meter ist ein guter Wert in dieser Klasse. Der Škoda Octavia Combi benötigt dazu 11,1 Meter, der Kia Ceed Sportswagon je nach Modell zwischen 10,4 und 10,6 Meter, der VW Golf Variant elf Meter. 

  • Wendekreis: 10,5 Meter
  • Tankinhalt: 52 Liter / 42 Liter (Plug-in Hybrid)
  • Akkukapazität: 12,4 kWh (Plug-in Hybrid)
  • Elektrische Reichweite (kombiniert): 60 Kilometer (Plug-in Hybrid)
  • Innerorts (WLTP):
    Benzin: 6,7 - 7,6 l/100km
    Diesel: 5,1 - 5,7 l/100km
  • Außerorts (WLTP):
    Benzin: 4,9 - 5,1 l/100km
    Diesel: 3,9 - 4,1 l/100km
  • Kombiniert (WLTP):
    Benzin: 5,6 - 5,9 l/100km
    Diesel: 4,4 - 4,7 l/100km
    Plug-in Hybrid: 1,1 - 1,2 l/100km

Wie viel Sprit der Opel Astra Sports Tourer verbraucht, ist abhängig von der gewählten Motorisierung. Generell gehört der Kombi aber eher zu den sparsamen Modellen. Die Benziner verbrauchen zwischen 5,6 und 5,9 Liter Benzin auf 100 Kilometer. Die Diesel zwischen 4,4 und 4,7 Liter Kraftstoff. Je nach Einsatz kann das der Plug-in Hybrid noch unterbieten. Opel gibt im Schnitt 1,1 bis 1,2 Liter Benzin an, die elektrische Reichweite liegt bei 60 Kilometer.

Einen Plug-in Hybrid kann der VW Golf Variant nicht bieten. Ihn gibt es nur als Mildhybrid. An den Verbrauchswerten zeigt sich die Elektrifizierung aber nicht - 5,6 Liter Benzin sind es durchschnittlich mit dem 1.0 eTSI OPF. Selbst der 110 PS Basismotor ist sparsamer. Er benötigt 5,4 Liter - ganz ohne E-Unterstützung. Sparsamer ist der Diesel 2.0 TDI SCR, der 4,2 Liter Kraftstoff auf 100 Kilometer schluckt.

Auch der Škoda Octavia Combi entfernt sich nicht weit vom Opel Astra Sports Tourer. Der sparsamste Benziner genehmigt sich 5,2 Liter auf 100 Kilometer, der Mildhybrid 5,4 Liter, die Diesel 4,5 Liter. Der Verbrauch des Plug-in Hybrid liegt bei 1,2 Liter, die elektrische Reichweite zwischen 52 und 69 Kilometer.

Der Kia Ceed Sportswagon ist das älteste der Kombi-Modelle auf dem Markt, kann aber immer noch mit dem Opel Astra Sport Tourer mithalten. Der Basisbenziner verbraucht zwischen 5,1 und 5,8 Liter auf 100 Kilometer, die Diesel zwischen 3,9 und 4,2 Liter. Die elektrische Reichweite liegt je nach Bereifung zwischen 55 und 60 Kilometer.

Gewichte

Der Opel Astra mag zwar mittlerweile ein ausgewachsener Kombi sein, auf der Waage liegt er aber eher im Mittelfeld. Selbst der Plug-in Hybrid mit seinen extra Batterien wiegt höchstens 1,7 Tonnen. Der Basisbenziner kommt nur auf 1,4 Tonnen. Der VW Golf Variant liegt mit 1,3 bis 1,5 Tonnen darunter, was aber vor allem daran liegt, dass es keine Version gibt, die sich extern elektrisch laden lässt. Erstaunlich leicht ist auch der Kia Ceed Sportswagon, der ebenfalls zwischen 1,3 und 1,5 Tonnen liegt. Der Škoda Octavia Combi pendelt sich zwischen 1,3 und 1,6 Tonnen ein.

  • Leergewicht: 1.376 - 1.717 Kilogramm
  • Zulässiges Gesamtgewicht: 1.870 - 2.170 Kilogramm
  • Zulässige Anhängelast ungebremst (max.): 680 - 750  Kilogramm 
  • Zulässige Anhängelast gebremst (max.): 1.200 - 1.450 Kilogramm

Auch wenn SUVs den Kombis immer mehr den Rang ablaufen, eignet sich der Opel Astra Sports Tourer zum Ziehen eines Anhängers. Wobei dieser aber nicht allzu schwer sein sollte. Je nach Motorisierung zieht der Kombi 1.200 bis 1.450 Kilogramm. Das ist nicht allzu viel, mit Blick auf den Škoda Octavia Combi, der bis zu 2.000 Kilogramm schafft. Auch beim Golf Variant sind es bis zu 1.900 Kilogramm. Schlusslicht ist der Kia Ceed Kombi, der zwischen 1.000 und 1.500 Kilogramm ziehen kann.

Vergleichen Sie den Opel Astra Sports Tourer mit Alternativen

Auf carwow haben Sie eine große Auswahl an Fahrzeugen, die Sie einfach miteinander vergleichen können. So finden Sie stressfrei und einfach genau das Auto, das am besten zu Ihnen passt und können sich Angebote unserer Partnerautohäuser aus Ihrer Region und ganz Deutschland zukommen lassen.

Modell vergleichen
Opel Astra Sports Tourer FAQs

Der Opel Astra Sports Tourer kann vorbestellt werden und soll ab Sommer 2022 ausgeliefert werden.

Sowohl der Opel Astra als auch der Opel Astra Sports Tourer werden im Stammwerk in Rüsselsheim produziert.

Der neue Opel Astra Sports Tourer ist 4,64 Meter lang.

Der Opel Astra Sport Tourer startet ab 23.565 Euro.

Opel bietet des Astra Sports Tourer mit als Benziner (110 oder 130 PS), Diesel (130 PS) und Plug-in Hybrid (180 oder 225 PS) an.

Vergleichen Sie die besten Angebote – ganz ohne Verhandeln

Opel Finanzierung

  • Lieferung Ihres Neuwagens nach Hause möglich
  • Erhalten Sie Ihr individuelles Finanzierungsangebot
  • Sie entscheiden, ob Sie eine Anzahlung möchten
carwow Preis ab
169 € / Monat
Finanzierungen anzeigen

Opel Tageszulassung

  • Finden Sie Ihr passendes Fahrzeug aus einer großen Auswahl an Tageszulassungen
  • Sparen Sie mehr mit Tageszulassungen
  • Nehmen Sie Ihr neues Auto sofort mit nach Hause
carwow Preis ab
20.850 €
Tageszulassungen anzeigen

Opel Jahreswagen

  • Jahreswagen von top bewerteten Vertragsautohäusern
  • Eine große Auswahl sofort verfügbarer Fahrzeuge
  • Keine Weitergabe Ihrer Daten an Dritte
carwow Preis ab
17.590 €
Jahreswagen anzeigen