NEU Jetzt ihr Auto bei carwow Händlern verkaufen

Mercedes-Benz Marco Polo technische Daten

Ihr nächstes Auto soll ein Mercedes-Benz Marco Polo werden? Wir haben alle technischen Daten für Sie zusammengestellt.

4,7/5 aus 14.544 Bewertungen

Überblick der technischen Daten

Hier finden Sie alle wichtigen technischen Daten zum Mercedes-Benz Marco Polo auf einen Blick:

Abmessungen

  • Länge: 5,14 Meter
  • Breite: 1,93 Meter 
  • Höhe: 1,98 Meter
  • Radstand: 3,20 Meter
  • Innenhöhe maximal: 1,28 Meter
  • Innenbreite maximal: keine Angabe
  • Türen & Sitzplätze: 5 Türen, 4 - 6 Sitzplätze / 5 - 7 Sitzplätze (HORIZON, ACTIVITY)

Kofferraum

  • Kofferraumvolumen: 670 Liter / 830 Liter (HORIZON, ACTIVITY)
  • Maximales Kofferraumvolumen: keine Angabe

Gewicht & Anhängelast

  • Leergewicht: 2.315 - 2.555 Kilogramm
  • Zulässiges Gesamtgewicht: 3.100 - 3.200 Kilogramm
  • Zulässige Anhängelast ungebremst (max.): 750 Kilogramm
  • Zulässige Anhängelast gebremst (max.): 1.700 - 2.500 Kilogramm
  • Dachlast: 50 Kilogramm

Verbrauch

  • Kraftstofftank: 57 - 70 Liter
  • Innerorts (NEFZ):
    Diesel: 7,2 - 7,7 l/100km
  • Außerorts (NEFZ):
    Diesel: 5,9 - 6,1 l/100km
  • Kombiniert (NEFZ):
    Diesel: 6,4 – 7,3 l/100km

Versicherungsklassen

  • Haftpflicht: 22
  • Vollkasko: 25
  • Teilkasko: 23

Wer einen Camper sucht, wird bei Mercedes fündig. Der Marco Polo kommt mit Aufstelldach und lässt sich bereits mit attraktivem Innenausbau bestellen. Allerdings ist das Modell nicht der einzige Transporter, den Kund:innen schon für das Camping optimiert kaufen können. Ein großer Konkurrent ist sicherlich der Volkswagen California, alternativ bietet aber auch Ford einen Wagen, der mit Ausbau bestellt werden kann, den Transit Custom Nugget.

Außenabmessungen

Damit wir den Mercedes Marco Polo in puncto Außenabmessungen einschätzen können, müssen wir uns die Konkurrenz anschauen. Sind 5,14 Meter Länge viel, wenig oder völlig durchschnittlich? Antwort: Dieser Wert ist ziemlich groß. Der VW California zum Beispiel liegt nur bei 4,90 Metern Länge. Beim Ford Transit Custom Nugget kann die Kundschaft zwischen 5,00 und 5,34 Metern wählen.

  • Länge: 5,14 Meter
  • Breite: 1,93 Meter 
  • Höhe: 1,98 Meter
  • Radstand: 3,20 Meter
  • Türen & Sitzplätze: 5 Türen, 4 - 6 Sitzplätze / 5 - 7 Sitzplätze (HORIZON, ACTIVITY)

Genauso ist auch bei der Breite der Ford Transit Custom Nugget das geräumigste Modell. Es kommt mit 1,99 Meter Breite. Der Mercedes Marco Polo belegt mit seinen 1,93 Metern die Mitte, am schmalsten ist der VW California mit 1,90 Metern.

Und bei der Höhe? Da ist die Reihenfolge etwas anders. Hier ist der Marco Polo mit 1,98 Metern am tiefsten, der California liegt mit 1,99 Metern ein Stück höher, der Ford Transit Custom Nugget bietet 1,93 bis 2,01 Meter Höhe.

Schauen wir uns nun das Design genauer an. Hier sind die Modelle alle recht ähnlich, sie sind kantig, breit, lang und sehen im Grunde wie Transporter aus. Hauptunterschied zum rustikalen Kastenwagen sind die Fenster im Rückraum.

Am schicksten mutet vermutlich der Mercedes Marco Polo an, dicht gefolgt vom VW California. Die nutzwagenartigste Version bietet Ford mit dem Transit Custom Nugget.

Abmessungen Innenraum

Wie viel Platz wir beim Sitzen im Marco Polo geboten bekommen, hält Mercedes geheim. Die Firma gibt schlicht an, wie viel maximale Innenhöhe und -breite wir im Kasten erwarten können. Die 1,28 Meter Höhe sind dabei gar nicht so üppig. Der Ford Transit Custom Nugget möchte hier 1,41 Meter Platz bieten.

  • Innenhöhe maximal: 1,28 Meter
  • Innenbreite maximal: keine Angabe

Und die Breite? Hier lässt uns Mercedes im Dunkeln. Für diese Abmessung lässt sich keine Angabe finden. Angesichts der großen Außenbreite von 1,93 Metern dürften wir hier aber sicher nicht zu wenig geboten bekommen. Zum Vergleich: Der Ford Transit Custom Nugget bietet bei einer Außenbreite von 1,99 Metern 1,78 Meter Innenbreite.

Abmessungen Kofferraum

Für den ausgebauten Camper gibt Mercedes nur einen Wert im Hinblick auf das Kofferraumvolumen an. Ist der Wagen mit allem vollgestopft was zum Camping benötigt wird, bleiben 670 Liter Raum für Gepäck und Co. Bestellt die Kundschaft den Wagen in den Varianten HORIZON oder ACTIVITY sind sogar noch 830 Liter übrig.

  • Kofferraumvolumen: 670 Liter / 830 Liter (HORIZON, ACTIVITY)
  • Maximales Kofferraumvolumen: keine Angaben

Die Konkurrenz hält sich leider mit Angaben zurück. Beim California bekommen wir nur die Flächenangabe des Interieurs und diese liegt bei 4,0 bis 4,3 m³.

Wendekreis, Kraftstofftank und Verbrauch

Mit 11,8 bis 13,1 Metern Wendekreis ist der Mercedes Marco Polo recht unhandlich. Gerade bei engeren Kurven könnte Rangieren nötig werden. Etwas angenehmer zeigt sich der VW California, dieser kommt immer mit 11,9 Metern Wendekreis.

  • Wendekreis: 11,8 - 13,1 Meter
  • Kraftstofftank: 57 - 70 Liter
  • Innerorts (NEFZ):
    Diesel: 7,2 - 7,7 l/100km
  • Außerorts (NEFZ):
    Diesel: 5,9 - 6,1 l/100km
  • Kombiniert (NEFZ):
    Diesel: 6,4 – 7,3 l/100km

Nun schauen wir uns den Verbrauch genauer an. Hier schneidet der Mercedes Marco Polo ziemlich gut ab. Doch die angegebenen NEFZ-Werte erscheinen in der Praxis wenig realistisch. Mit rund zwei Litern mehr sollte man in jedem Fall rechnen. Der Ford Transit Custom Nugget verbraucht 7,8 und 9,6 Liter kombiniert, der VW California gibt mit 6,1 bis 7,2 Liter vergleichbare Werte zum Marco Polo an.

Gewichte 

Mit bis zu 2,5 Tonnen Leergewicht ist der Marco Polo definitiv nicht leicht. Doch für einen kompakten Camper schneidet er gar nicht so schlecht ab. Mancher SUV kommt bereits in diese Gefilde.

So lässt auch das zulässige Gesamtgewicht, das bei 3.100 bis 3.200 Kilogramm liegt, noch Luft nach oben für Zuladung. Der VW California soll leer 2.318 bis 2.651 Kilogramm wiegen und erlaubt ein Gesamtgewicht von 3.000 bis 3.080 Kilogramm.

  • Leergewicht: 2.315 - 2.555 Kilogramm
  • Zulässiges Gesamtgewicht: 3.100 - 3.200 Kilogramm
  • Zulässige Anhängelast ungebremst (max.): 750 Kilogramm
  • Zulässige Anhängelast gebremst (max.): 1.700 - 2.500 Kilogramm
  • Dachlast: 50 Kilogramm

Bei der Anhängelast bekommen wir mitgeteilt: 750 Kilogramm ungebremst und 1.700 bis 2.500 Kilogramm gebremst. Die 750 Kilogramm sind Standard, die gebremsten Werte liegen im normalen Rahmen. Der VW California bietet 1.820 bis 2.120 Kilogramm.

Vergleichen Sie den Mercedes-Benz Marco Polo mit Alternativen

Auf carwow haben Sie eine große Auswahl an Fahrzeugen, die Sie einfach miteinander vergleichen können. So finden Sie stressfrei und einfach genau das Auto, das am besten zu Ihnen passt und können sich Angebote unserer Partnerautohäuser aus Ihrer Region und ganz Deutschland zukommen lassen.

Modell vergleichen
Mercedes-Benz Marco Polo FAQs

Der Mercedes AMG GT wird im Mercedeswerk in Vitoria, Spanien, gebaut.

Der Mercedes Marco Polo beginnt mit einem Listenpreis von 52.590 Euro.

Der Mercedes Marco Polo hat 136, 163, 190 oder 237 PS.

Ja, beim Marco Polo handelt es sich um ein Wohnmobil, das direkt von Mercedes-Benz angeboten wird und auf dem Kleinbus, der Mercedes V-Klasse, basiert.

Der Mercedes Marco Polo bleibt mit einer Höhe von 1,98 Metern noch knapp unter der Zwei-Meter-Marke.

Vergleichen Sie die besten Angebote – ganz ohne Verhandeln

Mercedes-Benz Finanzierung

  • Lieferung Ihres Neuwagens nach Hause möglich
  • Erhalten Sie Ihr individuelles Finanzierungsangebot
  • Sie entscheiden, ob Sie eine Anzahlung möchten
carwow Preis ab
269 € / Monat
Finanzierungen anzeigen

Mercedes-Benz Jahreswagen

  • Jahreswagen von top bewerteten Vertragsautohäusern
  • Eine große Auswahl sofort verfügbarer Fahrzeuge
  • Keine Weitergabe Ihrer Daten an Dritte
carwow Preis ab
28.880 €
Jahreswagen anzeigen