Audi Q3

Kompakt-SUV mit modernem Interieur

Wow-Wertung
8
/
10
Unsere Fachleute vergeben diese Wertung nach ausführlicher Prüfung des Fahrzeugs.
  • Geräumiger Innenraum
  • Verschiebbare Rückbank
  • Modernes Infotainment
  • Hoher Preis
  • Kurze Garantie
  • Kostentreibende Aufpreispolitik

36.050 € - 49.050 € Preisklasse

5 Sitze

4,2 - 8,8 l/100km

Aktuelle Angebote zum Audi Q3

Inhalt

Überblick

Im Jahr 2018 wurde der erste Audi Q3 nach über 1,1 Millionen verkauften Exemplaren und sieben Jahren Produktionszeit von seiner zweiten Generation abgelöst. Mit der Neuauflage wurde das Audi SUV, dessen Gegenspieler in der 4,50-Meter-Klasse BMW X1, Mercedes GLA, Volvo XC40, Peugeot 3008 und VW Tiguan heißen, fast in jeder Disziplin verbessert. In der Optik und im Innenraum mit neuer Größe.

Ein Q3 in geräumig

Von Vorteil für ein kompakteres SUV für Familie und Transport ist, wenn es nicht zu kompakt ausfällt. Um das zu erreichen, wuchsen Länge, Breite und Radstand in der zweiten Generation des Audi Q3 erheblich. Vorne wie hinten und mit praktischer verschiebbarer Rückbank auch im Kofferraum.

Mögen Sie’s digital?

Mit dem Raumangebot ist das Niveau der Sicherheitsausstattung und des Infotainments gewachsen. Das neue MMI-Touchdisplay, das sich auch im Cockpit eines Audi A6 findet, erhielt auch im Q3 Einzug. Allerdings mit einem statt zwei Displays und konventionellen Lüftungsreglern darunter – was von der Bedienung sogar von Vorteil ist. Und Fahrer:innen genießen jetzt im Q3 das hervorragende virtuelle Cockpit mit der 3D-Panoramakarte direkt hinter dem Lenkrad. 

So souverän wie im Cockpit und in der Multimedia präsentiert sich der Q3 auch im Handling und Komfort in den verschiedenen Varianten.

Fahrzeugtyp

Ein Audi Q3 ist ein SUV, aber er variiert sein Konzept als Q3 Sportback mit tiefer Dachlinie, als sparsamer Plug-in-Hybrid 45 TFSIe und bärenstarker RS Q3.

SUV

Welcher SUV ist die beste Variante? Die, die Ihnen passt. Vom Cockpit, der Ausstattung und den Motoren macht es keinen Unterschied, ob man im Q3 oder Q3 Sportback einsteigt, von der Optik und dem Platz schon. Im 4,48 Meter langen Q3 steht mehr Kopffreiheit als im 4,50 Meter langen und drei Zentimeter niedrigeren Q3 Sportback zur Verfügung. Am Kofferraum ändert sich mit 530 Liter Volumen gegenüber dem Q3 nichts. Die praktische verschiebbare Rückbank ist ebenso mit dabei im Sportback, dessen Preis 1.600 Euro über dem des Q3 liegt.

Plug-in-Hybrid

Der Plug-in-Hybrid-Antrieb des 45 TFSIe, mit dem man rein elektrisch unterwegs sein kann, spart Benzin und bei der Anschaffung – Stichworte: Plug-in-Hybrid-Prämie und Dienstwagensteuer. Das alles erhält man bei Hybridautos wie dem Audi Q3 TFSI e. 

Kompaktsportler 

Der RS Q3 ist ein Kompaktsportler im SUV-Kleid: praktisch und schnell. Er spurtet mit seinem 400 PS starken Fünfzylinderturbo in 4,5 Sekunden aus dem Stand auf Tempo 100. Die Höchstgeschwindigkeit ist bei 250 km/h und optional bei 280 km/h erreicht. Da fährt sogar mancher Sportwagen hinterher.

Audi Q3 Farben

Ibisweiß uni
kostenlos
Pulsorange uni
Ab 345 €
Turboblau uni
Ab 345 €
Chronosgrau Metallic
Ab 700 €
Florettsilber Metallic
Ab 700 €
Gletscherweiss Metallic
Ab 700 €
Mythosschwarz Metallic
Ab 700 €
Nanograu Metallic
Ab 700 €
Navarrablau Metallic
Ab 700 €
Tangorot Metallic
Ab 700 €
Daytonagrau Perleffekt
Ab 700 €
Zurück zum Überblick

Die Wahl fällt im Motorraum des Q3 zwischen bewährten Benzin- und Dieselmotoren und dem Plug-in-Hybrid.

Die Benziner

Der 245-PS-Turbobenziner sorgt, auch wenn er als Vierzylinder nicht besonders emotional klingt, mit 370 Newtonmeter Drehmoment für anpackenden Durchzug und temperamentvolle Fahrleistungen. Den Sprint von 0 auf 100 km/h erledigt er in 5,8 Sekunden. Da kann der Plug-in-Hybrid trotz gleicher Leistung nicht mithalten. Sein Sprintvermögen erreicht das Niveau des 190 PS und 320 Nm produzierenden Q3 40 TFSI quattro S tronic. Die Höchstgeschwindigkeit ähnelt der des 150 PS leistenden 35 TFSI.

Der 250 Nm entwickelnde 1,5-Liter-Vierzylinder des Einstiegsmodells spart Treibstoff durch zeitweise Zylinderabschaltung. Damit verbraucht er unter allen im Solo arbeitenden Benzinmotoren mit 5,7 bis 6,3 Liter/100 km am wenigsten (Werksangabe). 

Noch weniger Treibstoff verlässt unter den Benzinern nur den Tank des Plug-in-Hybrid Q3 45 TFSIe. Der erarbeitet mit dem Benziner-Elektro-Duo 400 Nm, kommt mit dem Elektromotor bis zu 51 Kilometer ohne Benzin voran und am Ende, wenn alles perfekt läuft, auf einen Verbrauch von 1,4 bis 1,7 Liter/100 km.

35 TFSI (S tronic) 40 TFSI quattro
S tronic
45 TFSI quattro
S tronic 
Hubraum [ccm] 1.498 1.984 1.984
Zylinderzahl 4 4 4
Leistung [PS] 150 190 245
Getriebe 6-Gang manuell
(7-Gang-Automatik)
7-Gang-Automatik 7-Gang-Automatik
0-100 km/h [s] 9,6 (9,2) 7,3 5,8
Vmax [km/h] 211 (207) 222 238
CO2-Ausstoß [g/km] 139-145 (130-134) 152-161 163-172
Kombinierter Verbrauch
(WLTP) [l/100km]
6,0-6,3 (5,7-5,9) 6,7-7,1 7,1-7,5
Effizienzklasse B (B) B-C C-D
Kraftstoff Benzin Benzin Benzin
Abgasnorm Euro 6d-ISC-FCM Euro 6d-ISC-FCM Euro 6d-ISC-FCM

Benziner konfigurieren

Die Diesel

Der Zweiliter-Diesel schaufelt mit 340 oder 400 Nm reichlich Drehmomentkraft an die zwei oder vier Antriebsräder und leistet 150 oder 190 PS. Das fühlt sich souverän an. Zu einem schweren SUV passt ein Dieselmotor von der Kraftentwicklung und dem Verbrauch weiterhin sehr gut, abhängig davon, welche Zukunft man dem Selbstzünder einräumt – Stichwort: Abgasmogeleien.

35 TDI 35 TDI S tronic 35 TDI quattro
S tronic
40 TDI quattro
S tronic 
Hubraum [ccm] 1.968 1.968 1.968 1.968
Zylinderzahl 4 4 4 4
Leistung [PS] 150 150 150 190
Getriebe 6-Gang manuell 7-Gang-Automatik 7-Gang-Automatik 7-Gang-Automatik
0-100 km/h [s] 9,4 9,3 9,4 7,3
Vmax [km/h] 202 206 205 225
CO2-Ausstoß [g/km] 145-150 123-128 123-128 145-148
Kombinierter Verbrauch
(WLTP) [l/100km]
5,5-5,7 4,7-4,9 4,7-4,9 5,5-5,6
Effizienzklasse A A A A-B
Kraftstoff Diesel Diesel Diesel Diesel
Abgasnorm Euro 6d-ISC-FCM Euro 6d-ISC-FCM Euro 6d-ISC-FCM Euro 6d-ISC-FCM

Diesel konfigurieren

Der Plug-in Hybrid

Wer elektrifiziert unterwegs sein möchte, hat mit dem Audi Q3 TFSI e die Wahl, einen Plug-in Hybrid zu bekommen. Das System aus dem 1.4 Liter Benziner und dem Elektromotor leistet insgesamt 245 PS und senkt den Verbrauch nach WLTP-Angabe auf kombinierte 1,4 – 1,7 Liter pro 100 km.

45 TFSIe
Hubraum [ccm] 1.395
Zylinderzahl 4
Leistung [PS] 245
Getriebe 6-Gang-Automatik
0-100 km/h [s] 7,3
Vmax [km/h] 210
CO2-Ausstoß [g/km] 32-39
Kombinierter Verbrauch
(WLTP) [l/100km]
1,4-1,7
Elektrische Reichweite [km] 45-51
Effizienzklasse A+
Kraftstoff Benzin
Abgasnorm Euro 6d-ISC-FCM

Plug-in Hybrid konfigurieren

Wenn Sie sich für weitere Spezifikationen interessieren, können Sie sich die technischen Daten des Audi Q3 ansehen.

Zurück zum Überblick


Der Audi Q3 ist in drei verschiedenen Ausstattungslinien bestellbar: Neben der Standardausstattung können Sie den Advanced oder die S Line wählen.

Standardausstattung

Die Einsteigerversion des Q3 ist mit einer Klimaanlage, LED-Scheinwerfern, einem MMI Radio, einem digitalen Kombiinstrument mit 10,25-Zoll-Display und 17-Zoll-Leichtmetallfelgen ausgestattet.

Advanced

Der Audi Q3 advanced kommt mit 18-Zoll-Leichtmetallfelgen, Einstiegsleisten aus Aluminium sowie einem Ladekantenschutz in Edelstahl.

S Line

Der Umfang der Ausstattung S Line beträgt S Line Stoßfänger, S Line Embleme auf den äußeren Kotflügeln und ein Sportfahrwerk.

Zurück zum Überblick

Suchen Sie die besten Audi Q3 Angebote?

Auf carwow vergleichen Sie einfach die besten Neuwagen-Angebote von lokalen Händlern und Top-Händlern deutschlandweit. Erhalten Sie großartige Q3 Angebote ohne den üblichen Stress.

Q3 Angebote vergleichen Sparen Sie im Schnitt 5.935 €