Audi e-tron S Testbericht

Im Audi e-tron S treffen wahnwitzige 503 PS auf einen umweltfreundlichen Elektroantrieb. Das ergibt in puncto Nachhaltigkeit wenig Sinn, macht aber natürlich jede Menge Spaß ... und sieht verdammt gut aus.

Audi e-tron S für einen Top-Preis kaufen
Vergleichen Sie großartige Angebote für Kauf, Finanzierung & Leasing von deutschen Vertragshändlern - stressfrei und ohne Verhandeln.
Carwow Preis ab
Leasing
959 €
Bereit personalisierte Angebote zu sehen?
Angebote vergleichen
Wow-Wertung
8/10
Bewertet von Alexander Häuselmann nach ausführlicher Prüfung des Fahrzeugs.

Was gut ist

  • Starke Fahrleistungen
  • Gute Umweltbilanz
  • Eindrucksvoller Allradantrieb

Was nicht so gut ist

  • Hohes Gewicht
  • Teuer
  • Hoher Stromverbrauch

Audi e-tron S: Was würden Sie gerne als Nächstes lesen?

Bewertung des Audi e-tron S

Man kann die Vorteile der Elektromobilität dazu nutzen, um umweltschonende, leise und vernünftige Fahrzeuge zu erschaffen.

Oder aber man nutzt sie, um mehrere Elektromotoren mit hoher Leistung und hohem Drehmoment an beiden Achsen zu montieren, Zeit kostende Schaltvorgänge loszuwerden und einen Sportwagen mit eindrucksvollen Fahrleistungen zu kreieren, der dann gar nicht mehr so vernünftig ist.

Erstmals vorgestellt wurde der Audi e-tron im Jahr 2018. Als eigenständiges Elektro-SUV-Modell vereinnahmte der e-tron eine Bezeichnung, die zuvor für mehrere elektrifizierte Modelle bei Audi benutzt wurde.

Fahrdynamik trifft Elektroantrieb

Ein Pluspunkt für den e-tron in Sachen Umweltbilanz ist nicht nur, dass er als E-Auto lokal emissionsfrei fährt, sondern auch aus einem CO2-neutralen Werk in Brüssel stammt. Rund zwei Jahre nach Beginn der Produktion der Serienversion legte Audi schließlich mit der sportlichen Variante e-tron S im September 2020 nach.

Die Sportvariante des e-tron wendet sich an Kundschaft, die auf der Suche nach einem elektrischen Oberklasse-SUV ist, das neben Komfort und Luxus auch dynamische Fahreigenschaften mit reichlich Fahrspaß verspricht. Der Audi e-tron S ist nicht nur SUV, sondern eben auch Elektro-Sportwagen.

Wie viel kostet der Audi e-tron S?

Die monatlichen Raten beginnen bei 959 €.

Audi e-tron S: Reichweite und Ladedauer

Wer an einen Sportwagen von Audi denkt, kommt um die S- und RS-Modell der Ingolstädter Marke nicht herum. Das gilt auch für den Audi e-tron S als leistungsstärkste Version des Elektro-SUVs.

Vorteil beim Elektromotor: Er kommt ohne Schaltgetriebe aus und verliert daher bei den Beschleunigungswerten keine Zeit für Schaltvorgänge. Mit seinen 503 PS Spitzenleistung geht es daher in nur 4,5 Sekunden von 0 auf 100 km/h, die Höchstgeschwindigkeit liegt bei 210 km/h.

Drei Elektromotoren kommen im Audi e-tron S zum Einsatz: Einer sitzt an der Vorderachse, die anderen beiden auf der Hinterachse. Sie sorgen für eine Reichweite von bis zu 372 Kilometern.

Dass der 86-kWh-Batterie nicht für mehr Kilometer reicht, liegt am relativ Verbrauch von 26,2 bis 28,4 kWh/100 km. Denn Sie dürfen nicht vergessen: Der Audi e-tron S ist schwer und hat ordentlich Leistung. Eine Kombination, die den Verbrauch nach oben treibt.

Der e-tron S kann mit einer Ladeleistung von bis zu 150 kW an Schnellladestationen geladen werden. Damit kann die Batterie in circa 30 Minuten auf 80 Prozent geladen werden.

Platz und Praxistauglichkeit

Der Audi e-tron S bietet großzügige Platzverhältnisse für Fahrer:innen und Insass:innen. Die Vordersitze bieten viel Beinfreiheit und Kopffreiheit, was sie sehr bequem macht. Sie sind auch mit vielen Funktionen ausgestattet, einschließlich elektrischer Verstellung, Lendenwirbelstützen und Sitzheizung.

Auf den Rücksitzen bietet der e-tron S ausreichend Platz für Erwachsene. Es gibt ausreichend Kopffreiheit und Beinfreiheit, um bequem zu sitzen. Die Sitze sind auch beheizt und lassen sich im Verhältnis 40:20:40 umklappen, um den Stauraum zu erweitern. Es gibt auch eine Mittelarmlehne mit Getränkehaltern für zusätzlichen Komfort.

Mit aufrechten Rücksitzen beträgt das Kofferraumvolumen des Audi e-tron S 605 Liter. Wenn man die Rücksitze umklappt, kann das Kofferraumvolumen auf 1.755 Liter erweitert werden. Das ist ausreichend Platz für Gepäck, Sportausrüstung oder größere Gegenstände.

Der Audi e-tron S verfügt auch über eine elektrisch betriebene Heckklappe, die das Be- und Entladen des Kofferraums erleichtert. Die Ladekante ist niedrig, was das Einladen von schwerem Gepäck erleichtert.

Innenraum, Infotainment und Ausstattung

Mit dem Audi e-tron S entscheiden Sie sich bereits für die Topausstattung des Ingolstädter Elektroautos. Die Sportversion ist daher nur in einer Ausstattungslinie erhältlich. Für Fahrdynamik sorgen die kraftvollen Elektromotoren und die Progressivlenkung.

Das Modell bietet eine Vielzahl von Assistenzsystemen wie adaptiver Tempomat, Spurhalteassistent, Totwinkelwarner und automatischer Notbremsassistent.

Das MMI Navigationssystem Plus mit touchfähigem 12,3-Zoll-Display ist serienmäßig an Bord. Es bietet eine Vielzahl von Funktionen wie Navigation, Musikstreaming, Smartphone-Integration und Sprachsteuerung.

Audi e-tron S für einen Top-Preis kaufen
Vergleichen Sie großartige Angebote für Kauf, Finanzierung & Leasing von deutschen Vertragshändlern - stressfrei und ohne Verhandeln.
Carwow Preis ab
Leasing
959 €
Bereit personalisierte Angebote zu sehen?
Angebote vergleichen