Audi Q6 e-tron Premiere: Alle Infos zur E-SUV Hoffnung

18. März 2024 von

Dein Weg zum neuen Auto

Der kostenlose und einfache Weg, Ihr Auto online zu wechseln.
4,6/5 aus 18.683 Bewertungen

Die große Premiere des Audi Q6 e-tron präsentiert das neue Modell als große Hoffnung für elektronische SUVs. Wir haben alle Infos zum Hoffnungsträger.

Was lange währt, wird endlich gut? Nach einigen Verzögerungen feierte der heißersehnte Audi Q6 e-tron am 18. März endlich seine Prämiere und verspricht neue Maßstäbe unter den E-SUVs zu setzen.

  • Zunächst 2 Varianten mit Allrad-Antrieb
  • 100 kWh Kapazität mit 625 km Reichweite und bis zu 380 kW Leistung
  • Bis zu 270 kW Ladeleistung sorgt für Ladung von 10 % auf 80 % in 21 Minuten
  • 5 Hochleistungscomputer für Infotainment und Assistenzsysteme
  • Verkauf ab März 2024, Auslieferung im Sommer 2024
  • Listenpreis beginnt bei 74.700 € bzw. 93.800 €

 

Audi Elektro-Modelle anschauen

Audi Q6 e-tron: Motor und Reichweite

Audi Q6 e-tron

Der Audi Q6 e-tron wird zum Verkaufsstart in zwei Varianten angeboten: Einmal als Q6 mit 285 kW und darüber hinaus als SQ6 mit bis zu 380 kW. Beide Versionen kommen als Allradantrieb und werden eine Reichweite bis zu 625 km aufweisen. Der Q6 e-tron schafft die 0 bis 100 km/h in 5,9 Sekunden, während der SQ6 e-tron dafür 4,3 Sekunden benötigt.

Zusätzlich zu der über 600 km langen Reichweite setzt Audi beim Q6 auch auf schnelles Aufladen mit einer Ladekapazität von 270 kW. Damit wird nicht nur die Batterie von 10 % auf 80 % in 21 Minuten geladen. Die Ladekapazität soll auch dafür sorgen, dass kurze 10-minütige Pausen reichen, um bis zu 255 km Reichweite “aufzutanken”.

Zu einem späteren Zeitpunkt sollen noch zwei Varianten des Q6 mit Heckantrieb eingeführt werden. Ein preiswerteres Einstiegsmodell sowie ein weiteres spezialisiert auf Reichweite und Effizienz. Wann genau wurde noch nicht angekündigt.

Audi Q6 e-tron: Außendesign

Beim Außendesign des neuen E-SUV hat sich Audi um ein dynamisches und sportliches Aussehen bemüht. An der Frontpartie zeichnet sich dies vor allem am betont herausgeformten Grill ab, der hoch eingerahmt wird von den Scheinwerfern. Die Lufteinlässe seitlich davon runden die Front ab.

Die Karosserie flacht sich zum Heck hin ab, sodass zum Einen die Form aerodynamischer wirkt und zum Anderen der Innenraum länger erscheint.

Audi Q6 e-tron Heck

Beim Heck findet sich ein Leuchtband, welches übergangslos in die Heckleuchten übergeht und sich damit quer über das ganze Heck erstreckt. Am Heck befinden sich auch die neuen kommunikativen OLED-Elemente, die mit der Umgebung des Fahrzeugs interagieren. So sollen sie in Zukunft vor Unfallorten oder liegengebliebenen Fahrzeugen warnen, um die Kommunikation mit anderen Verkehrsteilnehmern zu erleichtern.

Insgesamt erstreckt sich der Q6 e-tron auf folgende Maße: 4.771 mm Länge, 1.993 mm Breite, 1.648 mm Höhe. Damit bietet der Q6 mehr als genügend Platz für fünf Passagiere mit Gepäck und ist in der oberen Mittelklasse angesiedelt.

Mit seinem typischen Audi-Look sollte der Q6 e-tron keine Probleme damit haben, die Fans der Marke an der Stange zu halten.

Audi Q6 e-tron: Innendesign

Audi Q6 e-tron Innenraum

Das Curved Display dominiert den Innenraum des Q6 e-tron mit dem 11,9 Zoll Monitor hinter dem Lenkrad neben dem 14,5 Zoll Touchscreen für das Infotainment. Für den Passagier auf dem Beifahrersitz gibt es einen separaten 10,9 Zoll Screen, der mit dem “Active Privacy Mode” ausgerüstet ist, um die Fahrerinnen und Fahrer nicht abzulenken. So können die Beifahrer ohne Sorgen Videos abspielen oder das Infotainment-System bedienen.

Als Fahrerin oder Fahrer lässt sich auch ein optionales Augmented Reality Head-Up Display dazubuchen. Dieses integriert Fahrtinformationen wie etwa Verkehrssymbole oder Geschwindigkeit nahtlos in die Realität und sorgt für mehr Details mit weniger Ablenkung von der Strecke.

Audi Q6 e-tron: Verkaufsstart und Preis

Audi Q6 e-tron Verkaufsstart und Preise

Der Audi Q6 e-tron ist ab März 2024 vorbestellbar und wird ab Sommer 2024 an die Kunden ausgeliefert. Den Q6 e-tron gibt es ab 74.700 €, während der Listenpreis des SQ6 e-tron bei 93.800 € startet. Der neue Audi E-SUV der oberen Mittelklasse wird uns also schon bald auf den Straßen begegnen.